75-jährige Radfahrerin bei Lauchhammer vom Baum erschlagen

Senftenberg, Lauchhammer: Am Donnerstagnachmittag gegen 14:00 Uhr kam es auf einem Radweg zwischen Lauchhammer und Tettau zu einem tragischen Unfall. Wie die Polizei mitteilte, sorgte eine Windböe dafür, dass der Baum umkippte und auf die Radler fiel. Eine 84-jährige Frau und zwei 68- und 78-jährige Männer wurden durch den Baum verletzt.

Eine 75-jährige Frau starb noch am Unfallort.

In Senftenberg war gegen 13.45 Uhr eine Frau auf einem Motorrad unterwegs, als eine Windböe sie erwischte. Eine Kradfahrerin kam - ebenfalls durch starke Windböen - nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Auch in diesem Fall wurden die polizeilichen Ermittlungen aufgenommen.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top Sonderermittler stellt Fehler der Polizei zu Amri fest
Okt 12, 2017 - 20:32
Auch die Generalstaatsanwaltschaft hätte da "ein Auge drauf haben müssen". " "Da lag wirklich einiges im Argen." ". Doch statt ihn diskret zu beschatten, nahm die Polizei ihn in Berlin kurzfristig fest und zog sein Handy ein.

isis-killer-beheading-video-story-top USA treten zum 31. Dezember aus Unesco aus
Okt 12, 2017 - 17:04
Die UNESCO-Generaldirektorin Irina Bokova sei formell über die Entscheidung der US-Regierung unterrichtet worden, hieß es. Der Austritt sei für "die Familie der Vereinten Nationen" und für den Multilateralismus ein Verlust.

isis-killer-beheading-video-story-top Mitarbeiter der Postbank-Filiale in Sondershausen streiken
Okt 12, 2017 - 15:51
Hintergrund sind Spekulationen um die Zukunft der Postbank, welche die Beschäftigten erheblich verunsichern. Am heutigen Donnerstag soll der Streik allerdings wieder beendet werden und alle Filialen geöffnet sein.