Umfrage: Angst vor schweren Krankheiten nimmt ab

Die Tür einer Hausarztpraxis mit dem Schriftzug Sprechzimmer 1

Gesundheitsmagazin - Angst vor Krebs: Krebs und Demenz verlieren für viele Menschen ihren Schrecken. Auch vor Erkrankungen wie Herzinfarkt, Schlaganfall oder Diabetes geht die Angst zurück.

65 Prozent gaben in der Erhebung des Forsa-Instituts an, sie fürchteten sich vor einem bösartigen Tumor.

Noch stärker nahm die Zahl der Menschen ab, die Angst haben, an Demenz oder Alzheimer zu erkranken.

Im DAK-Gesundheitsreport 2017 stellte sich heraus, dass der Gesamtkrankenstand gesunken ist; wenn auch nur leicht. Im Jahr 2010 hatten 73 Prozent diese Befürchtung geäußert, im vergangenen Jahr 69 Prozent, wie die Krankenkasse am Donnerstag in Hamburg mitteilte. Vor allem junge Menschen zwischen 14 und 29 Jahren (71 Prozent) und Erwachsene zwischen 30 und 44 Jahren (77 Prozent) haben Krebsangst. 2010 und 2016 hatten jeweils 50 Prozent der Befragten diese Sorge kund getan, jetzt waren es nur noch 39 Prozent.

Die Kehrseite: Damit sinkt auch das Engagement für die eigene Gesundheit. Ein Herzinfarkt ist für 35 Prozent ein Thema (minus drei Prozentpunkte). Vor psychischen Erkrankungen haben 24 Prozent Angst. Angst vor einer Geschlechtskrankheit wie Aids äußerten nur noch 9 Prozent (2010: 14 Prozent). Lediglich etwas mehr als jeder Dritte (37 Prozent) nutzt derzeit den Gesundheits-Check gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen (2010: 44 Prozent). Auch regelmäßige sportliche Aktivitäten und gesunde Ernährung sind zurückgegangen (2017: 76 und 71 Prozent gegenüber 80 und 77 Prozent 2010). 2010 waren es noch 60 Prozent. "Es ist und bleibt eine große Herausforderung für alle Beteiligten im Gesundheitssystem, die Teilnahme an der Krebsvorsorge zu steigern", sagt DAK-Ärztin Elisabeth Thomas. Insgesamt schätzen aber neun von zehn ihre Gesundheit als eher gut bis sehr gut ein. Im Vergleich der Bundesländer und Regionen bewerten die Menschen in Norddeutschland mit 91 Prozent ihren Gesundheitszustand als besonders gut.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top IBM fällt nach Buffett-Rückzug ins Minus
Nov 16, 2017 - 23:04
Seit Anfang 2016 ist die Apple-Aktie von etwas unter 100 Dollar auf zuletzt bis zu knapp 180 Dollar gestiegen. Buffetts Investment in Apple ist auf Schlusskursbasis bereits auf 23 Milliarden Dollar wert.

isis-killer-beheading-video-story-top Destiny 2: Curse of Osiris - Bungie zeigt das Opening Cinematic
Nov 16, 2017 - 22:34
Das zweite Video geht auf fünf neue Dinge ein, auf die man sich in "Fluch des Osiris" freuen darf. Nachfolgend seht ihr den Zeitplan. Dezember für PS4, PC und Xbox One.

isis-killer-beheading-video-story-top "Das wird nicht mehr" - Charles Manson schwer krank
Nov 16, 2017 - 17:18
Die Strafe wurde allerdings 1972 in lebenslange Haft umgewandelt, da Kalifornien für einige Jahre die Todesstrafe abschaffte. Laut den Quellen von " TMZ " verschlechtert sich sein Zustand schnell, es sei nur eine Frage der Zeit, bis er sterbe.