• First Lady Brigitte Macron sorgt für Verkaufsrekord
First Lady Brigitte Macron sorgt für Verkaufsrekord

In den sozialen Online-Netzwerken wurde das Interview mit Brigitte Macron dem Bericht zufolge etwa 30 Millionen Mal aufgerufen. Er ist laut Umfragen inzwischen sogar weniger beliebt als sein Vorgänger Francois Hollande .

Weiterlesen

  • Sexuelle Handlungen vor 12-jährigem Mädchen
Sexuelle Handlungen vor 12-jährigem Mädchen

Das 12-jährige Mädchen stieg schließlich schockiert an der Haltestelle Bad Homburg aus der Bahn aus. In dem Wagon traf sie auf einen fremden Mann, der das Mädchen zunächst beobachtete und dann damit begann, sich selbst sexuell zu stimulieren, wie das Polizeipräsidium Frankfurt am Montag mitteilte.

Weiterlesen

  • Ehe für Alle: Standesämter kämpfen mit Software-Problem
Ehe für Alle: Standesämter kämpfen mit Software-Problem

Das elektronische Programm weigert sich, dass Berliner Standesbeamte auch zwei Männer oder zwei Frauen korrekt als Ehepaare eintragen können. In Deutschland wurde Ende Juni die Ehe für Alle beschlossen , ab 1. Im Berliner "Szenebezirk" Tempelhof-Schönberg wurden laut Heise bereits über 40 Termine für eine Umwandlung von Lebenspartnerschaften b...

Weiterlesen

  • G20-Krawalle: Erster Prozess gegen mutmaßlichen Gewalttäter
G20-Krawalle: Erster Prozess gegen mutmaßlichen Gewalttäter

Juli bei Krawallen im Hamburger Schanzenviertel zwei Flaschen auf einen Polizeibeamten geworfen und sich später seiner Festnahme widersetzt, indem er eine sogenannte Embryonalhaltung annahm und seine Muskeln anspannte. In Hamburg hat nach den G20-Krawallen der erste Prozess gegen einen mutmaßlichen Gewalttäter begonnen. Dem Angeklagten wird vorge...

Weiterlesen

  • Familienvater ertrinkt im Staffelsee vor den Augen seiner Kinder
Familienvater ertrinkt im Staffelsee vor den Augen seiner Kinder

Die Eltern schwammen gegen 11 Uhr zu einer dem Strandbad wenige hundert Meter vorgelagerten Insel, während die beiden neunjährigen Zwillingssöhne auf einem SUP-Board neben her paddelten. Der Ehefrau gelang es zwar, den Mann bis zur Rettung durch die Wasserwacht über Wasser zu halten. Vergebens. Der Mann starb kurz darauf im Krankenhaus.

Weiterlesen

  • Red Bull Racing: Verstappen-Frust und Renault-Kritik
Red Bull Racing: Verstappen-Frust und Renault-Kritik

Es war sein sechster Ausfall im zwölften Saisonrennen. Auch wenn der Niederländer diese Formulierung nicht gelten lässt. Und die werden bei Verstappen nicht weniger. "Das ist schon 4 oder 5 Mal in dieser Saison der Fall gewesen und jedes Mal war er nicht daran schuld". "Es schadet ihnen genauso wie es uns schadet", so Horner.

Weiterlesen

  • Schwerer Unfall auf der A 14 | Lkw kracht in Stauende - vier Verletzte
Schwerer Unfall auf der A 14 | Lkw kracht in Stauende - vier Verletzte

Drei weitere Lastwagen und ein Kleintransporter wurden dabei beschädigt, wie die Autobahnpolizei in Weißenfels mitteilte. Die Polizei gab den Schaden mit rund 350.000 Euro an. Derzeit wird der Verkehr am Schkeuditzer Kreuz umgeleitet. Bezüglich der Unfallursache dauern die Ermittlungen noch an. Wie lange diese Bergungs- und Reinigungsarbeiten noch ...

Weiterlesen

  • EU wartet weiter auf Polens Antwort auf Kritik zu Justizreform
EU wartet weiter auf Polens Antwort auf Kritik zu Justizreform

Konkret ist die EU-Kommission der Meinung, dass nach mehreren Reformen die Unabhängigkeit der polnischen Justiz nicht mehr gewährleistet ist. Brüssel verlangte damals, die beanstandeten Gesetze "entweder zurückziehen oder sie in Übereinstimmung mit der polnischen Verfassung und europäischen Standards" bringen.

Weiterlesen

  • Indien kündigt nach Krise mit China Truppenrückzug von umstrittenem Plateau an
Indien kündigt nach Krise mit China Truppenrückzug von umstrittenem Plateau an

Demnach wurde der schnelle Rückzug des Grenzpersonals in der umstrittenen Region Doklam vereinbart. China seinerseits bestätigte allerdings nur den Rückzug indischer Grenztruppen von der Konfrontationslinie in Doklam. Man werde sein Territorium "um jeden Preis" verteidigen, hieß es weiter. Die indische Führung schickte daraufhin Truppen in das Gebi...

Weiterlesen

  • Brüssel und London taktieren sich zum Brexit
Brüssel und London taktieren sich zum Brexit

Die EU hat für diese eine Abfolge vorgegeben, die Großbritannien inzwischen offenbar akzeptiert. "Die Zeit drängt", sagte Verhofstadt der "Welt". Anders als von der Regierung in London angedeutet, könnten zahlreiche Grenzprobleme bereits vor einer Einigung über ein Freihandelsabkommen zwischen Großbritannien und der EU gelöst werden, sagte der ...

Weiterlesen

  • Wahlkampf: Schulz greift
Wahlkampf: Schulz greift "abgehobene" Merkel an

Für eine Einzelstrecke seien das maximal rund 500 Euro. Deutschland im Sommer 2017: Die Bürger erleben einen Wahlkampf , der wie weichgespült wirkt. Außerdem sei sie noch neugierig, übe den Job gerne aus und bewerbe sich mit einer Mischung aus Erfahrung und Gestaltungswillen noch einmal um das Amt.

Weiterlesen

  • ICE erfasst Fußgänger - Zustand kritisch
ICE erfasst Fußgänger - Zustand kritisch

Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen, muss sein Zustand als äußerst kritisch bezeichnet werden. Als der Lokführer des ICE die Person erkannte, leitete er eine Notbremsung ein, doch er konnte den Zusammenprall nicht mehr verhindern. Der Zugführer erlitt durch den Unfall einen Schock. Die genauen Umstände des Unfalles sind Gegenstand der laufende...

Weiterlesen

  • Unfall auf B55: Ein Toter nach Zusammenstoß mit LKW
Unfall auf B55: Ein Toter nach Zusammenstoß mit LKW

Der Lkw war am Montagmorgen auf der B55 zwischen Bergheim und Elsdorf unterwegs, während der Taxifahrer von einer anliegenden Kreisstraße auf die Bundestraße fahren wollte. Der Lkw-Fahrer hatte keine Chance mehr auszuweichen, es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Bei dem Zusammenstoß wurde der Taxifahrer im Wrack seines Wagens eingeklemmt.

Weiterlesen

  • Haltestelle verpasst: Frauen ziehen Notbremse und legen Verkehr lahm
Haltestelle verpasst: Frauen ziehen Notbremse und legen Verkehr lahm

Anschließend liefen die Frauen zwischen dem Ostbahnhof und Leuchtenbergring über die Gleise. Die Beamten ermitteln nun wegen des Missbrauchs von Notrufen gegen die Frauen.

Weiterlesen

  • Polizei sucht Ersthelfer: Reanimierter mit Hepatitis infiziert
Polizei sucht Ersthelfer: Reanimierter mit Hepatitis infiziert

Rettungskräfte der Feuerwehr brachten ihn zur Behandlung in ein Krankenhaus. Dort wurde festgestellt, dass der Mann mit dem Virus Hepatitis C infiziert ist. Sie werden gebeten, einen Arzt aufzusuchen und sich auf dem Polizeiabschnitt 62 unter der Telefonnummer 030-4464662700 oder 030-4664662701 zu melden.

Weiterlesen

  • Deutlich weniger Flüchtlinge kommen in Italien an
Deutlich weniger Flüchtlinge kommen in Italien an

Im Vergleich zum Vorjahr erreichten allein in diesem Monat knapp 90 Prozent weniger Flüchtlinge die Küste des südlichen EU-Landes, wie aus Zahlen des italienischen Innenministeriums hervorgeht. Die Gruppe rekrutiere ehemalige Militärs und Polizisten. Es gebe Hinweise darauf, dass ein in der Region mächtiger Milizen- und Schmuggelchef die Seiten...

Weiterlesen

  • Schildkröte wird an die Kette gelegt
Schildkröte wird an die Kette gelegt

Kurz nach 16 Uhr ging Samstag bei der Feuerwehr in Dortmund ein ungewöhnlicher Notruf ein: Eine Frau meldete sich aus dem Kleingartenverein "Friedliche Nachbarn". Mit tierärztlicher Unterstützung durch das Veterinäramt in Dortmund wurde das Tier von den Helfern befreit und dem Tierschutzzentrum in Dortmund übergeben.

Weiterlesen

  • Bei Rettung misshandelter Kinder: Menschenmenge greift Polizisten an
Bei Rettung misshandelter Kinder: Menschenmenge greift Polizisten an

Der Vater des älteren Mädchens greift einen Beamten mit Faustschlägen an, wird von zwei Polizisten am Boden fixiert. Eine Polizistin musste ins Krankenhaus gebracht werden, da sie durch mehrere Fußtritte ins Gesicht getroffen wurde. Es bildet sich eine unüberschaubare Menschenmenge , die Beamte attackieren und versuchen, den Vater zu befreien. Sog...

Weiterlesen

  • Terror-Razzia bei Rechten in Mecklenburg-Vorpommern
Terror-Razzia bei Rechten in Mecklenburg-Vorpommern

Sie sollen geplant haben, Sympathisanten der linke Szene zu töten: Ein Polizist und ein weiterer Mann stehen in Mecklenburg-Vorpommern im Verdacht der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat. Zudem sollen sie den "von ihnen befürchteten Krisenfall als Chance gesehen haben", Menschen aus dem linken politischen Spektrum festzusetzen...

Weiterlesen

  • Urlauberin am Strand von Rimini von vier Männern vergewaltigt
Urlauberin am Strand von Rimini von vier Männern vergewaltigt

Am frühen Sonntagmorgen griffen vier Männer die beiden an ihrem letzten Urlaubstag am Strand an. Die Angreifer sollen den Mann bewusstlos geschlagen und ausgeraubt haben. Unfassbar: Laut Nachrichtenagentur "Ansa" gehen die Ermittler davon aus, dass die Täter nach dem Überfall an der Staatsstraße von Rimini eine peruanische Transsexuelle vergewalt...

Weiterlesen

  • Gletscherleiche in Neustift gefunden
Gletscherleiche in Neustift gefunden

Ein Polizeihubschrauber flog mit dem Bergführer und zwei Alpinbeamten zu der angegeben Stelle und erkundeten das Gebiet. Nach der Dokumentation der Fundstelle wurde die Leiche freigelegt und noch am Abend mit einem Hubschrauber zu Tal geflogen..

Weiterlesen

  • Ludwig/Walkenhorst gewinnen World-Tour im Beachvolleyball
Ludwig/Walkenhorst gewinnen World-Tour im Beachvolleyball

Die Lokalmatadorinnen Ludwig/Walkenhorst setzten sich am Donnerstag im zweiten Gruppenspiel mit 2:0 (21:18, 21:12) gegen das US-Duo Brooke Sweat und Summer Ross durch. Walkenhorst meinte: "Wir haben mit unserer Aufschlagstärke und unserer Geduld gewonnen". Ludwig machte mit zwei Assen den Sieg perfekt. Schließlich war die nacholympische Saison vom ...

Weiterlesen

  • Niels H. soll 84 weitere Menschen getötet haben
Niels H. soll 84 weitere Menschen getötet haben

Bislang war bekannt, dass H. mindestens 36 Menschen getötet haben soll. Mehr als 200 Verdachtsfällen gingen die Ermittler zeitweise nach. Details nannten Polizei und Staatsanwaltschaft vor der Pressekonferenz am Montagvormittag in Oldenburg nicht.

Weiterlesen

  • Amoklauf: Mutmaßlicher Waffenhändler vor Gericht
Amoklauf: Mutmaßlicher Waffenhändler vor Gericht

Philipp K . muss sich von diesem Montag an unter anderem wegen fahrlässiger Tötung in neun Fällen und illegalen Waffenhandels vor dem Münchner Landgericht I verantworten. Er wählte für seinen Amoklauf den fünften Jahrestag von dessen Tat. Philipp K. wiederum soll in Chats gegen Ausländer gehetzt und mit "Heil Hitler" gegrüßt haben.

Weiterlesen

  • US-Außenminister Tillerson grenzt sich von Trump ab
US-Außenminister Tillerson grenzt sich von Trump ab

Er verwies darauf, dass der Präsident in diesem Fall "für sich selbst spreche". Doch Moderator Chris Wallace blieb hartnäckig und fragte Tillerson, ob Trumps Haltung, dass "viele Seiten" für die Eskalation verantwortlich gewesen seien, amerikanische Werte widerspiegeln würden.

Weiterlesen

  • AfD-Spitzenkandidat Gauland |
AfD-Spitzenkandidat Gauland | "Wir werden Özoguz in Anatolien entsorgen"

Das Publikum applaudierte, vereinzelt gab es Jubelrufe. Über den Zuzug von Asylsuchenden, kriminellen Einwanderern und islamistischen Terroristen soll Gauland gesagt haben: "Man will uns dieses Deutschland wegnehmen". Auslöser war eine Äußerung von Özoguz aus dem "Tagesspiegel" vom Mai. Dass Özguz aber "zurück nach Anatolien" gehöre, das sage er sc...

Weiterlesen

  • Seehofer macht Festhalten am Verbrennungsmotor zur Koalitionsbedingung
Seehofer macht Festhalten am Verbrennungsmotor zur Koalitionsbedingung

Für ein mögliches Bündnis der Union mit den Grünen besteht damit eine hohe Hürde. Die Grünen fordern, ab 2030 keine neuen Autos mit Verbrennungsmotor in Deutschland mehr zuzulassen. Seehofer hatte der Ministerin vorgeworfen, "Millionen von Dieselfahrern mit Fahrverboten bedroht" zu haben. SPD-Fraktionsvize Sören Bartol warf Seehofer vor, mit seinen...

Weiterlesen

  • Studie: Kostenlose Kita-Betreuung nicht überstürzen
Studie: Kostenlose Kita-Betreuung nicht überstürzen

Zahlen des Statistischen Bundesamts zufolge steigt der Anteil der Kinder unter drei Jahren, die in Krippen betreut werden, in den vergangenen beiden Jahren extrem an. Beim Schlusslicht Sachsen sind es mehr als doppelt so viele (6,5). Liegt ein Bundesland gut oder schlecht beim Betreuungsverhältnis, können Eltern vor Ort trotzdem eine ganz andere ...

Weiterlesen

  • London: Gespräche über Brexit und neue Partnerschaft untrennbar
London: Gespräche über Brexit und neue Partnerschaft untrennbar

Abermals werden die Unterhändler der EU und Großbritanniens in dieser Woche über den Brexit-Details brüten. Beide Seiten müssten sich nun flexibel zeigen und zu Kompromissen bei strittigen Punkten bereit sein. Die EU verlangt, dass man sich nächste Woche zumindest bei der Berechnungsmethode näher kommt. Dazu gehörten die Rechte der EU-Bürger, die b...

Weiterlesen

  • Unbekannter filmt im Supermarkt Kundinnen unter den Rock:Polizei sucht Zeugen
Unbekannter filmt im Supermarkt Kundinnen unter den Rock:Polizei sucht Zeugen

Innerhalb von zwei Tagen habe der Mann sein Unwesen in drei Einkaufsmärkten und einem Möbelhaus im Raum Augsburg getrieben, teilte die Polizei am Sonntag mit. Gegen den Beschuldigten werden nun umfangreiche Ermittlungen wegen des Tatverdachts der Beleidigung auf sexueller Grundlage geführt. Nach derzeitigen polizeilichen Erkenntnissen trat der Besc...

Weiterlesen