U2 fahren U2 - Rocker spielen im Berliner Untergrund

Unbenannt-1

Er und sein Bandkollege Bono haben gerade ein Geheimkonzert in der Berliner U-Bahn gegeben - und wo sollte das stattfinden, wenn nicht in der gleichnamigen Linie U2? Die Musik-Chefin des Radiosenders, Anja Caspary, sprach von rund 120 Menschen, die in dem Wagen standen, der die Musiker, Fans und Medienvertreter vom U-Bahnhof Olympiastadion zum U-Bahnhof Deutsche Oper chauffierte.

Initiiert hatte die Aktion das Label Universal Music.

Plätze für die Fahrt hatte unter anderem "Radioeins" vom RBB verlost.

Am Mittwoch gegen 13.30 Uhr war es auf dem Bahnhof in Charlottenburg soweit. Auf der Facebook-Seite veröffentlichte sie ein Live-Video des Auftritts.

Nette Werbeveranstaltung der BVG: Kurz nach dem Release des jüngsten U2-Albums SONGS OF EXPERIENCE reisten Bono und David Howell nach Berlin - und versuchten sich dort als Straßenmusiker.

Bono sang "One", "Sunday Bloody Sunday" und "Get Out Of Your Own Way".

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top "Let's Dance": Victoria Swarovski und Sylvie Meis packen aus
De 06, 2017 - 18:55
Das Verhältnis zwischen Meis und ihrer Nachfolgerin Swarovski sei durch die Sender-Entscheidung nicht belastet. Zwischen unserer Freundschaft ändert all das rein gar nichts", so Victoria Swarovski".

GroKo-Gegner fürchten um Überleben der SPD
De 06, 2017 - 17:01
Kurz vor dem entscheidenden Parteitag der SPD spitzt sich der Streit um eine erneute Regierungsbeteiligung zu. Nach dem historisch schlechten Wahlergebnis hatte Schulz ursprünglich den Gang in die Opposition angekündigt.

isis-killer-beheading-video-story-top EU-Kommission will Posten des EU-Finanzministers schaffen
De 06, 2017 - 16:06
In der nächsten Woche werden sich die EU-Staats- und Regierungschefs bei ihren Gipfeltreffen mit dem Thema befassen. Entscheidungen sollen nach einem Fahrplan von EU-Ratspräsident Donald Tusk aber erst im Juni 2018 fallen.