Allianz übernimmt Rechtsschutz-Sparte von Ergo in der Schweiz

Fr. die Nummer vier im Schweizer Markt für Rechtsschutzversicherungen. Die Allianz Suisse wird durch die Akquisition ihre Wettbewerbsposition stärken und zu den drei grössten Anbietern auf dem Schweizer Markt für Rechtsschutzversicherungen aufrücken.

Derzeit ist Allianz Suisse mit einem Prämienvolumen von 70 Mio. Durch die Übernahme der DAS Schweiz übernimmt die Allianz Suisse mit ihrer Tochtergesellschaft CAP eine führende Rolle im Markt und untermauert ihre Wachstumsambitionen: Die CAP ist mit einem jährlichen Prämienvolumen von rund 70 Mio. Franken schwer und wächst mit fünf Prozent pro Jahr. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. Mit dieser Transaktion, die auch die Rechtsschutzversicherungsportfolios von DAS Luxemburg und der Slowakei umfasst und zusammen für ein Prämienvolumen von 38 Mio. Die Allianz ist auf der Suche nach Zukäufen außerhalb des Lebensversicherungs-Geschäfts. Fr. den achten Platz.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

Beim Klettern auf Hochsitz Jäger erschießt sich aus Versehen selbst
Jan 10, 2018 - 17:13
Schrecklich: Angehörige des Mannes hatten sich auf die Suche nach ihm gemacht, nachdem er nicht nach Hause gekommen war. Nach einem Bericht der " Heidenheimer Zeitung " fanden sie seine Leiche im Wald.

isis-killer-beheading-video-story-top Gruppe in Dresden hetzt großen Hund auf Asylsuchende
Jan 10, 2018 - 16:05
Das Polizeiliche Extremismus- und Terrorismusabwehrzentrum übernahm die Ermittlungen und sucht nun nach Zeugen des Angriffs. Erst nach Aufforderung durch unbekannte Zeugen habe die Halterin den Hund zurückgerufen.

isis-killer-beheading-video-story-top Über 200 Verhaftungen nach weiteren Protesten in Tunesien
Jan 10, 2018 - 15:26
Die Proteste folgten auf die Beerdigung des Mannes, der am Montagabend bei den Zusammenstößen getötet worden war. Auf der tunesischen Insel Djerba wurde die jüdische Community zum Opfer eines Anschlags, schreibt haaretz.com .