Babyleiche in Mannheimer Weiher gefunden - Umstände unklar

Polizisten suchen in einem Waldstück am Pfingstbergweiher nach Spuren

Baby-Leiche in Weiher gefunden: Ein Fußgänger hat im Pfingstbergweiher in Mannheim-Pfingstberg (Baden-Württemberg) am Freitagmorgen (12. Januar 2018) die Leiche eines Babys gefunden. Die Obduktion der Leiche könnte für die Ermittler wichtige Hinweise liefern. Die Polizei ermittelt, es gibt aber viele ungeklärte Fragen. Mit den Ergebnissen der Obduktion, die noch am Freitag durchgeführt werden sollte, sei frühestens in der kommenden Woche zu rechnen.

Ein Polizeisprecher sagte, wie lange "die Leiche im Wasser lag, ist unklar". Ein Hubschrauber war ebenfalls im Einsatz, damit sich die Ermittler einen Überblick über das Gelände verschaffen konnten. "Die Wasserschutzpolizei prüft einen Tauchereinsatz", sagte der Sprecher.

Hinweise auf die Eltern gibt es bislang nicht. Den Polizeiangaben zufolge hatte der Spaziergänger das tote Neugeborene entdeckt. "Der Mann führte kurz nach 9 Uhr seinen Hund an dem Gewässer aus, als er die verdächtige Wahrnehmung machte", teilte die Polizei mit. Eine Streife des Polizeireviers Neckarau habe den Leichnam des Neugeborenen geborgen.

Wer hat im Zusammenhang mit der Ablage des Säuglings im Uferbereich bzw.im Wasser des Pfingstbergweihers verdächtige Beobachtungen gemacht? Durch eine Absuche insbesondere der Uferbereiche erhofften sich die Ermittler Hinweise.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top Laschet: Einigkeit bei Union und SPD über Energiepolitik
Jan 13, 2018 - 05:25
Schulz verlangte von einer neuen Bundesregierung mit CDU und CSU eine aktivere, gestaltende Rolle in der Europäischen Union. Um dem Klimaschutz einen besonderen Stellenwert zu geben, soll er im Falle einer Koalition gesetzlich verankert werden.

isis-killer-beheading-video-story-top Mordprozess Angeklagter gesteht Messerangriff von Hamburg vor Gericht
Jan 13, 2018 - 04:23
Deshalb könne sich der Angeklagte auch nicht an Einzelheiten der Tat erinnern und werde dazu nichts sagen. Der Anwalt erklärte dazu: "Er fällte diesen Entschluss als Beitrag für den weltweiten Jihad".

isis-killer-beheading-video-story-top Lungenentzündung: Kim Kardashian bangte um Söhnchen Saint
Jan 13, 2018 - 02:08
Denn auf dem Schnappschuss scheint der Kleine in Kanyes Armen nicht sonderlich glücklich auszusehen. Gefällt Ihnen das berühmte Hinterteil von Kim Kardashian? My precious baby boy is so strong!