Die Toten Hosen mit zehntem Nummer-eins-Album

Die Toten Hosen

Von wegen alte Herren.

Großer Erfolg für Die Toten Hosen.

Die Toten Hosen, die mit ihrem Label JKP gerade ihren Vertrag bei Vertriebspartner Warner Music verlängert haben, feiern in den deutschen Albumcharts ein zweistelliges Jubiläum: Mit der Direktlandung von "Laune der Natur" auf Platz eins der Top 100 Longplay kann sich die seit dreieinhalb Jahrzehnten aktive Düsseldorfer Band hier bereits über ihren zehnten Spitzenreiter freuen. Neu auf der zwei eingestiegen ist Johannes Oerding mit „Kreise“, und neu auf der drei: „Ak Ausserkontrolle“ mit „A.S.S.N“ Gemütlich gemacht haben es sich derweil Ed Sheeran mit „Divide“ auf der vier und Adel Tawil mit „So schön anders“ auf der fünf. YouTube-Star Bianca Heinicke kommt mit ihrem vielfach kritisierten ersten Lied "How It Is (Wap Bap...)" als höchster Neueinstieg auf Rang neun. DSDS-Sieger Alphonso Williams schafft es mit "What Becomes Of The Broken Hearted" auf Platz 21.

In den Single-Charts ist zum dritten Mal in Folge "Despacito" von Luis Fonsi feat. Der wegen politikerkritischer Zeilen umstrittene Track "Marionetten" der Söhne Mannheims startet auf Platz 56.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top Miley Cyrus: DESHALB reden alle über ihren neuen Song "Malibu"
Mai 12, 2017 - 21:40
In dem Clip singt Miley eine süße Liebeserklärung an Liam: "Ich ging nie an den Strand und stand am Ozean". Mit ihrer neuen Single will die wilde Hilde Miley offenbar Schluss mit ihrem Image machen.

isis-killer-beheading-video-story-top Umfrage: Macron setzt sich bei harter TV-Debatte gegen Le Pen durch
Mai 12, 2017 - 21:31
Das von den Sendern France 2 und TF1 übertragene TV-Duell war das einzige direkte Aufeinandertreffen der beiden Finalisten. In der Erklärung ging es allerdings nicht um das Telekommunikationsunternehmen SFR, sondern um den Energiegiganten Alstom.

Apple investiert in Gorilla-Glass-Hersteller Corning
Mai 12, 2017 - 21:24
Nachdem Tim Cook Anfang Mai Investitionen in Höhe von einer Milliarde US-Dollar angekündigt hatte, wurde nun der erste Partner bekanntgegeben.