• Obdachloser brutal verprügelt: Berliner Polizei sucht mit Überwachungsaufnahmen nach Verdächtigen
Obdachloser brutal verprügelt: Berliner Polizei sucht mit Überwachungsaufnahmen nach Verdächtigen

Als der Obdachlose den Jugendlichen daraufhin ansprach, sei dieser losgerannt und habe dem Mann mit voller Wucht ins Gesicht getreten und ihn geschlagen. Die Vierergruppe entfernte sich vom Bahnsteig. Der vierte aus der Gruppe wurde laut Polizei zwar nicht selbst tätig, hielt seine Freunde aber auch nicht von der Tat ab.

Weiterlesen

  • Massenkarambolage bei Gewitter auf A8 - 20 Verletzte
Massenkarambolage bei Gewitter auf A8 - 20 Verletzte

Ein großes Aufgebot an Rettungsfahrzeugen war an der Unfallstelle. Die Autobahn in Fahrtrichtung München ist derzeit vollständig gesperrt. Der Unfall auf der A8 Stuttgart Richtung München zwischen den Anschlussstellen Adelzhausen und Odelzhausen erreignet.

Weiterlesen

  • Notruf aus Münchner U-Bahn
Notruf aus Münchner U-Bahn

Dies korrigierte die Polizei jedoch schnell. In der Folge des Einsatzes gab es Verzögerungen bei der U-Bahn. Die Fahrerin der U-Bahn sowie drei Fahrgäste erlitten einen Schock und wurden vom Kriseninterventionsteam betreut. Augenzeugen berichteten von bewaffneten Polizisten in schusssicheren Westen, die auch am Josephsplatz unterwegs waren . Die...

Weiterlesen

  • Arbeitslosenquote steigt auf 4,1 Prozent
Arbeitslosenquote steigt auf 4,1 Prozent

Die Arbeitslosenquote betrug im Juli 7,5 Prozent, das waren 1,1 Prozentpunkte weniger als vor einem Jahr. Seit Oktober 2016 wurden 2856 Ausbildungsstellen bei der Arbeitsagentur Bautzen gemeldet. Im Vorjahr waren es 6,1 Prozent. Die Zahl der Abgänge belief sich auf 77 Personen. Insgesamt sind in der Region 10.637 Menschen arbeitslos gemeldet.

Weiterlesen

  • Trump will US-Visa stark einschränken
Trump will US-Visa stark einschränken

Die Punkte bemessen die Eignung des Anwärters. Künftig sollten Menschen bevorzugt behandelt werden, die "Englisch sprechen, sich selber und ihre Familien finanziell unterstützen können und demonstrieren, dass sie zu unserer Wirtschaft beitragen", erklärte der Präsident.

Weiterlesen

  • Spaziergänger findet Leichenteile am Hamburger Elbstrand
Spaziergänger findet Leichenteile am Hamburger Elbstrand

Man geht derzeit aber von einem Tötungsdelikt aus. Die Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Beamten sperrten den Bereich sofort ab und entdeckten dabei ein weiteres Leichenteil. Ein Polizeihubschrauber unterstützte die Suche aus der Luft. Die Hintergründe sowie Geschlecht oder Identität des oder der Toten sind bislang unklar.

Weiterlesen

  • Streit um Fahrverbote: Nach dem Diesel-Gipfel geraten Seehofer und Hendricks aneinander
Streit um Fahrverbote: Nach dem Diesel-Gipfel geraten Seehofer und Hendricks aneinander

Inzwischen ist alles sehr viel komplizierter geworden. - Der Bund will die Förderung des emissionsarmen und emissionsfreien öffentlichen Verkehrs ausweiten. In der Vergangenheit hatte Volkswagen Autokunden in ähnlichen Fällen mit Gutscheinen für Adblue-Füllungen entschädigt. Umwelt- und Verbraucherschutzverbände sind allerdings nicht dabei - ke...

Weiterlesen

  • Dresden-Löbtau - Mann tot in einer Toilette eines Imbisses entdeckt
Dresden-Löbtau - Mann tot in einer Toilette eines Imbisses entdeckt

Aufgrund der Verletzungen musste davon ausgegangen werden, dass der Mann Opfer eines Gewaltverbrechens wurde. Ermittlungen der Polizei führten zu einem 35-jährigen Dresdner. Er befindet sich aktuell im polizeilichen Gewahrsam. Dieser erließ gegen den vermeintlichen Täter (35) einen Haftbefehl und setzte ihn in Vollzug. Die Vorführung des Beschuldig...

Weiterlesen

"X-Men: Dark Phoenix": Jessica Chastain als Lilandra bestätigt

Das Filmportal 'Deadline' hatte zuvor berichtet, dass Jessica die Rolle der Shi'ar Empress Lilandra übernehmen soll. Die Schauspielerin wählte ein Foto, auf dem sie gemeinsam mit Kollege James McAvoy (38, 'Split') zu sehen ist und ihn in seine Wange kneift.

Weiterlesen

  • Von der Leyen würdigt bei Absturz in Mali getötete Soldaten
Von der Leyen würdigt bei Absturz in Mali getötete Soldaten

Die öffentliche Feier wurde draußen auf einer Großbildleinwand übertragen. Peter nimmt die Bundeswehr mit den Familienangehörigen und Freunden Abschied von den Soldaten, wie das Presse- und Informationszentrum des Heeres am Dienstag in Strausberg mitteilte.

Weiterlesen

  • Italien stimmt für Marine-Einsatz
Italien stimmt für Marine-Einsatz

Mit der Erlaubnis libyscher Behörden sei es in die Hoheitsgewässer des Bürgerkriegslandes gefahren. Von Libyen aus wagen derzeit besonders viele Füchtlinge die gefährliche Fahrt über das Mittelmeer nach Europa. Der Libyen-Einsatz der EU kann nach Ansicht von Militärs nur dann erfolgreich sein, wenn er in die Küstengewässer des nordafrikanischen L...

Weiterlesen

  • Chlorgas im Freibad ausgetreten
Chlorgas im Freibad ausgetreten

Die Wolke bewegte sich nach Polizeiangaben in Richtung Innenstadt. Die Polizei hatte sie zuvor aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Zur Ursache des Gasaustritts ist noch nichts bekannt. Nur eine Person verblieb dort, die anderen vier wurden bereits wieder aus ärztlicher Obhut entlassen. Inzwischen gibt es Entwarnung. Die anliegend...

Weiterlesen

  • Umwelthilfe kritisiert Ergebnisse des Diesel-Gipfels als
Umwelthilfe kritisiert Ergebnisse des Diesel-Gipfels als "weniger als nichts"

Tatsächlich trat am Mittwoch kein Konzernchef vor die Presse. Er sei aber nur ein Zwischenschritt, sagten sie. Viele Städte - etwa Stuttgart - haben mit zu hohen Stickoxidwerten durch Dieselabgase zu kämpfen. Die Aktion soll bis Ende 2017 laufen. Die Autobauer planen, für die Bordcomputer eine neue Software für die Motorsteuerung aufzuspielen. "D...

Weiterlesen

  • Tödlicher Arbeitsunfall: Monteure ersticken im Schacht
Tödlicher Arbeitsunfall: Monteure ersticken im Schacht

Dies sagte LKA-Chef Walter Pupp zur APA. Neben dem Gasthaus gebe es einen großen Teich, wo ein Mann gefischt habe. Der zweite, der am Schachtrand stehen geblieben ist, habe irgendwann laut gesagt, dass man ein "Problem" habe. Der Fischer habe deshalb nicht helfen können, er sei ins Krankenhaus eingeliefert worden. "Wir gehen davon aus, dess es bei ...

Weiterlesen

  • Iran kündigt Antwort auf US-Sanktionen an
Iran kündigt Antwort auf US-Sanktionen an

Die Kommission für die Einhaltung des Atomabkommens wurde von den sechs beteiligten Staaten eingerichtet. Die Vereinbarung sieht eigentlich vor, dass viele Sanktionen gegen den Iran aufgehoben werden. Begründet wurde der Schritt mit dem iranischen Raketenprogramm. Zudem stimmte der Senat für weitere Sanktionen. Der Iran hatte vor kurzem eine Rakete...

Weiterlesen

  • Sechs Verletzte bei Brand in Shisha-Bar
Sechs Verletzte bei Brand in Shisha-Bar

Die anstehenden Ermittlungen sollen nun ergeben, warum es zu dem Feuer und der Explosion kam. Zwei anliegende Straßen mussten für den Feuerwehreinsatz gesperrt werden. Der Schaden an dem Gebäude wird auf mindestens 100 000 Euro geschätzt. Ein Feuerwehrsprecher sagte uns, eine kriminelle Absicht sei nicht auszuschließen, weil der Brand sich sehr sch...

Weiterlesen

  • Feuerwehrmann entdeckt Tochter im verunglückten Auto
Feuerwehrmann entdeckt Tochter im verunglückten Auto

Für die etwa 50 alarmierten Kameraden der Feuerwehren aus der Region war es einer der schlimmsten Einsätze ihres Lebens. In einer Linkskurve gerät die Fahranfängerin aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Verzweifelt versuchen die Rettungskräfte die Frauen zu befreien und medizinisch zu versorgen. Ein Polizeisprecher: "Au...

Weiterlesen

  • Landkreis Goslar hebt Katastrophenalarm auf
Landkreis Goslar hebt Katastrophenalarm auf

Und die Lage wird sich wohl erst zum Wochenende entspannen. In Thüringen meldete die Hochwasserzentrale erhöhte Pegel für die Einzugsgebiete der Flüsse Unstrut und Werra. In Springe trat ein Bach im Ortsteil Eldagsen über die Ufer. "Hier läuft das Wasser zusammen, das die letzten Tage bei uns von den Bergen runtergekommen ist", sagte Lohse.

Weiterlesen

  • Dschihadist aus Solingen soll auf Interpol-Liste stehen
Dschihadist aus Solingen soll auf Interpol-Liste stehen

Die internationale Polizeiorganisation Interpol hat einem Medienbericht zufolge eine Fahndungsliste mit potenziellen Selbstmordattentätern der Jihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) verschickt. Die Stadt galt vor ihrer Befreiung als letzte Bastion des IS im Irak. Nach Informationen der Zeitung " Die Welt " wurden die Listen bereits im Mai europ...

Weiterlesen

  • Ermittlungen wegen Wahlbetrug: Lage in Caracas eskaliert
Ermittlungen wegen Wahlbetrug: Lage in Caracas eskaliert

Wegen ihrer Blockaden hätten zwei Millionen Menschen nicht wählen können. Der Fall ist brisant: Ortega stand lange fest an der Seite der Sozialisten, hat aber mit Präsident Nicolás Maduro gebrochen. Der britische Techniklieferant Smartmatic erklärte, die Zahlen zur Wahlbeteiligung vom Sonntag seien "ohne jeden Zweifel manipuliert" worden. Demna...

Weiterlesen

  • Parlament in Brasilien lehnt Korruptionsprozess gegen Präsident Temer ab
Parlament in Brasilien lehnt Korruptionsprozess gegen Präsident Temer ab

Ein Prozess vor dem Wahlgericht wegen des Vorwurfs der illegalen Wahlkampffinanzierung hatte Anfang Juni mit einem Freispruch geendet. Wäre Temer aus dem Amt suspendiert worden, hätten die Vorwürfe vor Gericht verhandelt werden können. Mindestens 172 von 513 Abgeordneten stimmten dagegen und wiesen die Anklage noch vor Ende der Abstimmung zurück. D...

Weiterlesen

  • Bundesnetzagentur verhängt erneut Bußgeld wegen unerlaubter Telefonwerbung
Bundesnetzagentur verhängt erneut Bußgeld wegen unerlaubter Telefonwerbung

Die Anrufe hatten zum Ziel, die Angerufenen zum Wechsel ihres Energielieferanten zu bewegen. Zuvor waren rund 2500 Beschwerden über die Werbeanrufe der Firma eingegangen. Die Begründung: "Rechtliche Verantwortung kann nicht an Subunternehmer wegdelegiert werden". Im aktuellen Verfahren sei der gesetzlich vorgesehene Bußgeldrahmen von der Bundesne...

Weiterlesen

  • Bilderstrecke zu: Wie viel verdienen Abgeordnete nebenbei? - Bild 2 von 2
Bilderstrecke zu: Wie viel verdienen Abgeordnete nebenbei? - Bild 2 von 2

Die höchsten Einkünfte haben die Landwirte unter den Abgeordneten: 2,2 Millionen Euro verdiente der CSU-Politiker Philipp Graf Lerchenfeld. Demnach hätten sich seit 2013 von den 655 Parlamentariern 178 - also gut jeder Vierte - mindestens 1000 Euro zu den Diäten hinzuverdient.

Weiterlesen

  • Russlands Premier spricht nach US-Sanktionen von Handelskrieg
Russlands Premier spricht nach US-Sanktionen von Handelskrieg

US-Präsident Trump hatte zuvor das vom Kongress verabschiedete Gesetz zur Verschärfung der Russland-Sanktionen mit seiner Unterschrift in Kraft gesetzt. Im Zentrum der Massnahmen steht der Energiebereich, wobei auch Firmen aus Drittländern davon betroffen wären. Dies ist in der EU auf scharfe Kritik gestoßen.

Weiterlesen

  • Busunfall mit 18 Toten in Oberfranken
Busunfall mit 18 Toten in Oberfranken

Die Reisegruppe, überwiegend Senioren aus Sachsen, war unterwegs nach Italien. Als Folge der Kollision mit einer Geschwindigkeit von etwa 60 oder 70 Stundenkilometern habe sich die Front des Fahrzeugs nach hinten geschoben. Das stimme wohl nicht, sagte der Staatsanwalt. Er hatte im letzten Moment noch versucht, dem Sattelzug nach rechts auszuweic...

Weiterlesen

  • Messerstecher von Hamburg sitzt in U-Haft
Messerstecher von Hamburg sitzt in U-Haft

Auf eine verminderte Schuldfähigkeit hätten sich keine belastbaren Hinweise ergeben. Nach Angaben von Innensenator Grote war er den Behörden als Islamist bekannt und ausreisepflichtig.

Weiterlesen

  • Täter von Hamburg war Behörden als Islamist bekannt
Täter von Hamburg war Behörden als Islamist bekannt

Dennoch sind es diese Unerschrockenen, über die am Samstag nicht nur in Hamburg viele sprechen - ihr Einsatz erscheint vielen heldenhaft, auch weil sie nicht einfach wegschauten. Man sei nicht zu der "Einschätzung einer unmittelbaren Gefährlichkeit" gelangt. Hamburg - Die bei der Messerattacke in einem Hamburger Supermarkt verletzten Menschen...

Weiterlesen

  • Hier werden die Helden von Barmbek geehrt
Hier werden die Helden von Barmbek geehrt

Er würdigte die Männer als "Helden von Barmbek". Den sechs Männern wird der Preis für Zivilcourage für ihr mutiges Einschreiten am vergangenen Freitag verliehen. Der Polizeivereinsvorsitzende Jantosch zitierte unter anderem aus den Urkunden, die es "für beispielhaftes Engagement auf dem Gebiet der inneren Sicherheit" gab.

Weiterlesen

  • Notlandung am Strand - zwei Badegäste sterben
Notlandung am Strand - zwei Badegäste sterben

Augenzeugen sagten, dass das Flugzeug offenbar in Schwierigkeiten geraten und in niedriger Höhe über die Hunderten Menschen am Strand von São João da Caparica geflogen sei, bevor es schliesslich hart aufsetzte. Zunächst habe die Maschine den Mann tödlich getroffen. Zahlreiche Hilfskräfte waren im Einsatz . Medienberichten zufolge stammt das Le...

Weiterlesen

  • Die Bundespolizei und die Staatsanwaltschaft Essen haben eine mutmaßliche Schleuserbande auffliegen lassen
Die Bundespolizei und die Staatsanwaltschaft Essen haben eine mutmaßliche Schleuserbande auffliegen lassen

Ein Mann wurde verhaftet. Ein weiterer Haftbefehl konnte nicht vollstreckt werden. Näher wollte sich die Staatsanwaltschaft nicht zu den Orten der Razzien äußern. Dafür sollen die Iraker durchschnittlich rund 10.000 Euro an die Schleuser gezahlt haben. In einem Bankschließfach wurden weitere 10.000 Euro sowie Goldschmuck entdeckt.

Weiterlesen