Florian Grillitsch verhandelt mit Werder Bremen

Werder Bremen

Flügelstürmer Serge Gnabry von Werder Bremen ist auf dem Transfermarkt heiß begehrt. Darüber hinaus steht ein Duo kurz davor, die Grün-Weißen zu verlassen. Die Gespräche mit Grillitschs Berater Thomas Böhm, den Baumann am Sonntag im Teamhotel in Alhaurin getroffen hatte, seien "immer offen und ehrlich abgelaufen". Dann wird sich auch die Zukunft seines Klienten klären. Der Mittelfeldspieler war wegen Problemen mit der Achillessehne in Bremen geblieben und trainierte dort individuell. Er sei "sehr entspannt", auch unter der Prämisse, dass die Gerüchte wohl nach der Wechselfrist nicht abebben werden. Baumann ist sich sicher, "dass er über die Saison hinaus eine Perspektive bei Werder sieht". Auch ein unmoralisches Angebot aus China würde die Hanseaten nicht schwach werden lassen, sagte Baumann dem kicker: "In dieser Hinsicht gibt es keinerlei Überlegungen, weil wir sportlich erfolgreich sein wollen". Der ungarische Klub Ferencvaros Budapest gilt derzeit als Kronfavorit.

Verein und Spieler befänden sich nach wie vor in Verhandlungen über eine Vertragsverlängerung. An ihm sollen der FC Nantes und der FC Metz Interesse haben.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top Ü-Ei-Safari am Strand auf Langeoog
Jan 05, 2017 - 12:50
Da in der Region noch Schulferien sind, sammeln zahlreiche Kinder, Einheimische und Touristen jetzt das außergewöhnliche Treibgut. Die kleinen bunten Kapseln ohne Schokoladenüberzug säumten nach Polizeiangaben den Strand auf mehreren Kilometern.

isis-killer-beheading-video-story-top FritzOS 6.80: Neues Update von AVM ermöglicht Bandsteering
De 20, 2016 - 20:51
Speicher/NAS: Fritz-NAS-Benutzeroberfläche nun auch optimal auf Smartphone und Tablet abgestimmt (Responsive Design). Und bestimmte Einstellungen und Funktionen erfordern eine zusätzliche Bestätigung des Anwenders am Ort der Fritz!Box.

isis-killer-beheading-video-story-top POL-WES: Moers-Asberg - Verkehrsunfall mit einem tödlich verletzten Fußgänger
Nov 20, 2016 - 14:49
Das Mädchen, das laut Polizei aus Duisburg kommt, wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Bochumer Spezialklinik geflogen. Der Autofahrer aus Duisburg erlitt einen schweren Schock und wurde in ein örtliches Krankenhaus gebracht.