Mercedes-Benz stellt Multimediasystem MBUX vor

Mercedes-Benz E Klasse Coupé 2017

Mercedes präsentiert sein neues Infotainmentsystem MBUX auf der CES 2018 (9. bis 12. Januar). Künftig wird es dann in weitere Baureihen des Herstellers einziehen. Einzigartig bei diesem System ist laut Mercedes seine Lernfähigkeit dank künstlicher Intelligenz. MBUX ist individualisierbar und stellt sich auf den Nutzer ein.

Das neue Infotainment-System von Mercedes-Benz namens MBUX (Mercedes-Benz User Experience) wird schon in diesem Jahr in der neuen A-Klasse in Serie gehen. Es soll sogar eine emotionale Verbindung zwischen Fahrzeug, Fahrer und Passagieren ermöglichen. Daneben werden Updates automatisch "over the air" auf das Multimediasystem übertragen.

Absolutes Highlight des Systems ist ein eigener Sprachassistent, der ähnlich funktioniert wie Alexa, Siri oder der Google Assistent auf Smartphones oder smarten Lautsprechern. Dabei soll man nicht unbedingt ganz präzise Befehle wie "stelle die Temperatur auf 23 Grad" geben müssen - sondern es soll reichen, zu sagen: "Hey Mercedes, mir ist kalt". Eindeutige Befehle sind also nicht mehr notwendig.

Die Bedienung erfolgt über einen hochauflösenden Bildschirm mit Touchscreen-Bedienung - unterstützt durch Augmented-Reality-Technologie und eine intelligente Sprachsteuerung, die mit den Schlüsselworten "Hey Mercedes" aktiviert wird.

So findet man auf der ersten Ebene den sogenannten Homescreen.

Das Bedienkonzept auf dem frei stehenden Widescreen-Touchscreen (etwa 26 Zentimeter im Durchmesser) umfasst drei Ebenen mit steigender Informationsdichte: Auf dem Homscreen werden neben den frei wählbaren Haupt-Apps (zum Beispiel Telefon, Navigation und Radio) die wichtigsten Informationen wie die erwartete Ankunftszeit am Zielort oder der aktuell abgespielte Song angezeigt.

Für selten genutzte Informationen und Einstellungen ist auf der letzten Ebene das Untermenü vorgesehen.

Ähnliche Neuigkeiten:

Heiße Neuigkeiten

isis-killer-beheading-video-story-top Anderthalb Kilo im "Schickeria"-Bus Polizei findet Marihuana bei Bayern-Ultras"
Jan 13, 2018 - 18:53
Die Polizei hat vor dem Bundesliga-Spiel von Bayer Leverkusen gegen Bayern München am Freitagabend mehrere Kilo Drogen gefunden. Mächtig auffällig, aber nicht fußballinteressiert, verhielt sich ein junger Mann vor einer Leverkusener Fankneipe.

isis-killer-beheading-video-story-top Florian Silbereisen: Trauriger Abschied
Jan 13, 2018 - 18:28
Das Geheimnis könnte aber möglicherweise in der ARD-Show "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten" gelüftet werden. Florian Silbereisen präsentiert live aus Berlin die Stars des Jahres.

isis-killer-beheading-video-story-top Muffat-Jeandet gewann Kombi in Wengen, Kugel für Fill
Jan 13, 2018 - 15:31
Der regierende Weltmeister gewann 0,18 Sekunden vor dem Norweger Aksel Lund Svindal. Josef Ferstl (Hammer) trat nach Rang 33 in der Abfahrt nicht zum Slalom an.