JPMorgan Chase verdient trotz Steuerdämpfer weiter Milliarden

APA  AFP  TIMOTHY A. CLARY

Die größte US-Bank JPMorgan Chase, die den Zahlenreigen eröffnete, musste im vierten Quartal eine einmalige Belastung von 2,4 Milliarden Dollar verdauen. Bank-Chef Jamie Dimon äußerte sich dennoch höchst zufrieden mit dem Geschäftsverlauf: "2017 war für JP Morgan in vielen Bereiche ein Rekordjahr". Viele Rivalen müssen dagegen wegen der Steuerreform des US-Präsidenten zunächst Milliarden abschreiben aus unterschiedlichen Gründen. Unter dem Strich blieb der Bank im Schlussquartal ein Gewinn von 4,2 Milliarden Dollar. So stieg der Gewinn bei Wells Fargo im vierten Quartal um 18 Prozent auf 5,7 Milliarden Dollar. Vor diesen Sonderbelastungen erreichte der Gewinn 6,7 Milliarden Dollar bzw 1,76 Dollar je Aktie.

Die Erträge im Handel mit Anleihen, bei dem traditionell auch die Deutsche Bank in den USA stark vertreten ist, gingen wegen der Zurückhaltung der Kunden und extrem niedriger Schwankungen an den Finanzmärkten um 34 Prozent zurück.

Vor allem beim Investmentbanking, zu dem neben dem schwächelnden Handel das Beratungsgeschäft rund um Fusionen, Übernahmen und Börsengängen gehört, habe sich das Institut hervorragend geschlagen. JP Morgan ist eine der ersten Banken, die Quartalszahlen vorlegt. In der kommenden Woche folgen Morgan Stanley, Citigroup, die Bank of America und Goldman Sachs.

Die Deutsche Bank, die mit den US-Häusern im Investmentbanking konkurriert, will ihre Jahresbilanz am 2. Februar veröffentlichen.

Die Institute hatten während der Finanzkrise hohe Verluste erlitten, die sie über Jahre geltend machen konnten und die die Steuerlast drückten. Mit der größten Steuerreform in Amerika seit 30 Jahren sinkt die Körperschaftssteuer auf 21 Prozent von 35 Prozent.

Doch die Abgaben auf außerhalb der USA gehaltenes Vermögen fallen auf Dauer nicht so stark ins Gewicht, wie man annehmen könnte: Unternehmen verbuchen zwar einmal vorab hohe Abschreibungen, können die Beträge dann jedoch bis 2025 in bis zu acht Raten abbezahlen. Mit dem künftig niedrigeren Steuersatz sinkt der Wert dieser Verlustvorträge nun.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top Sie flog gleich raus! "Bachelor"-Kandidatin Angie spricht über Schwangerschaft"
Jan 13, 2018 - 05:22
Die Münchnerin beharrt darauf, dass sie "mit dem Vater des Kindes zu keinem Zeitpunkt zusammen " war. Wenn das Baby zur Welt kommt, ist die Schönheit eine alleinerziehende Mutter.

isis-killer-beheading-video-story-top Montagsspiele: Dortmunder Fans planen Boykott
Jan 13, 2018 - 05:06
Die meisten sind seit vielen Jahren bei jedem Heimspiel im Signal-Iduna-Park dabei, wie es auf der Homepage heißt. In der Fußball-Bundesliga wird ab der Saison 2017/18 fünfmal am Montagabend gespielt (Anstoß 20.30 Uhr).

isis-killer-beheading-video-story-top Queen gab ihrem Büstenhalter-Hoflieferanten den Laufpass
Jan 13, 2018 - 03:05
Und so ist der Hoflieferant Rigby & Peller nach 57 Jahren nun den Auftrag von Queen Elizabeth los. June Kenton jedenfalls zeigte sich seit Bekanntwerden der Nachricht erstaunlich schweigsam.