Zugunglück in Nordrhein-Westfalen mit vielen Verletzten

Ein verunglückter Personenzug steht in Meerbusch auf dem Gleis. Der vordere Wagen ist zerbeult und aus dem Gleiss gesprungen

Wie das Redaktions-Netzwerk Deutschland aus Ermittlerkreisen erfuhr, wurde dem Lokführer der Regionalbahn über Funk die Erlaubnis zur Weiterfahrt erteilt, obwohl er laut Streckensignal hätte warten müssen. Warum der Fahrdienstleiter die von einem Güterzug besetzte Strecke freigab, sei bislang noch nicht geklärt. Bis die Strecke wieder freigegeben werde, könne es unter Umständen noch Tage dauern, sagte Marcel Winter, Sprecher des Zugbetreibers National Express Rail GmbH. Das Unternehmen strich all seine Fahrten auf der Strecke.

Laut Deutscher Bahn ereignete sich das Unglück am Dienstag gegen 19.30 Uhr auf der Strecke nahe Meerbusch zwischen Krefeld und Düsseldorf.

Bis nach Mitternacht waren die Rettungskräfte mit der Evakuierung des verunglückten Zugs beschäftigt. Eine abgerissene Oberleitung, die den Zug unter Strom setzte, erschwerte die Rettungsaktion zunächst.

Nach zwei Stunden konnten allerdings die ersten Passagiere und auch der unter Schock stehende Lokführer den Unglückszug verlassen. Auch Stunden nach dem Zugunglück waren Feuerwehr und Polizei am späten Dienstagabend am Unfallort im Einsatz. Fahrgäste sprachen von einem "grossen Knall" und einer Vollbremsung. Auch NRW-Ministerpräsident Armin Laschet wünschte den Verletzten eine "baldige Genesung".

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top VW-Manager in den USA zu langer Haftstrafe verurteilt
De 07, 2017 - 00:20
Sein Fehler sei vor allem gewesen, die Befehle von oben befolgt zu haben: "Ich hätte diese Anweisungen ignorieren sollen". Die Suche nach den verantwortlichen Managern geht auch nach der Verurteilung Schmidts weiter.

Verhältnis zwischen Deutschtürken und Deutschen am Tiefpunkt - NDR-Umfrage
De 06, 2017 - 19:19
Der Umgang zwischen Deutschen und in Deutschland lebenden Türkischstämmigen hat sich in den vergangenen Jahren verschlechtert. Dabei gibt es kaum Unterschiede zwischen den Angehörigen der ersten, zweiten oder dritten Generation.

isis-killer-beheading-video-story-top 1,3 Mio. Veganer in Deutschland: Kann das gesund sein?
Aug 10, 2017 - 22:02
Vor allem die katastrophalen Verhältnisse in Tierhaltungs- und Schlachtbetrieben führen immer wieder zu Schlagzeilen. Altersbedingte gesundheitliche Probleme wie Übergewicht, Bluthochdruck und Herzerkrankungen können vermieden werden.