Trump: Verhältnis Putin-Trump sehr gut, USA-Russland sehr schlecht

Welt Putin und Trump beim Apec-Gipfel

Er würde mit Moskau auch lieber in der Frage der Ukraine vorankommen, statt endlos über die Frage einer russischen Beeinflussung der Präsidentenwahl 2016 zu debattieren. "Ich war mit ihr (Merkel) schon eine ganze Zeit vorher zusammen", sagte Trump.

"Er sagt, er hat nicht reingepfuscht".

► Trump habe Putin gefragt, ob er sich in die US-Wahl eingemischt habe. "Alles, was mit dem sogenannten Russland-Dossier in den USA verbunden ist, ist Ausdruck eines andauernden innenpolitischen Kampfes". Dann sagte die US-Seite am Freitag die Begegnung wegen angeblicher Terminprobleme ab.

Das US-amerikanische Nachrichtenmagazin "Axios" stellte am Samstag fest: "Trump verbündet sich mit Putin gegen die US-Geheimdienste". In diesem Zusammenhang untersucht Sonderermittler Robert Mueller, ob es eine Zusammenarbeit des Wahlkampflagers von Donald Trump mit Moskau gegeben und ob sich der jetzige Präsident später der Rechtsbehinderung schuldig gemacht hat. Auf dem Flug nach Hanoi kam Trump auf den Vorwurf zurück, er habe der Kanzlerin bei ihrem jüngsten Besuch im Weißen Haus absichtlich den Handschlag verweigert.

Zu einer gemeinsam mit Putin veröffentlichten Stellungnahme zu Syrien sagte Trump, es werde "eine gewaltige Anzahl Leben retten", man habe sich auf das Statement sehr schnell geeinigt. "Die Leute werden sehr beeindruckt davon sein".

Russischen Angaben zufolge bekannten sich beide Politiker erneut zur Souveränität, Unabhängigkeit und territorialen Integrität Syriens.

In der Erklärung fordern die Präsidenten alle syrischen Parteien auf, sich aktiv am Genfer-Prozess zu beteiligen. "Jedes Mal, wenn er mich sieht, sagt er "Ich habe das nicht gemacht", und ich glaube ihm wirklich, wenn er das sagt, er meint das so", sagte Trump am Samstag an Bord der Air Force One auf dem Weg nach Hanoi mitreisenden Reportern. Dieser könne bei einer Lösung des Nordkorea-Konflikts helfen. Er und der russische Präsident hätten dieses Problem in Da Nang nicht zur Sprache gebracht, sagte Trump. "Ich denke, dass es ein sehr gutes Verhältnis ist". Ein längeres Treffen mit dem US-Präsidenten sei an Terminproblemen beider Seiten und Protokollfragen gescheitert.

Beim Asien-Gipfel wurden Trump und Putin dreimal miteinander gesehen, wie sie redeten und einander die Hände schüttelten.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

Reizgas in U-Bahn versprüht - 12 Verletzte
Nov 13, 2017 - 20:34
An der Haltestelle "Piusstraße" sei die etwa 25-jährige, dunkelhaarige Frau, die eine rote Jacke trug, dann ausgestiegen. November) in einer U-Bahn im Kölner Stadtteil Ehrenfeld mutmaßlich Reizgas versprüht. 12 Personen erlitten Verletzungen.

Bill Gates kauft 10.000 Hektar Wüste zum Bau einer Smart City
Nov 13, 2017 - 20:34
Reichster Mensch der Welt ist Bill Gates nicht mehr, diesen Titel hat ihm kürzlich Amazon-Boss Jeff Bezos geklaut . Rund 80.000 Wohneinheiten sind in der Stadt geplant - von Wohnungen bis zu Einfamilienhäusern verschiedener Größe.

"Prominent!": Nova Meierhenrich verstärkt VOX-Magazin
Nov 13, 2017 - 20:33
Als glamouröse Alternative zur 20-Uhr-"Tagesschau" hat die Sendung über die Jahre treue Fans gewonnen. Nova Meierhenrich bringt für ihren neuen Job viel Erfahrung vom roten Teppich mit.