Görges gewinnt Tennis-Turnier in Auckland

Julia Görges

Die Bad Oldesloerin Julia Görges muss beim Tennisturnier in Auckland noch einen weiteren Tag auf ihr Viertelfinale gegen die Slowenin Polona Hercog warten.

"Ich freue mich, dass ich gleich wieder an meine guten Leistungen der letzten Monate anknüpfen konnte", sagte Görges nach dem insgesamt fünften WTA-Sieg ihrer Karriere: "Das macht mich stolz und glücklich".

Julia Görges durfte sich in Auckland mit Pokal ablichten lassen.

Sie feierte damit ihren dritten Turniersieg nacheinander.

Dennoch macht sie vor dem Start der Australian Open in Melbourne, des ersten Grand-Slam-Turniers der Saison, am 15. Januar eine Pause. Er lässt die derzeit beste deutsche Tennisdame mit ordentlich Rückenwind nach Melbourne fahren. Sie sagte wegen einer Knieblessur ihre Teilnahme am Turnier in Sydney in dieser Woche ab. Für sie rückte Carina Witthöft ins Turnier.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

SPD-Politikerin fordert Pflichtbesuch im KZ für Asylbewerber
Jan 07, 2018 - 14:32
Teil dieser Identität soll ihrer Meinung nach die Erinnerung an nationalsozialistische Verbrechen sein. Chebli, selbst Tochter palästinensischer Flüchtlinge, setzt sich seit Jahren gegen Antisemitismus ein.

isis-killer-beheading-video-story-top Nasa-Astronaut John Young mit 87 Jahren gestorben
Jan 07, 2018 - 08:35
Bis zu seinem Tod lebte er in einem Vorort der texanischen Stadt Houston - ganz in der Nähe des Nasa-Raumfahrtzentrums. Young hatte als einziger an allen drei Raumfahrtprojekten der Nasa - Gemini, Apollo und Spaceshuttle - teilgenommen.

isis-killer-beheading-video-story-top Chemnitzer FC präsentiert neuen Chef-Trainer
Jan 07, 2018 - 06:52
Als Trainer hatte er die zweite Mannschaft von RB Leipzig (2010/2011) sowie die U 19 von Dynamo Dresden (2012 bis 2015) betreut. Der Vertrag des 44-Jährigen, der zuletzt beim FC Rot-Weiß Erfurt unter Vertrag stand, läuft zunächst bis 30.