HP wächst im schrumpfenden PC-Markt weiter

HP-Notebook

Bei HP steigen die Verkaufszahlen allerdings nach wie vor.

Im letzten Quartal sank die Zahl weltweit verkaufter Rechner von 69,5 Millionen auf rund 67 Millionen Einheiten. Damit befindet sich der PC-Markt nun schon seit 12 Quartalen im stetigen Sinkflug.

Die Spitzenposition bei den Verkäufen in diesem Marktsegment teilen sich Lenovo und HP mit je einem Marktanteil von 21 Prozent. Damit würde in diesem Segment 10,2 Prozent mehr investiert als noch im Vorjahr. "Es gab Anzeichen für eine Stabilisierung der PC-Branche in den Schlüsselregionen, einschließlich EMEA, Japan und Lateinamerika, jedoch konnten die vergleichsweise stabilen Verkäufe dort nicht die Ergebnisse des US-Marktes ausgleichen, welcher einen Rückgang von zehn Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal erlebt hat", erklärt Mika Kitagawa, Principal Analyst bei Gartner. Für das vierte Quartal erwarten die Marktforscher wieder stabilere Ergebnisse. Im Gegensatz zu Lenovo vermochte HP seinen Marktanteil hingegen auszubauen. Mit großem Vorsprung auf Asus, Apple und Acer reiht sich Dell an dritter Stelle ein. Die Umstellung finde jedoch in den einzelnen Regionen zu unterschiedlichen Zeitpunkten statt. Schlecht auf die globalen Zahlen im dritten Quartal hätten sich sehr schwache Aktionen zum Schulanfang in den USA ausgewirkt. Zu den als PC eingeordneten Geräten zählt Gartner dabei Desktop-PCs, Laptops, aber auch "Ultramobile Premiums", wie etwa Microsoft Surface, während iPads und Chromebooks nicht enthalten sind.

In EMEA lieferten die Hersteller im dritten Quartal 19 Millionen PCs aus, ein Rückgang von 1,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Auch die Migration auf Windows 10 hat (noch) keine merklichen Auswirkungen.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top Heynckes-Empfehlung: Tuchel weiter Thema beim FC Bayern?
Okt 12, 2017 - 15:22
Ich konzentriere mich nur auf den Erfolg mit der Mannschaft, dass wir den so bestätigen, wie wir es letztes Jahr angefangen haben. Nagelsmann gilt als Top-Kandidat auf die Nachfolge von Jupp Heynckes, der den FCB bis zum Saisonende betreuen wird.

isis-killer-beheading-video-story-top Pille: Nebenwirkungen bei jeder Zweiten
Okt 12, 2017 - 10:35
Dass die Antibabypille kein harmloses Bonbon, sondern ein Medikament mit ernstzunehmenden Nebenwirkungen ist, ist längst bekannt. Doch neben der Sicherheit hat die Verwendung hormoneller Kontrazeptiva auch eine Schattenseite, die sich in den Risiken zeigt.

isis-killer-beheading-video-story-top Hamas meldet Versöhnung mit Fatah
Okt 12, 2017 - 10:01
Streitpunkt ist die Herrschaft der radikalislamischen Hamas im Gazastreifen, den die Extremisten seit zehn Jahren kontrolliert. Von Fatah-Seite hieß es, zum Stand der Verhandlungen werde es zu Mittag eine Pressekonferenz am Tagungsort in Kairo geben.