Gerücht: Stell Dir vor, Apple kauft Netflix - und Trump ist schuld

Gerücht: Stell Dir vor, Apple kauft Netflix – und Trump ist schuld

Eins dürfte mal feststehen, auch wenn wir erst den zweiten Januar haben: Auch 2018 werden uns hier im Tech-Medien-Zirkus wieder die Gerüchte und Analysten-Meinungen um die Ohren fliegen. Die Steuerreform erlaubt es Firmen in den USA einmalig, Gelder aus Übersee mit einer Besteuerung von lediglich zehn Prozent zurück in die USA zu überführen. Nur ein Drittel davon wäre etwa nötig, um sich den Streamingdienst Netflix einzuverleiben, heißt es.

Die beiden Analysten, die die Übernahme-Spekulationen angeheizt hatten, schätzen die Wahrscheinlichkeit einer Netflix-Übernahme durch Apple derzeit auf 40 Prozent. Das würde Apple mehrere Möglichkeiten eröffnen, beispielsweise Dividenden-Zahlungen an Aktionäre oder Aktienrückkäufe. Dass Apple ein großes Unternehmen kaufen sollte, dessen Rendite deutlich unter der eigenen liegt, ist nicht sehr wahrscheinlich.

Gerücht: Stell Dir vor, Apple kauft Netflix – und Trump ist schuld
Analysten: Apple kauft Netflix – mit 40 Prozent Wahrscheinlichkeit

Doch es gibt gute Gründe, die dagegen sprechen: Apple hat kostspielige Übernahmen bislang lieber vermieden. Allerdings kommt Apple im Streaming-Bereich nicht so richtig aus dem Knick und könnte daher iTunes in Zukunft anders ausrichten. Neben Apple steht dort auch Disney - mit einer Wahrscheinlichkeit von immerhin 20 bis 30 Prozent. Damit kommen wir dann jetzt wieder zurück zu den Analysten der Citigroup, die sich überlegt haben, welche Unternehmen denn wohl passende Kandidaten für eine Übernahme wären.

Fast 250 Milliarden US-Dollar hat Apple auf der hohen Kante - und jedes Jahr werden es rund 50 Milliarden Dollar mehr. Aber aktuell haben wir es lediglich mit den Überlegungen einiger weniger Analysten einer Bankengruppe zu tun, also wollen wir die ganze Geschichte mal nicht zu hoch hängen, sondern lediglich im Hinterkopf behalten.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top Teuerste Wodka-Flasche der Welt geklaut!
Jan 05, 2018 - 23:07
Sie sei unter anderem deswegen so viel wert, weil sie aus rund drei Kilo Gold , drei Kilo Silber und einigen Diamanten bestehe. Sie sei auf einer Baustelle nördlich der dänischen Hauptstadt gefunden worden, teilte die Polizei mit.

isis-killer-beheading-video-story-top Das Ende von Kinect - Xbox-One- und PC-Adapter wird eingestellt
Jan 05, 2018 - 21:43
Immerhin kostete der Adapter in den USA beispielsweise 39,99 US-Dollar und sorgte bei Interessenten so für zusätzliche Kosten. Die ersten Anzeichen, dass Kinect endgültig vor dem Aus steht, waren schon im Jahr 2016 zu erkennen.

isis-killer-beheading-video-story-top Melanie Müller: Bringt sie ihr Baby in Lebensgefahr?
Jan 05, 2018 - 20:09
Silke J. verrät: "Ich bin mit meiner großen auch in die Sauna und sie wird jetzt 7 Jahre und hat es überlebt". Bei näherem Anblick sieht man dann aber, dass das Bild in einer Sauna aufgenommen wurde.