Bouffier lobt Hessentag als "fröhliches Fest"

Hessentag 2017 in Rüsselsheim

Mit der feierlichen Übergabe der Hessentagsfahne ist Korbach jetzt die nächste Hessentagsstadt.

Korbach. Nach dem Hessentag ist vor dem Hessentag: Am Sonntag endete das Landesfest in Rüsselsheim und schon geht der Blick weiter nach Korbach. Dazu wurden auch Ministerpräsident Volker Bouffier und der Rüsselsheimer Oberbürgermeister Patrick Burghardt (beide CDU) erwartet.

Die angepeilte Zahl von etwa einer Million Besucher hat das Landesfest nach ersten Schätzungen bereits erreicht. "Rüsselsheim hat sich als eine liebenswerte Gastgeberin präsentiert und Gäste aus allen Teilen des Landes mit offenen Armen empfangen". Der Hessentag dauert zehn Tage, wirkt aber für Jahrzehnte. "Das war Mannschaftssport. Dieses neue Wir-Gefühl ist etwas, das neben den baulichen Verbesserungen im Vorfeld weit über den Hessentag hinaus nachwirken wird", jubelte Burghardt.

Mit seiner Besucherzahl war der 57.

Auch zum Abschluss des zehntägigen Landesfest zeigte sich das Wetter von seiner guten Seite.

Als Highlights standen ein Konzert von Peter Maffay sowie die Hessentags-Party-Nacht unter anderem mit Jürgen Drews und Mickie Krause auf dem Programm.

Der Oberbürgermeister sagte: "Wir haben zehn großartige Tage erlebt". Damit war die Veranstaltung so groß wie keine davor. Die Stadt Rüsselsheim hatte ihre Sicherheitsvorkehrungen ebenfalls verstärkt. Umgekehrt hätten sie den Besuchern ein Gefühl der Sicherheit vermittelt.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top Kohls Sohn will nicht zur Beerdigung seines Vaters gehen
Jun 26, 2017 - 02:22
Walter Kohl habe eingewilligt, ein Telefonat zu führen, sei zum verabredeten Zeitpunkt aber nicht erreichbar gewesen. Die " Bild am Sonntag" hatte zunächst berichtet, dass eine öffentlich zugängliche Totenmesse im Dom geplant sei.

EU-Ratspräsident Tusk weist Mays Angebot zu EU-Bürgern zurück
Jun 25, 2017 - 23:31
Er sollte Einigkeit und Aufbruchsstimmung beschwören, doch letztlich ist in Brüssel ein eher gemischter Gipfel zu Ende gegangen. Wortreich sprachen sie beim demonstrativen Schulterschluss über die Währungsunion, die Verteidigung und die Migrationspolitik .

isis-killer-beheading-video-story-top 62-Jähriger würgt 80-Jährige in Ulm
Jun 25, 2017 - 23:29
Dennoch konnte die Dame in ihre Wohnung flüchten, wo sie eine Verwandte verständigte, wie es in der Mitteilung heißt. Dass sich der 62-Jährige seit einiger Zeit darin aufhielt, damit war die 80-Jährige nicht einverstanden.