ICE hält nicht in Wolfsburg - das Personal handelt sofort

Die Serie reißt nicht ab Zum wiederholten Mal fuhr ein ICE am Wolfsburger Bahnhof vorbei

Es werde derzeit geklärt, warum der Zug am Sonntagmittag nicht in der VW-Stadt hielt, sagte eine Sprecherin am Montag. Wegen der Panne verpasste sie ihren Termin im Ritz.

Der Schnellzug, der am Sonntag von Köln nach Berlin düste, sollte um 12.02 Uhr in Wolfsburg halten. Doch der Zug fuhr einfach vorbei. Nähere Informationen zu den Gründen konnte er nicht geben.

Die Deutsche Bahn entschuldigte sich bei den betroffenen Fahrgästen und will den Vorfall untersuchen. Auch in diesem Fall würden die Fahrgastrechte vollumfänglich gelten. "Das versehentliche Auslassen eines Halts ist eine absolute Ausnahme".

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top Neue Fahndung nach RAF-Terroristen
Nov 13, 2017 - 13:50
Sie wurden nach dem Tod der RAF-Gründer wie Andreas Baader und Ulrike Meinhof aktiv. Die Videosequenz kann unter www.lka.niedersachsen.de abgerufen werden.

isis-killer-beheading-video-story-top Die Wahrheit hinter den Tränen von Neymar
Nov 13, 2017 - 12:50
Der Stürmer von Paris Saint-Germain ist jetzt bei einer Pressekonferenz im Rahmen eines Länderspiels in Tränen ausgebrochen. Die volle Rückendeckung von Teamchef Tite hat den brasilianischen Fußball-Superstar Neymar am Freitag zu Tränen gerührt.

isis-killer-beheading-video-story-top Achtjährige stirbt nach Motorsportrennen in Australien
Nov 13, 2017 - 12:21
In der Juniorenklasse werden mit 210 ccm starken Rennern Spitzengeschwindigkeiten von 50 Stundenkilometern erreicht. Der westaustralische Premier Roger Cook kündigte an, die "volle Bandbreite der Sicherheitsmaßnahmen" zu überprüfen.