Anuga in Köln gestartet

Anuga 2017 in Köln Mint Chips und Snackbällchen aus Insekten

Die weltweit größte Ernährungsmesse Anuga ist am Samstag mit einem Rekord von gut 7.400 Ausstellern aus 107 Ländern und Gebieten, darunter rund 600 aus dem chinesischen Festland, eröffnet worden. Auch das ist deutlich zu sehen bei der alle zwei Jahre stattfindenden Fachmesse. Auch der Bereich "Superfood-Modern" mit Chia-Samen, Ingwer oder exotischen Pflanzenextrakten macht laut Koelnmesse einen größeren Anteil aus.

Viele Unternehmen haben Bio im Gepäck, wie die Koelnmesse am Freitag bei einer Vorab-Präsentation betonte. Die Hersteller reagieren darauf und präsentieren in Köln knallbunte Karotten- oder Rote-Beete-Scheiben für den Toaster, glutenfreie Cracker, Chips mit Mint- oder auch Wasabi-Aroma.

Im Mittelpunkt stehen Protein-Produkte.

Laut der Deutschen Ernährungsindustrie wollen sich Verbraucher zunehmend ausgewogen ernähren.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

Mann bei Streit ins Gleisbett gestoßen
Okt 08, 2017 - 16:18
Zeugen berichteten später der Polizei, dass sich der Mann kurzfristig auf der abgeschirmten Stromschiene abstützte. Erst als Passanten laut nach der Polizei riefen, entfernte sich die siebenköpfige Gruppe aus dem U-Bahnhof.

isis-killer-beheading-video-story-top Keeper spricht über Reha: Fällt Neuer doch länger aus?
Okt 08, 2017 - 03:46
Auch damals musste eine Platte eingesetzt werden - allerdings in den rechten Fuß. Fest steht: Für seinen Start kann er sich keine Komplikationen leisten.

Drei Tote nach Zusammenstoß mit Abschlepper
Okt 08, 2017 - 00:23
In einer langgezogenen Kurve, der sogenannten Windhofkurve, seien der Abschlepp-Lkw und der Kleinwagen frontal zusammengestoßen. Drei Menschen sind beim Zusammenstoß ihres Autos mit einem Lastwagen im Wetteraukreis gestorben.