Dragon's Dogma - Dark Arisen - Erscheint für Xbox One und PlayStation 4

Dragon’s Dogma Dark Arisen Erscheint im Herbst für die Play Station 4 und Xbox One

Dragon's Dogma: Dark Arisen wird im Herbst 2017 für PS4 und Xbox One erscheinen, wie die Famitsu meldet (via NeoGAF).

Die Verantwortlichen von Capcom haben nun bekanntgegeben, dass das Action-Rollenspiel "Dragon's Dogma: Dark Arisen" für die PlayStation 4 und Xbox One erscheinen wird.

Die Ankündigung gilt bislang nur für Japan, aber es wäre sehr verwundlich, würde Capcom diese Gelegenheit im Westen auslassen.

Der erstmals im Mai 2012 auf PS3 und Xbox 360 veröffentlichte Titel soll zum fünfjährigen Jubiläum der Reihe auf die aktuellen Plattformen gebracht werden.

Dragon's Dogma: Dark Arisen spielt auf der schaurigen Insel Finstergram, deren gigantisches Höhlensystem nur die furchtlosesten aller Abenteurer einlädt - denn hier warten verfluchte Kreaturen, eine härter als die andere. Nur wer die Angriffsmuster der Feinde genau studiert und taktisch klug kämpft, wird mit sagenhaften Reichtümern belohnt.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

Terroranschlag in Manchester: Was wir wissen - und was nicht
Mai 23, 2017 - 21:56
Bei der Attacke starb auch ein achtjähriges Mädchen. - DER TÄTER: Über den Mann waren zunächst keine Einzelheiten bekannt. Der britische Botschafter in Berlin, Sebastian Wood, erklärte: "Wir alle stehen jetzt den Bürgern von Manchester bei".

Bombenanschlag auf Popkonzert - 22 Tote in Manchester
Mai 23, 2017 - 21:53
Und auch die Grünen bekundeten auf Twitter ihr Beileid: "Unsere Gedanken sind bei den vielen jungen Opfern und ihren Angehörigen". Viele der 59 Verletzten in Manchester seien schwer verletzt und teils noch in Lebensgefahr, darunter Kinder und Jugendliche.

isis-killer-beheading-video-story-top 23-Jähriger nach Anschlag in Manchester festgenommen
Mai 23, 2017 - 20:58
Uhr: Der Polizeichef von Manchester , Ian Hopkins , teilt mit, dass der Attentäter einen Sprengsatz am Körper getragen habe. Eine Polizistin in einem weißen Overall passiert die Brücke, die die Manchester Arena mit der Victoria Station verbindet.