29-Jähriger vor Gericht Er soll eine 82-Jährige fünfmal vergewaltigt haben

Die Frau habe noch vergeblich versucht, die Balkontür zuzudrücken, sagte der Staatsanwalt am Dienstag. Etwa eine Stunde lang war ihm die betagte Dame ausgeliefert, musste eine erniedrigende Tortur über sich ergehen lassen.

Der Angeklagte soll laut Anklage am 8. Juli über den Balkon in die Wohnung der 82-Jährigen eingedrungen sein und sie dort überfallen haben. Als sich die Frau wehrte, soll er sie zu Boden gedrückt haben. Doch damit gab sich er sich nicht zufrieden.

Anschließend soll Dzengis D. ihr noch den Geldbeutel geklaut haben. Das Opfer habe sich deshalb einer HIV-Prophylaxe unterzogen, sei aber nicht infiziert worden.

Nach Verlesung der Anklageschrift beantragte die Nebenklage den Ausschluss der Öffentlichkeit, was bei allen Prozessbeteiligten auf Zustimmung stieß.

Der nächste Termin ist am 16. Januar angesetzt.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top Apple wegen iPhone-Drosselung in Frankreich im Visier der Justiz
Jan 10, 2018 - 09:56
Das iPhone 6s wird bei schwachem Akku langsamer. "Innerhalb von acht Tagen, das kommt sehr selten vor". Hintergrund ist der Vorwurf einer absichtlichen Verkürzung der Lebenszeit von Elektronikprodukten.

isis-killer-beheading-video-story-top Mindestens fünf Tote durch Schlammlawinen in Kalifornien
Jan 10, 2018 - 07:36
Dadurch sei ein Bach über die Ufer getreten und von Hängen oberhalb von Montecito hätten sich Schlamm und Gesteinsbrocken gelöst. Mehrere Menschen in der Region wurden als vermisst gemeldet, wie die Feuerwehr der " Los Angeles Times " mitteilte.

isis-killer-beheading-video-story-top Cologna gewann Tour de Ski zum vierten Mal
Jan 10, 2018 - 05:56
Im Ziel lag Weng 48,5 Sekunden vor der zweitplatzierten Östberg, die zuvor drei der sechs Touretappen gewonnen hatte. Beste Deutsche in der Endabrechnung der Tour ist Stefanie Böhler (Ibach/6:41,1 Minuten zurück) auf Rang zehn.