Mats und Cathy Hummels sind Eltern eines Sohnes

Cathy Mats Hummels Gratulation Gleichheitszeichen-by Geburt FC Bayern München Dazu Englisch Millionen

Damit ließ die Frau von Fußballstar Mats Hummels (29) die Katze aus dem Sack.

Fußballweltmeister Mats Hummels und seine Ehefrau Cathy sind Eltern geworden. "Wir sind unglaublich glücklich und ich könnte nicht stolzer auf meine Frau und meinen kleinen Sohn sein", schrieb der Bayern-Star unter einem Bild der kleinen Familie. "Schaut mal, werr heut entschieden hat, uns zu besuchen". "Willkommen in dieser schönen Welt".

Den Namen des Kleinen verriet der 29-Jährige nicht, auch das Gesicht des Kleinen deckte er auf dem Foto mit einem Baby-Emoji ab.

Der Fußballer und die Moderatorin sind seit 2015 verheiratet. Der FC Bayern München eröffnet am Freitag (20.30 Uhr/Eurosport und ZDF) beim Tabellenvierten Bayer Leverkusen die Bundesliga-Rückrunde. Für den Ehemann gab es virtuellen Dank "für das schönste Geschenk der Welt". Daraufhin hatte sich die jetzige Mutter vorgenommen, in der Öffentlichkeit als "wahre Cathy" erkannt zu werden, wie sie damals sagte.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top Cum-Ex-Skandal brachte Finanzämter um viel mehr Geld als gedacht
Jan 11, 2018 - 12:03
Mit den nun offiziell genannten 5,3 Milliarden Euro liegt erstmals eine genaue, hohe Summe aus den Ermittlungen vor. Staatsanwälte und Steuerfahnder gehen mittlerweile in 417 Fällen gegen Banken, Anwälte und Finanzunternehmen vor.

isis-killer-beheading-video-story-top Studie: Attraktive Politiker haben größeren Wahlerfolg
Jan 10, 2018 - 23:04
Wie stark sich das Aussehen eines Kandidaten auf das Wahlergebnis auswirkt, wird in der noch andauernden Studie nicht deutlich. Die Auswertungen ergaben, dass Männer unter den Direktkandidaten tendenziell niedrigere Attraktivitätswerte als Frauen haben.

isis-killer-beheading-video-story-top Gericht verbietet AfD-Mann Maier rassistische Aussagen
Jan 10, 2018 - 22:36
Bislang prüfe die Berliner Staatsanwaltschaft, ob ein Ermittlungsverfahren eingeleitet wird, teilte der Sprecher der Behörde mit. Maier wurde außerdem aufgefordert, bei der Auswahl und Führung seiner Mitarbeiter in Zukunft mehr Sorgfalt walten zu lassen.