BVB: Außenbandriss bei Castro bestätigt

Borussia Dortmund Gonzalo Castro erleidet Außenbandriss- noch keine Diagnose bei Philipp

Bundesligist Borussia Dortmund muss für den Rest des Jahres auf Gonzalo Castro verzichten.

Der Mittelfeldspieler zog sich beim Bundesligaspiel bei Bayer Leverkusen am Samstag (1:1) einen Außenbandriss im rechten Sprunggelenk zu.

Castro kam in dieser Saison zu 18 Pflichtspieleinsätzen für Schwarz-Gelb.

Bei Maximilian Philipp ist derweil noch keine genaue Diagnose über die Schwere seiner Verletzung bekannt. Am verletzten Knie des 20-Millionen-Zugangs sind weitere Untersuchungen nötig. Mit einer Diagnose ist frühestens am Dienstag zu rechnen.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top Isle of Dogs - Wes Andersons Animationsfilm eröffnet die Berlinale 2018
De 04, 2017 - 16:48
Die Berlinale wird zum ersten Mal in ihrer Geschichte mit einem Animationsfilm eröffnet. Ab dem 15.02.2018 werden in Berlin die Internationalen Filmfestspiele bereits zum 68.

isis-killer-beheading-video-story-top Australischer Abgeordneter macht Partner Heiratsantrag im Parlament
De 04, 2017 - 15:37
Diese Woche wird im australischen Parlament darüber entschieden, ob die Ehe für alle im Gesetz verankert wird. Wilson setzt sich seit langer Zeit für die Gleichberechtigung von Homosexuellen ein.

isis-killer-beheading-video-story-top ManCity dreht Partie gegen West Ham
De 04, 2017 - 14:53
Der Spanier Silva drückte den Ball nach hervorragender Vorarbeit von Kevin de Bruyne im Fallen artistisch über die Linie. Die Tottenham Hotspur sind nach dem 1:1 in Watford in der Krise und warten seit vier Spielen auf einen Sieg.