Jogi Löw schickt Toni Kroos vorzeitig nach Hause - und begründet seine Entscheidung

Toni Kroos

Im letzten Gruppenduell gegen Aserbaidschan soll der zehnte Sieg im zehnten Spiel her, um eine perfekte Quali gespielt zu haben.

Die deutsche Weltmeister-Auswahl bestreitet ihr Abschlusstraining vor der Partie gegen Aserbaidschan im Fritz-Walter-Stadion in Kaiserslautern allerdings heute in der Arena von Bundesligist Mainz 05 (17.30 Uhr).

Er wolle Spieler, die den "immensen Hunger haben", das Turnier im kommenden Jahr unbedingt zu gewinnen. Beim Spiel in Kaiserslautern gegen Aserbaidschan wird es womöglich weitere personelle Veränderungen geben, kündigte Löw an. "Die kann sogar bis zu einem halben Jahr dauern", sagte der 31-Jährige im FCBayern.tv. Zwar halten Verein und Torwart weiter am Plan fest, dass Neuer zum Rückrundenstart wieder trainieren und spielen soll.

Auch Löw verfolgt die Entwicklungen bei seiner Nummer 1 genau. Richtung WM 2018 mache er sich "aktuell keine Sorgen".

Zudem werden die Premier-League-Profis Emre Can vom FC Liverpool im defensiven Mittelfeld und Außenstürmer Leroy Sané von Manchester City gegen Aserbaidschan in der Startelf stehen - wie auch erneut Leon Goretzka.

Vor Leno, der Marc-Andre ter Stegen ablöst, könnte es auch im Abwehrzentrum Änderungen geben. "Wenn man jetzt von einem Torhüter hinter Manuel Neuer spricht, ist das der Marc", sagte der Bundestrainer. "Nur wir als Weltmeister haben etwas zu verlieren".

Die DFB-Elf hatte mit dem Sieg in Belfast das WM-Ticket gelöst und fährt als Gruppensieger nach Russland. "Das war von Anfang an die Idee, das Ziel", sagte Löw. Erst einmal in der Historie konnte ein deutsches Team alle WM-Qualifikationspartien für sich entscheiden: Vor der WM 1982 (acht Spiele, acht Siege). Zehn Erfolge aus zehn Spielen gab es noch nie.

Deutschland und Aserbaidschan trafen bislang fünfmal aufeinander, wobei das DFB-Team bei 19:3 Toren stets als Sieger vom Platz ging. Man wolle den Zuschauern "Freude bereiten". "Sie verstecken sich nicht und hauen auch nicht die Bälle kreuz und und quer, wie wir es zuletzt erlebt haben", sagte der Bundestrainer mit Blick auf Aserbaidschan im Vergleich zu den beiden letzten Kontrahenten Norwegen und Nordirland.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

"Nur eine Sache wird funktionieren": Trump twittert ominöse Drohung gegen Nordkorea
Okt 08, 2017 - 04:33
Die Vereinbarungen seien nämlich verletzt worden, "bevor die Tinte trocken war", kritisierte Trump. Zudem testet Nordkorea regelmäßig Raketen und verletzt damit Resolutionen des UN-Sicherheitsrats.

isis-killer-beheading-video-story-top Türkische Truppen stehen an Grenze zu Syrien bereit
Okt 07, 2017 - 23:35
Die türkischen Soldaten seien "noch" nicht da, so Erdogan in einer Rede in der ägäischen Provinz Afyonkarahisar am Samstag. Türkische Medien berichteten über die Verlagerung von schweren Waffen und Truppen in die Grenzregion im Süden der Türkei.

isis-killer-beheading-video-story-top Las Vegas Police Release Body Camera Footage From Las Vegas
Okt 07, 2017 - 20:41
Bruce Ure, deputy police chief of the small Texas city of Seguin, was in the concert's VIP section when the gunfire broke out. Michael told the AP he spoke with Paddock to make sure there were no signs that he should not be allowed to buy a gun.