Erinnerung an die automobile Urzeit: "Alte G-Klasse in ,,Bernstein"

Mercedes konserviert den G für die Ewigkeit

Mit der weltweit größten Installation aus Kunstharz rückt Mercedes-Benz die Weltpremiere der neuen G-Klasse am 14. Januar 2018 in den Fokus der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit. Sie zeigt einen Kubus aus Kunstharz, in dem das Urmodell der G-Klasse eingeschlossen ist. Für das Kunstwerk hat Daimler offenbar keine Kosten und Mühen gescheut.

Der Kubus will aber nicht nur Aufsehen erregen, sondern auch eine Botschaft vermitteln. In ihm eingeschlossen ist ein Mercedes 280 GE von 1979. Das Konstrukt erinnert an den Film "Jurassic Park", in dem nach Millionen von Jahren aus in Bernstein konservierten Mücken Dinosaurier-DNA gewonnen wurde.

Mercedes hat am Eingang der Automesse von Detroit einen bernsteinfarbenen Kubus aufstellen lassen. "Seit fast 40 Jahren hat sich unser Kult-Geländewagen kontinuierlich weiterentwickelt - ohne seinen Charakter und seine Kernwerte zu verlieren. Das bringt der Kubus bildstark zum Ausdruck und verkörpert damit die Zielsetzung für die Weiterentwicklung der G-Klasse". Die Produktion erfolgte durch Markenfilm Crossin. Wenn die North American International Auto Show ihre Tore wieder schließt, bedeutet dies nicht das Ende des Kunstwerks. Im Anschluss an die NAIAS wird die Installation mit der neuen G-Klasse auch bei weiteren Events zu sehen sein.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

Raumsonde MRO findet Eis auf dem Mars
Jan 13, 2018 - 05:34
Unter dem Sand ist Eis: Forscher des US Geological Survey haben auf dem Mars große Vorkommen gefrorenen Wassers entdeckt. Die geringe Tiefe mache das Wassereis vergleichsweise leicht zugänglich für eine Analyse durch künftige Marsmissionen.

isis-killer-beheading-video-story-top Santos le pide a Maduro que acepte ayuda internacional
Jan 13, 2018 - 05:26
Presidente Maduro, no pretenda usar al pueblo colombiano para tapar las enormes falencias de su revolución fracasada . Todo el mundo sabe que es todo lo contrario.

isis-killer-beheading-video-story-top Montagsspiele: Dortmunder Fans planen Boykott
Jan 13, 2018 - 05:06
Die meisten sind seit vielen Jahren bei jedem Heimspiel im Signal-Iduna-Park dabei, wie es auf der Homepage heißt. In der Fußball-Bundesliga wird ab der Saison 2017/18 fünfmal am Montagabend gespielt (Anstoß 20.30 Uhr).