Wie Galaxy X: Arbeitet Apple an eigenem faltbarem Smartphone?

Apple und LG arbeiten gemeinsam an faltbaren Displays

Medienberichten zufolge soll Apple bereits damit begonnen haben, gemeinsam mit LG an einem faltbaren iPhone zu arbeiten. Das berichtet die koreanische Webseite The Investor.

Samsung will bekanntlich im kommenden Jahr das erste Smartphone mit faltbarem Display auf den Markt bringen.

Apple soll mit LG an faltbaren Displays arbeiten.

Apple soll deshalb nun eine vertiefte Zusammenarbeit mit LG und deren Tochter Innotek anstreben, um die Produktion faltbarer Displays voranzutreiben, wobei LG für Apple bereits LCD-Displays produziert. Erste Panels sollen dem Bericht nach frühestens 2020 ausgestoßen werden, spätestens hier wird es ambitioniert, wenn man bedenkt, dass LG Display auch erst 2019 in der Lage sein soll OLED-Bildschirme an Apple zu liefern. Dadurch könnte Apple gezwungen sein, seinen iPhone-Start gegenüber dem Samsung-Konkurrenten weiter zu verzögern.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top Instagram-Star streamt Live-Sex mit Freund
Okt 12, 2017 - 17:13
Wäre mir passiert, was Kristen Hancher versehentlich tat, es wäre nicht soooo wahnsinnig schlimm gewesen. Kurz darauf hatte die Schönheit Sex mit ihrem Freund - während 14.000 Fans live ihren Stream verfolgten.

isis-killer-beheading-video-story-top HP wächst im schrumpfenden PC-Markt weiter
Okt 12, 2017 - 15:25
Die Spitzenposition bei den Verkäufen in diesem Marktsegment teilen sich Lenovo und HP mit je einem Marktanteil von 21 Prozent. In EMEA lieferten die Hersteller im dritten Quartal 19 Millionen PCs aus, ein Rückgang von 1,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

isis-killer-beheading-video-story-top Studie: Airbnb schadet dem Wohnungsmarkt
Okt 12, 2017 - 14:52
Da gehen Wohnungen für den Mietmarkt verloren, womit dort gleichzeitig die Wohnungspreise deutlich steigen. Die Analyse zeigt, dass Airbnb in Wien bereits zu einem beträchtlichen Grad gewerblich orientiert ist.