Bericht: Rewe gibt seine Bio-Kette Temma auf

Der Kölner Handelskonzern Rewe beendet das Experiment Temma: Sieben der neun reinen Bio-Filialen werden im Januar geschlossen. Speck hatte das Temma-Konzept mitentwickelt. Wie die Zeitung nun berichtete, entwickelten sich die Märkte regional sehr unterschiedlich und erfüllten nicht die Erwartungen der Rewe-Konzernführung. Das erste Temma-Geschäft, eine Mischung aus Bio-Supermarkt und Gastronomie, hatte Rewe 2009 in Köln eröffnet, es folgten Läden unter anderem in Düsseldorf, Hamburg und Berlin.

Rewe will das Bio-Segment in den eigenen Rewe-Filialen ausbauen und Temma-Bausteine - etwa aus dem Gastro-Bereich - in die Supermarktfilialen integrieren.

Bereits in den vergangenen zwei Jahren hatte die Kölner Handelskette, die Zahl der unter der Eigenmarke "Rewe Bio" angebotenen Artikel um 100 auf rund 600 erhöht. Die Mitarbeiter erhielten Angebote zur Weiterbeschäftigung in der Gruppe.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top Polizei Bochum fahndet nach Täter | Obdachloser wurde verprügelt und lebendig begraben
De 06, 2017 - 18:07
Der Täter hat den 55-Jährigen auf einem Parkplatz in Bochum niedergeschlagen und mit Steinen, Säcken und einer Palette bedeckt. Jetzt ist die Kriminalpolizei auf Bilder einer Überwachungskamera gestoßen, die die Tat und den Täter verschwommen zeigen.

isis-killer-beheading-video-story-top Chaos bei den 05ern! Mainz-Präsident Kaluza tritt zurück
De 06, 2017 - 17:43
Für die Zeitspanne bis zur Neuwahl des Vereinsvorsitzenden übernehmen die Vereinsorgane satzungsgemäß die Leitung des Vereins. So sei es zu Missverständnissen gekommen, " die dem Ansehen von Mainz 05 nicht gedient haben ".

isis-killer-beheading-video-story-top Staatsanwaltschaft erlaubt Verkauf von Mini-Galgen für Merkel und Gabriel
De 06, 2017 - 16:09
Daran baumelten Pappschilder mit der Aufschrift "Reserviert Angela 'Mutti' Merkel" und "Reserviert Siegmar 'das Pack' Gabriel". Damit der Paragraf 111 des Strafgesetzbuches ("Öffentliches Auffordern zu Straftaten") greife, sei die Aussage zu vieldeutig.