Kunden-Urteil entscheidet REWE will Zucker in seinen Produkten reduzieren

Rewe-Tüte

Die Supermarktkette Rewe will in Zukunft mehr Produkte mit reduziertem Zuckergehalt anbieten.

Rewe verbindet den Vorstoß mit einer Marketing-Aktion unter der Überschrift "Wie viel Zucker brauchst Du noch?" Bis 2020 sollen die restlichen Ja!- und Rewe-Produkte mit weniger Zucker auf dem Markt erhältlich sein - ohne alternative Süßungsmittel wohlgemerkt.

Ab dem 15. Januar werden in zahlreichen Rewe-Filialen in ganz Deutschland Viererpackungen Schokopudding zum Aktionspreis von einem Euro angeboten.

Haribo geht das Thema Zuckerreduktion ebenfalls vorsichtig an: Anfang 2018 hat der Hersteller drei Fruchtgummi-Sorten herausgebracht, die 30 Prozent weniger Zucker enthalten.

Rewe-Tüte
Rewe will weniger Zucker in jedem zweiten Produkt

Kommunikativ begleitet wird die Initiative von einem TV-Spot sowie verschiedenen Flights in Print- und Onlinemedien, durch eine Auftritt bei der Grünen Woche und Verkostungsaktionen am PoS. Die Variante mit den meisten Stimmen werde ins Sortiment aufgenommen, sagte Moog - selbst wenn es die süßeste sei.

Total trendy: Die "Zucker-PK" kam live auf Youtube. Rewe, einer der größten Lebensmittelhändler des Landes, setzt sich dabei an die Spitze der Bewegung der Anti-Zucker-Bewegung.

Allein in diesem Jahr werden die ersten 100 zuckerreduzierten Pilotprodukte ins Sortiment eingeführt. Sie empfiehlt, höchstens zehn Prozent, also etwa 50 Gramm der täglichen Kalorien, in Form von Zucker aufzunehmen, um Übergewicht und Krankheiten wie Diabetes und Karies vorzubeugen.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top Ehemaliger "Todesrichter" des Iran aus Deutschland ausgereist
Jan 12, 2018 - 06:28
Es geht um den Verdacht auf Verbrechen gegen die Menschlichkeit, wie die Anklagebehörde am Donnerstag in Karlsruhe erklärte. Darüber hinaus gilt er als ein enger Vertrauter von Irans geistlichem Oberhaupt, Ayatollah Ali Khamenei.

isis-killer-beheading-video-story-top Freisprüche für "Scharia-Polizisten" aufgehoben
Jan 12, 2018 - 00:30
Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden - und den Freispruch der Täter im Fall der "Scharia Police" aufgehoben. Die Staatsanwaltschaft legte hiergegen Revision ein, die jetzt Erfolg hatte und zu einem neuen Verfahren führt.

isis-killer-beheading-video-story-top Irans Außenminister berät mit EU-Vertretern
Jan 12, 2018 - 00:28
Mehr als 3600 Demonstranten soll das iranische Regime seit der Jahreswende verhaftet haben, 18 Menschen starben bei den Unruhen. Mogherini unterstrich erneut, dass der Iran bislang alle aus dem Nuklearabkommen resultierenden Verpflichtungen nachkomme.