Chaos in Bochum: Trainer weg, Kapitän suspendiert

Ismail Atalan ist entlassen worden

Nach der überraschenden Trennung von Verbeek holte Bochum Atalan von den Sportfreunden aus Lotte, nach nur neun Spielen ist aber schon wieder Schluss für den Coach, der mit dem VfL auf einem enttäuschenden Rang 13 in der Tabelle liegt. Atalan werde mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden, teilte der Verein mit. Bochum reagiert damit auf den schlechten Saisonstart. Klar ist unabhängig davon aber, dass der nächste Schuss von Christian Hochstätter sitzen muss, damit der Sportvorstand selbst nicht zunehmend unter Druck gerät.

Hochstätter verwies darauf, er habe am Samstag auf der Jahreshauptversammlung angekündigt, alles auf den Prüfstand zu stellen: "Dazu gehören auch unpopuläre Entscheidungen, und die Entscheidung, Felix Bastians zu suspendieren, ist eine solche". Gleichzeitig wurde Kapitän Felix Bastians vom Klub suspendiert. Atalan hatte erst am 11. Juli, kurz vor Beginn der Saison, das Traineramt vom entlassenen Niederländer Gert-Jan Verbeek übernommen. Während bis auf Weiteres der bisherige U19-Trainer Jens Rasiejewski und Co-Trainer Heiko Butscher als Interimstrainerduo fungieren, hat die Suche nach einem Nachfolger bereits begonnen. Bastians sei seiner Vorbildrolle als Kapitän, "gerade dem Trainerteam gegenüber, nicht gerecht geworden und hat von Vereinsseite nun Zeit bekommen, darüber nachzudenken", sagte der Manager, ohne konkret zu werden.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top 350.000 demonstrieren gegen Kataloniens Unabhängigkeit
Okt 10, 2017 - 09:25
Die Fronten in Katalonien verhärteten sich zunehmend, Nationalismus und offene Aggression wachsen auf beiden Seiten bedrohlich. Borrell sagte, Katalonien sei nicht wie das Kosovo, wo die Rechte der Menschen systematisch verletzt würden.

isis-killer-beheading-video-story-top Chef der Eurogruppe wird Schäubles Rat vermissen
Okt 10, 2017 - 03:06
Den Vorwurf lässt Schäuble nicht auf sich sitzen und verweist auf die Erfolge seines Sparkurses in einem anderem Staat. Zuletzt war etwa der französische Ressortchef Bruno Le Maire als möglicher Nachfolger gehandelt worden.

isis-killer-beheading-video-story-top Serbien fix bei WM, Irland schlägt Wales
Okt 10, 2017 - 00:52
Die Nationalmannschaft Islands setzt ihr Fußballmärchen fort und hat sich zum ersten Mal für eine Weltmeisterschaft qualifiziert. Ebenso große Freude herrschte in Serbien, das durch ein 1:0 (0:0) gegen Georgien in der Gruppe D ebenfalls das WM-Ticket löste.