Himmelsstürmer-Sängerin starb mit nur 30 Jahren

Diese traurige Nachricht berührt Musikfreunde nicht nur in Halle: Franziska Laws, die in der erfolgreichen Mädchen-Band "Himmelsstürmer" auf verschiedenen Bühnen im In- und Ausland, bei Fernsehsendungen und Shows auftrat, ist am 6. November gestorben. Sie wurde nur 30 Jahre alt. "Sie hat ihren tapferen Kampf gegen die heimtückische Krankheit leider verloren", schreiben die Musiker auf der Website die-himmelsstuermer.com.

Neun Jahre lang war Franziska das Gesicht der "Himmelsstürmer".

Sie war mit Bob-Weltmeister Christian Reppe verheiratet, gemeinsam hatte das Paar einen Sohn. Die Bandmitglieder zeigen sich auf ihrer Website in tiefer Trauer und richten rührende Worte an ihre frühere Sängerin. "Wir vermissen dich. Wir werden dich immer lieben und in unseren Herzen tragen", hieß es in der Traueranzeige, die in der "Mitteldeutschen Zeitung" veröffentlicht wurde.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top Trump: Verhältnis Putin-Trump sehr gut, USA-Russland sehr schlecht
Nov 14, 2017 - 03:48
Beim Asien-Gipfel wurden Trump und Putin dreimal miteinander gesehen, wie sie redeten und einander die Hände schüttelten. Ein längeres Treffen mit dem US-Präsidenten sei an Terminproblemen beider Seiten und Protokollfragen gescheitert.

isis-killer-beheading-video-story-top Parlament soll über Brexit-Abkommen abstimmen dürfen
Nov 13, 2017 - 23:51
Vor dem finalen Brexit soll das britsche Parlament offenbar noch einmal über den Deal abstimmen. Derzeit verhandelt die britische Delegation noch mit der EU über die Bedingungen des Austritts.

Vermisste 22-Jährige: Polizei nimmt Bekannten der Familie fest
Nov 13, 2017 - 20:37
Die Kripo Waiblingen bittet um Zeugenhinweise, insbesondere hinsichtlich der bereits in der Vermisstenmeldung genannten Fragen. Vor wenigen Tagen ist die 22-jährige Katharina K. aus dem Backnanger Stadtteil Strümpfelbach (Rems-Murr-Kreis) verschwunden.