Pokémon GO: Soll trotz Harry Potter Wizards Unite nicht vernachlässigt werden

Joanne K. Rowling bei den EE British Academy Film Awards 2017

Obwohl Niantic an dem mobilen AR-Game "Harry Potter: Wizards Unite" arbeitet, sollen sich Fans von "Pokémon GO" keine Sorgen machen. Das Unternehmen fühlt sich dem Spiel zu 100 Prozent verpflichtet.

Seit dem Release von Pokémon GO gibt es Spekulationen und Gerücht zu einem AR-Game in der Harry Potter Welt. Und was bedeutet das für "Pokémon GO"? Deswegen wird der Titel weiterhin tatkräftig unterstützt. Man darf sich auf fantastische neue Features freuen, die 2018 und darüber hinaus erscheinen werden.

Warner Bros. Interactive Entertainment und Portkey Games haben das AR-Spiel "Harry Potter: Wizards Unite" angekündigt. Es entsteht bei den Entwicklern von "P".

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top OECD-Studie: So ungesund leben die Deutschen wirklich
Nov 12, 2017 - 12:19
Die Ausgaben allein der gesetzlichen Krankenversicherung in Deutschland belaufen sich derzeit auf fast 230 Milliarden Euro. Bei Vorschlägen wie der Lebensmittelampel sei die Politik aber "bislang leider vor der Lebensmittelindustrie eingeknickt".

isis-killer-beheading-video-story-top Trump bekräftigte Vorwurf unfairer Behandlung der USA
Nov 12, 2017 - 11:45
Der chinesische Präsident Xi warb am APEC-Gipel in einer Grundsatzrede denn auch für ein "globales Netzwerk von Freihandelszonen". Dabei waren Trump und der russische Präsident Wladimir Putin im gemeinsamen Gespräch zu sehen, als sie zum Podest gingen.

Herber Schlag für Merkel: Union fällt auf tiefsten Stand seit sechs Jahren
Nov 12, 2017 - 11:06
Vor allem für die Union ist die Umfrage nach den enttäuschenden Ergebnissen der Bundestagswahl erneut ein Rückschlag. Auch FDP und AfD legen gegenüber der Vorwoche um einen Prozentpunkt zu, die Grünen verlieren einen Zähler.