Drei Tote bei Autounfall in Beckingen

Drei Tote forderte ein schwerer Unfall am Freitagabend auf der Straße zwischen Beckingen und Düppenweiler. Eine Frau wurde schwer verletzt

Beckingen. Drei Tote und eine schwer Verletzte: Das ist die traurige Bilanz eines Verkehrsunfalles am Freitagabend auf der Straße zwischen Beckingen und Düppenweiler.

Noch ist die Ursache des tödlichen Unfalles am Freitagabend auf der Verbindungsstraße zwischen Beckingen und Düppenweiler unbekannt. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, war zunächst völlig unklar. Im zweiten Auto saßen zwei Frauen im Alter von 24 und 26 und ein 29-Jähriger, der den Angaben zufolge vermutlich der Fahrer des Pkw war.

Nur die 26-Jährige überlebte den Aufprall schwer verletzt. Die Unfallwracks wurden zur Begutachtung sichergestellt, so die Polizei. Die Feuerwehren aus Dillingen und Beckingen waren mit einem Großaufgebot an Fahrzeugen und Kräften im Einsatz, so wie Notärzte, DRK-Rettungsdienst, Polizei und Notfallseelsorge.

Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Merzig, 068617040, in Verbindung zu setzen.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top Wohl Unfall: Mann rast mit Mietwagen auf Menschengruppe zu
Nov 11, 2017 - 14:17
Die an der Haltestelle wartenden Personen konnten ausweichen, verletzt wurde niemand, teilte die Polizei am Samstag mit. Die Polizei geht nach Angaben von Innensenator Andreas Geisel (SPD) von einem "Verkehrsunfall mit Fahrerflucht" aus.

isis-killer-beheading-video-story-top Polizei sucht Täter nach Brandanschlag auf Obdachlosen
Nov 11, 2017 - 11:07
Bekleidet war er mit schwarzem Cap, schwarzer Steppjacke, weiß/grauem Kapuzenpulli, blauer Jeans, schwarzen Sportschuhen, Raucher. Sie sollen arabischer oder nordafrikanischer Herkunft sein, zwischen 1,70 und 1,80 groß und eine schlanke Statur verfügen.

isis-killer-beheading-video-story-top 1,3 Mio. Veganer in Deutschland: Kann das gesund sein?
Aug 10, 2017 - 22:02
Vor allem die katastrophalen Verhältnisse in Tierhaltungs- und Schlachtbetrieben führen immer wieder zu Schlagzeilen. Altersbedingte gesundheitliche Probleme wie Übergewicht, Bluthochdruck und Herzerkrankungen können vermieden werden.