Apple wegen iPhone-Drosselung in Frankreich im Visier der Justiz

Genauso könnten die Ermittlungen aber auch wieder ohne Konsequenzen für Apple eingestellt werden.

Die bereits am vergangenen Freitag eingeleitete Untersuchung sei der Wettbewerbsbehörde DGCCRF übergeben worden, wie die Justizkreise weiter berichteten. Die Ende Dezember eingereichte Klage gegen den US-Konzern stammt von der Vereinigung Halte à l'obsolescence programmée (Hop), die gegen die geplante Veralterung von Geräten eintritt.

Apple hat zwar bisher nicht auf die aktuellen Untersuchungen reagiert, allerdings schon vorher betont, dass man niemals die Lebensdauer eines eigenen Produktes kürzen oder die Nutzererfahrung verschlechtern würde, um mehr Upgrades zu erreichen.

Das iPhone 6s wird bei schwachem Akku langsamer. "Innerhalb von acht Tagen, das kommt sehr selten vor". Das Unternehmen äußerte sich auf AFP-Anfrage zunächst nicht zu den Ermittlungen. Ein solcher eingebauter Verschleiß ist in Frankreich seit 2015 strafbar. Hintergrund ist der Vorwurf einer absichtlichen Verkürzung der Lebenszeit von Elektronikprodukten.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top Berliner Großflughafen sollen bis zu eine Milliarde Euro fehlen [0:54]
Jan 10, 2018 - 05:35
Maximal 400 Millionen Euro könne die Gesellschaft durch Kredite alleine stemmen, berichtete die Zeitung aus Gesellschafterkreisen. Sämtliche Eröffnungstermine kippten seitdem jedoch , weil Planungsfehler, Baumängel und Technikprobleme abzuarbeiten sind.

isis-killer-beheading-video-story-top Ski alpin LIVE: Nachtslalom der Damen in Flachau
Jan 10, 2018 - 03:36
Geburtstag 41 Weltcup-Rennen gewonnen. "Shiffrin ist im zweiten Durchgang sensationell gefahren". Nur die legendäre Österreicherin Annemarie Moser-Pröll hat wie Shiffrin vor ihrem 23.

Erzgebirgskreis: Einjähriger leblos in Bach gefunden und verstorben
Jan 10, 2018 - 03:08
Ein gut einjähriger Junge ist in Königswalde (Erzgebirgskreis) in den Pöhlbach gefallen und später im Krankenhaus gestorben. Kurz vor 16 Uhr wurde die Polizei darüber informiert, dass in Königswalde eine Mutter ihr Kleinkind vermisst.