Vier deutsche Spielorte bei Handball-WM 2019

Die deutschen Vorrundenspiele finden in Berlin statt

Köln ist einer der Austragungsorte der Handball-WM 2019, die in Dänemark und Deutschland stattfindet.

Der deutsche und der dänische Handball-Verband haben am Mittwoch bei einer Pressekonferenz in Berlin die Spielorte für die WM 2019 verkündet, die beide Länder zusammen ausrichten werden. Die Titelkämpfe finden vom 10. bis 27. Januar 2019 statt. Neben Bayerns Landeshauptstadt, wo in der Olympiahalle Vorrundenspiele ohne deutsche Beteiligung stattfinden werden, sind Berlin, Köln und Hamburg die anderen deutschen Ausrichterstädte. Den Zuschlag sollen danach Berlin, Hamburg, Köln und München erhalten, darunter drei Städte, die nicht in der Handball-Bundesliga vertreten sind. Weitere Spielorte sind München (Vorrunde), Köln (Hauptrunde) und Hamburg (Halbfinale). "Zudem sind wir davon überzeugt, mit großem Zuschauerzuspruch einen wirtschaftlichen Erfolg ermöglichen zu können", begründete Michelmann die Entscheidung. An der Wahl für München als WM-Standort ohne deutschen Erstligisten und damit gegen die Handball-Stadt Kiel war im Vorfeld schon Kritik geäußert worden. "Ich bin mir sicher, dass Dänen aus dem ganzen Land an der Party teilnehmen werden - sowohl in den Arenen und den umgebenden Städten als auch als Zuschauer daheim", sagte Jan Kampman, Vizepräsident des Dansk Handbold Forbund: "Deutschland ist unser Nachbarland". Nicht berücksichtigt wurden Kiel (THW Kiel) und Mannheim (Rhein-Neckar Löwen).

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top BGH bestätigt Freispruch für Göttinger Transplantationsmediziner
Jun 28, 2017 - 21:23
Der Mediziner hatte falsche Angaben gemacht, um seine Patienten auf den Wartelisten für eine Spenderleber nach oben zu bringen. Die juristische Aufarbeitung des aufsehenerregenden Göttinger Transplantations-Skandals geht in die entscheidende Runde.

Trump: Flirtversuch während diplomatischem Telefonat
Jun 28, 2017 - 21:13
Die Episode löste eine heftige Diskussion in den sozialen Netzwerken darüber aus, ob Trump Grenzen überschritten habe oder nicht. Trumps Opfer ist jedoch nicht Varadkar, sondern die irische Reporterin Caitriona Perry, die sich ebenfalls im Raum befindet.

isis-killer-beheading-video-story-top Jhon Cordoba wechselt von Mainz 05 zum 1. FC Köln
Jun 28, 2017 - 21:07
Juni 2021 und die Rückennummer 15. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. Wie der Verein mitteilte, erhält der kolumbianische Stürmer einen Vertrag bis zum 30.