WhatsApp für das iPad in der Mache

Neben einer App für das iPad könnte Facebook auch an einer Implementierung von WhatsApp Web arbeiten. Apps von Drittanbietern sind hoch im Kurs und werden häufig heruntergeladen - da es eben kein offizielles WhatsApp auf dem iPad gibt.

Neue Hinweise deuten darauf hin, dass das Programm schon bald als App für Apples Tablet verfügbar sein könnte! . Dabei dürfte es sich aber vielmehr um einen reinen Client handeln, ein Smartphone wäre weiterhin erforderlich. Der Twitter-Account WABetaInfo hat abermals Interessante Details herausgefunden.

Derzeit gibt es keine offizielle App für das iPad. Diese basieren jedoch alle auf der Browser-Arbeitsweise von WhatsApp und verpacken die "WhatsApp Web"-Funktion in einer App-Oberfläche". Wenn eine iPad-Variante erscheint, werden wir wahrscheinlich wieder "nur" einen Wrapper erhalten, also eine Version, die auf die Web-Variante zurückgreift. Rein technisch wäre es für WhatsApp natürlich möglich, einen eigenständigen Client zu bauen, der mit LTE-fähigen Tablets mit eigener Rufnummer funktioniert. Lediglich Nachrichten lesen und beantworten wird so einfacher, wenn man abends auf der Couch sitzt und das iPad zur Hand hat - während das iPhone vielleicht gerade lädt.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top Neuer HSV-Vertrag perfekt! | Jung verlängert bis 2022
Nov 13, 2017 - 18:21
Ich habe in den letzten Jahren sehr viel an Erfahrung mitgenommen und große Lust, hier beim HSV meinen Weg weiter zu gehen. Für Sportchef Jens Todt ein logischer Schritt, denn "Gideon hat eine hervorragende Entwicklung bei uns vollzogen".

isis-killer-beheading-video-story-top Bitcoin Cash: Kurs profitiert vom Segwit2X-Aus, Bitcoin Gold Mining gestartet
Nov 13, 2017 - 16:31
Wild her sei es vor allem bei Bitcoin Cash (BCH) gegangen, ein eher neuer Player in der Krypto-Szene, der am 1. Nachdem BTC letzte Woche noch bei 7800 Dollar stand, wurden heute nur noch Preise um die 6400 Dollar gezahlt.

isis-killer-beheading-video-story-top Spaziergängerin findet Babyleiche in Wuppertaler Wald
Nov 13, 2017 - 15:17
In einem Wuppertaler Wald hat eine Spaziergängerin am Sonntag die Leiche eines Säuglings entdeckt. Staatsanwaltschaft und Polizei ermitteln, um das Schicksal und die Herkunft zu klären.