Armee erobert letzte größere IS-Stadt zurück

Irak Isis Jemen Syrien USA Terrormiliz Islamischer Staat

Die syrische Armee und ihre Verbündeten haben die letzte größere von der Terrormiliz Islamischer Staat gehaltene Stadt zurückerobert. Die Anti-IS-Koalition hat ihre Angriffe gegen den IS intensiviert. Kämpfer des IS halten sich noch vor allem in dem von Wüsten geprägten Grenzgebiet zwischen Syrien und dem Irak auf.

Die IS-Gegner hätten Albu Kamal eingekreist und rückten in die Stadt vor, berichtete der Sender Al-Manar, der der libanesischen Hisbollah-Miliz nahesteht. Sollte der IS die Stadt verlieren, verblieben ihm nur noch einige Dörfer östlich des Flusses Euphrat.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top A political earthquake is rocking Saudi Arabia's pillars of princely power
Nov 09, 2017 - 03:53
A Saudi-led military coalition went to war with the Houthi rebels in March 2015 after they seized the capital, Sanaa. Many investors fear people caught in the purge could eventually be forced to sell off large equity holdings.

isis-killer-beheading-video-story-top Texas-Attentäter war wegen Gewalttätigkeit in Behandlung
Nov 08, 2017 - 21:05
Nach Darstellung der Sicherheitsbehörden war er wütend auf seine Schwiegermutter und schickte ihr Textnachrichten mit Drohungen. Der Mann, der in einer texanischen Kirche 26 Menschen ermordete, hätte aufgrund seiner Vorstrafen keine Waffen besitzen dürfen.

isis-killer-beheading-video-story-top Angst vor Ultra-Ärger! | Stuttgart sperrt BVB-Fans aus
Nov 08, 2017 - 20:25
Nun wurde jene Gruppe von Dortmunder Fans vom VfB Mitte Oktober informiert, dass sie vom kommenden Spieltag bis zum 18. Wegen Fehlverhaltens einiger Dortmunder Zuschauer wird eine Fangruppe vom Spiel beim VfB Stuttgart ausgeschlossen.