Dallas schlägt Atlanta auch ohne Nowitzki

Dirk Nowitzki spielt unter Rick Carlise

Sechs Tage vor dem Aufeinandertreffen zum NBA-Auftakt haben die Dallas Mavericks auch ohne Dirk Nowitzki bei den Atlanta Hawks um Dennis Schröder gewonnen. Der Meister von 2011 setzte sich in einem Vorbereitungsspiel für die neue Saison in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga mit 108:94 durch.

Der 25-jährige Kleber kam für Dallas zum Einsatz und verbuchte in 24 Minuten 16 Punkte sowie vier Rebounds. Bester Korbjäger für Atlanta war Kent Bazemore mit 20 Zählern. Bei den Gästen aus Texas war Gian Clavell mit 19 Punkten am erfolgreichsten.

Atlanta beendet die Preseason mit drei Niederlagen und zwei Siegen. Für Dallas geht es am Freitag zum abschließenden Vorbereitungsspiel gegen die Charlotte Hornets. "Die älteren Jungs werden morgen alles geben", versicherte Nowitzki. Zum Auftakt der regulären Saison treffen Dallas und Atlanta erneut aufeinander. Die Mavericks um Nowitzki und Kleber empfangen Schröder und die Hawks am Mittwoch (Ortszeit) im American Airlines Center.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

Bald muslimische Feiertage in Deutschland? De Maizière erntet heftige Kritik
Окт 13, 2017 - 10:18
Der Minister brachte das Beispiel Allerheiligen : Es sei dort ein Feiertag , wo viele Katholiken lebten, anderswo hingegen nicht. Zwar gebe es nicht mehr so viele Christen in Deutschland , aber es sei immer noch die klare Mehrheit.

isis-killer-beheading-video-story-top Wie Galaxy X: Arbeitet Apple an eigenem faltbarem Smartphone?
Окт 12, 2017 - 17:51
Medienberichten zufolge soll Apple bereits damit begonnen haben, gemeinsam mit LG an einem faltbaren iPhone zu arbeiten. Dadurch könnte Apple gezwungen sein, seinen iPhone-Start gegenüber dem Samsung-Konkurrenten weiter zu verzögern.

isis-killer-beheading-video-story-top Greenpeace-Aktivisten auf Gelände des französischen Akw Cattenom festgenommen
Окт 12, 2017 - 17:47
Der Vorfall habe keine Auswirkungen auf die Sicherheit der Anlage gehabt. Sie dokumentierten es mit einem Video auf Twitter .