Hund wird 50 Meter vor dem Tierheim ausgesetzt und stirbt

In Neubrandenburg starb ein angebundener Hund knappe 50 Meter von einem Tierheim entfernt

Denn ganz in der Nähe der Tierschutzeinrichtung in der Bergstraße ist am Wochenende ein kleiner Hund tot aufgefunden worden, berichtet Guntram Prohaska, Geschäftsführer des Sozial- und Jugendzentrums Hinterste Mühle, das das Tierheim im Auftrag der Stadt betreibt.

In Deutschland ist das Entsetzen groß: In Neubrandenburg hat ein Tierquäler einen jungen Mischlingshund das Maul zugebunden, an einen Pfahl angeleint und seinem Schicksal überlassen. Dem Tier, das zudem deutlich unterernährt wirkte, war allerdings nicht mehr zu helfen. Das Tier ist gestorben, vermutlich erfroren. "Auf alle Fälle ist es eine Sauerei", schimpft Prohaska. Denn natürlich hätte der Hund im Tierheim, das nur wenige Meter entfernt ist, abgegeben werden können. Sie sollen den Fall an die Staatsanwaltschaft in Neubrandenburg weitergeleitet haben.

In Neubrandenburg starb ein angebundener Hund knappe 50 Meter von einem Tierheim entfernt.

Das verendete Tier trug eine Steuermarke der Stadt Prenzlau am Hals. So konnte ermittelt werden, in welchem Haushalt der Hund gemeldet ist. Die Daten der Hundemarke, wie der Name des Besitzers wurden den Behörden übergeben. Bisher habe das Veterinäramt noch nicht erlebt, dass ein Hund, dessen Herkunft so offen nachvollziehbar ist, angebunden und dem Tod preisgegeben wird.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top Verteidiger aus Honduras' WM-2014-Team an Leukämie verstorben
Jan 10, 2018 - 22:10
Gegen die Schweiz und Ecuador stand er bei der Fußball-Weltmeisterschaft im Jahr 2014 für Brasilien auf dem Platz. Im Alter von lediglich 29 Jahren ist Juan Carlos Garcia, Nationalspieler von Honduras, an Krebs verstorben.

isis-killer-beheading-video-story-top Markus Söder passt laut BR-Umfrage zu Bayern
Jan 10, 2018 - 22:03
Die CSU wiederum zeigt sich verbessert, aber noch deutlich von früheren Werten entfernt. Doch nur gut die Hälfte (53 Prozent) hält Söder für sympathisch.

isis-killer-beheading-video-story-top 1,3 Mio. Veganer in Deutschland: Kann das gesund sein?
Aug 10, 2017 - 22:02
Vor allem die katastrophalen Verhältnisse in Tierhaltungs- und Schlachtbetrieben führen immer wieder zu Schlagzeilen. Altersbedingte gesundheitliche Probleme wie Übergewicht, Bluthochdruck und Herzerkrankungen können vermieden werden.