Mad Catz kehrt als Zubehörhersteller zurück

Mad Catz Rückkehr mit neuen Produkten nach der Insolvenz

Inzwischen eröffnete die PR-Agentur LittleBigPR, dass sich hinter dem Teaser tatsächlich Mad Catz verbirgt.

Der Peripheriegeräte-Hersteller Mad Catz, der für die Herstellung von Mäusen, Tastaturen, Headsets, Fightsticks und mehr bekannt gewesen war, musste im März 2017 Insolvenz anmelden. Heute haben sich die Verantwortlichen im Rahmen einer Pressemeldung zurückgemeldet und bekanntgegeben, dass Mad Catz zurück ist. Mad Catz befindet sich nun unter einem neuen Management, mit neuen Ideen, einer neuen Einstellung und natürlich einer ganz neuen Reihe an Produkten für Videospiele. Der Hersteller wird auf der CES, die vom 9. bis zum 12. Januar 2018 in Las Vegas stattfinden wird, einige neue Produkte enthüllen. Das Unternehmen rutschte immer tiefer in die Schulden, nachdem eine Vertriebspartnerschaft mit Harmonix rund um "Rock Band 4" nach hinten losging. Produktseitig setzt Mad Catz zunächst die erfolgreichen Marken der "alten" Mad Catz fort. Spieler können also auch künftig wieder auf Mäuse der Marke "R.A.T." und Keyboards der Marke "S.T.R.I.K.E." spielen. Interessant ist auch, wie es die Firma geschafft hat, zurückzukommen: Die Seite CNET berichtet, dass die Käufer von Mad Catz zuvor für die chinesischen Fabriken gearbeitet haben, die die Hardware für Mad Catz herstellten.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top "Ich brauche mehr Zeit" Serena Williams sagt Australian Open ab
Jan 05, 2018 - 13:05
Titelverteidigung ade: Tennisstar Serena Williams hat ihren Start bei den diesjährigen Australian Open abgesagt. Gute Nachrichten sind derzeit bei den Australian Open heiß begehrt.

isis-killer-beheading-video-story-top Notebooks: HP ruft Notebook-Akkus wegen Brandgefahr zurück
Jan 05, 2018 - 11:21
Zwei Jahre lang hat HP Akkus ausgeliefert, bei denen nun eine Brand- und Verbrennungsgefahr festgestellt wurde. Das Unternehmen hat deswegen eine Rückrufaktion begonnen und will die betroffenen Akkus kostenlos ersetzen.

isis-killer-beheading-video-story-top Pfeift Steinhaus bald in der Königsklasse?
Jan 05, 2018 - 11:20
Seit 2005 ist Steinhaus Fifa-Schiedsrichterin, wurde bislang aber nur bei Frauenspielen eingesetzt. Doch Steinhaus wollte zu diesem Thema nichts sagen. "Dazu kann und darf ich mich nicht äußern".