"Black Panther" bricht vor dem Kinostart Rekorde

Black Panther: Neuer TV-Trailer online

Knapp einen Monat müssen sich Marvel-Fans noch gedulden, bis "Black Panther" den Sprung auf die Leinwand wagt.

Black Panther kommt am 15. Februar 2018 in die Kinos. Ein Konflikt stellt sein Wesen als König und Black Panther auf die Probe, sodass das Schicksal von Wakanda und der Welt gefährdet ist. Es ist einer der größten und am meisten erwarteten Februarstarts aller Zeiten; bereits der Trailer hat das Internet elektrisiert. Nun überbrachte das Kinoticket-Portal den "Black Panther"-Machern eine weitere gute Neuigkeit".

Black Panther wird der erste Superheldenfilm mit schwarzer Hauptrolle und einem größtenteils schwarzen Cast sein.

Und das ist nicht die einzige Duftmarke, die die Marvel-Raubkatze noch vor ihrem Kinostart setzt.

Bahnt sich ein Konkurrenzkampf bei Marvel an?

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top Ende der Leidenszeit? BVB setzt auf Hoffnungsträger Reus
Jan 12, 2018 - 22:49
Allerdings ist bei aller Freude über Reus' Rückkehr in den Mannschaftskreis immer noch ein wenig Geduld gefragt. André Schürrle, Neven Subotic, Sebastian Rode oder Erik Durm könnten die Schwarz-Gelben hingegen verlassen.

isis-killer-beheading-video-story-top Sondierungsgespräche von Union und SPD: Nix ist fix
Jan 12, 2018 - 21:08
Länder und Kommunen sollen bei den Flüchtlingskosten in den Jahren bis 2021 mit weiteren acht Milliarden Euro entlastet werden. So sollen Unternehmen die Staaten der EU künftig nicht mehr gegeneinander ausspielen dürfen, um Steuerdumping zu unterbinden.

isis-killer-beheading-video-story-top Apple muss in Großbritannien 153 Millionen Euro Steuern nachzahlen
Jan 12, 2018 - 20:51
Auch in Irland muss sich Apple mit Steuernachzahlungen beschäftigen - hier jedoch in einer anderen Größenordnung, nämlich 13 Mrd. Das soll aus Zahlen von Apple Europe hervorgehen, einer von mehreren Niederlassungen des iPhone-Herstellers in Großbritannien.