Erfolgreicher Dezember: Sony hat in der Weihnachtszeit 6 Mio. Konsolen verkauft

Ebenfalls erfolgreich schlägt sich der PlayStation Store und der lokale Handel, die im Dezember ebenfalls einen neuen Rekord verzeichneten und zusammen über 55 Millionen PlayStation Spiele absetzen konnten.

Im Zuge einer aktuellen Pressemitteilung blickten die Verantwortlichen von Sony Interactive Entertainment noch einmal auf das Weihnachtsgeschäft zurück. Damit schrammt das Unternehmen nur knapp am Ergebnis des Vorjahres vorbei.

Dies schließt die PS4 Slim und PS4 Pro ein, womit sich die Gesamtverkaufszahlen seit dem letzten offiziellen Stand nochmals deutlich erhöht haben und nun bei 73,6 Millionen verkauften Einheiten liegen.

Grund zur Traurigkeit ist der Rückgang allerdings nicht.

"Dank der kontinuierlichen Unterstützung durch unsere Fans auf der ganzen Welt freuen wir uns, bemerkenswerte Verkäufe während der Weihnachtszeit bekannt zu geben", kommentiert John Kodera, President und CEO von Sony Interactive Entertainment, das Weihnachtsgeschäft. Die Angebote im Dezember haben offenbar überzeugt. Abschließend wird darauf hingewiesen, dass es PlayStation Plus mittlerweile auf 31,5 Millionen Abonnenten bringt. Die PlayStation 3 kommt auf insgesamt knapp 87 Millionen verkaufte Einheiten und könnte in diesem Jahr eingeholt werden, die PlayStation 2 ist mit 157,68 Millionen Einheiten mit Abstand das am häufigsten verkaufte Modell. Das Headset unterstützt sämtliche PlayStation 4 Spiele über einen Kinomodus, der dann allerdings nicht interaktiv sein wird. Sony bleibt also mit der PlayStation 4 weiter auf Erfolgskurs.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top Süße Bestätigung: Gwyneth Paltrow und Brad Falchuk sind verlobt!
Jan 09, 2018 - 12:38
Die Oscar-Preisträgerin gab am Montag ihre Verlobung mit dem Schöpfer der TV-Serie " Glee " bekannt, wie US-Medien berichteten. Auch Brad hat zwei Kinder aus einer früheren Ehe, die 2013 geschieden wurde.

isis-killer-beheading-video-story-top Update verursacht gravierende Probleme: Microsoft stoppt Meltdown-Patch für Windows
Jan 09, 2018 - 11:48
Der Eintrag sei nötig, da Antivirenprogramme ansonsten nicht unterstützte Anfragen an den Speicher des Windows-Kernels stellen. Microsoft arbeite jedoch direkt mit AMD zusammen, um eine Lösung zu finden.

isis-killer-beheading-video-story-top Ex-Berater Bannon knickt im Streit mit Trump ein
Jan 09, 2018 - 10:16
Im Buch wird Bannon mit den Worten zitiert, das Team um Sonderermittler Robert Mueller werde Don Junior "knacken wie ein Ei". Eine Erklärung für die Diskrepanz zwischen diesem Statement und der aktuellen Darstellung bleibt er jedoch schuldig.