Hellofresh startet zweiten Anlauf: Kochbox-Startup geht an die Börse

Hellofresh

Im Dezember war Hellofresh in einer Finanzierungsrunde noch mit zwei Milliarden Euro bewertet worden.

Hello Fresh, Versender von Lebensmittel-Boxen mit Rezepten zum Selberkochen, will es nochmal mit einem Gang an die Börse versuchen, berichtet das Handelsblatt. Den ersten Versuch, den Lieferdienst aufs Parkett zu bringen, hatte Rocket Internet vor zwei Jahren wegen des schlechten Marktumfelds abgeblasen.

Zweiter Anlauf für Hellofresh: Der Kochboxen-Anbieter hat am Dienstag erneut seinen Börsengang angekündigt. Diesmal will Rocket Internet die Anleger offenbar mit Preisnachlässen ins Food-Geschäft locken: Laut einem Insider peilt die Startup-Schmiede nur eine Bewertung von 1,5 Milliarden Euro an. Doch damals schien unter anderem Rocket Internets Finanzier Kinnevik dem Vorhaben einen Strich durch die Rechnung zu machen.

Im Fall von Hello Fresh sollen alle Einnahmen dem Unternehmen zugute kommen. Der größte Anteilseigner von Hellofresh ist das Beteiligungsunternehmen Rocket Internet, das bereits in Start-ups wie Home24, Westwing und Zalando investiert hat. Nun will Hellofresh binnen 15 Monaten die Gewinnschwelle beim Betriebsergebnis erreichen, mittelfristig soll die bereinigte Ebitda-Marge bei zwölf bis 15 Prozent liegen.

Der Lebensmittel-Lieferdienst Delivery Hero hat durch seinem IPO im Juni dieses Jahres mehr als 900 Millionen Euro eingenommen. Denn die Aktien von Blue Apron haben mittlerweile fast die Hälfte ihres Wertes verloren. Mahlzeiten an die etwa 1,3 Mio. aktiven Kunden aus.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top Darth Vader in Star Wars Battlefront 2
Okt 10, 2017 - 12:35
Electronic Arts hat die Beta von Star Wars Battlefront 2 verlängert. November 2017 für PlayStation 4, Xbox One und Windows PC.

isis-killer-beheading-video-story-top Zehn Tote bei Bränden in Kalifornien - viele Häuser bedroht
Okt 10, 2017 - 12:04
San Francisco Heftige Buschbrände haben Menschen im Norden Kaliforniens aus ihren Häusern getrieben. Ein AFP-Reporter berichtete von zahlreichen Explosionen an Gasleitungen und -tanks in der Region.

isis-killer-beheading-video-story-top Chaos in Bochum: Trainer weg, Kapitän suspendiert
Okt 10, 2017 - 11:32
Juli, kurz vor Beginn der Saison, das Traineramt vom entlassenen Niederländer Gert-Jan Verbeek übernommen. Atalan werde mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden, teilte der Verein mit.