• Berichte: Israel flog Luftangriffe auf syrische Chemiewaffenfabrik
Berichte: Israel flog Luftangriffe auf syrische Chemiewaffenfabrik

In der Erklärung des syrischen Militärs hieß es, es handle sich um den "verzweifelten Versuch", die Moral der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) nach den Siegen der syrischen Armee zu heben. Die israelische Luftwaffe hatte in der Vergangenheit bereits mehrfach Ziele in Syrien angegriffen. Teheran baue in den Israel feindlich gesinnten Nachbarländ...

Weiterlesen

  • Bundeswahlleiter will Software-Probleme bis zur Wahl beheben
Bundeswahlleiter will Software-Probleme bis zur Wahl beheben

Auch für die Software habe es mehrere Updates gegeben. "Das Ergebnis der Sicherheitsanalyse ist ein Totalschaden für das Software-Produkt", heißt es auf der Webseite vom CCC . In Zusammenarbeit mit den Bundes- und Landeswahlleitern und dem Hersteller der Software "PC-Wahl" habe das BSI Empfehlungen zur Verbesserung des Sicherheitsniveaus bei d...

Weiterlesen

  • Feuerwehr rettet Fuchs aus Güllegrube
Feuerwehr rettet Fuchs aus Güllegrube

Dann bauten die Feuerwehrleute mit Leinen und einem Rohr eine Fangschlinge. Damit gelang es, das Tier aus seiner Notlage zu befreien. "Das völlig entkräftete Tier wurde anschließend ohne Gegenwehr vorsichtig mit einem Wasserschlauch gesäubert und dann in eine Decke gehüllt", teilte die Feuerwehr mit.

Weiterlesen

  • Sonnensturm: Sind Polarlichter bald in Deutschland zu sehen?
Sonnensturm: Sind Polarlichter bald in Deutschland zu sehen?

Die Energie der Eruptionen wird auf mehrere Millionen Atombombenexplosionen geschätzt. Wie die Raumfahrtbehörde NASA mitteilte, hatte die Eruption eine unglaubliche Stärke von X9.3. Weltraummeteorologin Tamitha Skov erläuterte in einem Livestream , dass der Sturm auch Auswirkungen auf den Flugverkehr haben könnte. Weltraumspaziergänge der IS...

Weiterlesen

  • Böhmermanns Anwalt droht Kanzlerin Merkel mit Klage
Böhmermanns Anwalt droht Kanzlerin Merkel mit Klage

Merkel hatte nur Tage nach der Ausstrahlung der " Neo Magazin Royale "-Folge, die vom ZDF aus redaktionsinternen Gründen anschließend nicht in die Mediathek gestellt wurde , behauptet, dass das Gedicht "bewusst verletzend" gewesen sei ". Auch der Berliner Rechtsanwalt Christian Schertz, der Böhmermann vertritt, sagte dazu am Dienstag auf Anfrage ...

Weiterlesen

  • Ein inhaftierter Deutscher in der Türkei wieder freigelassen
Ein inhaftierter Deutscher in der Türkei wieder freigelassen

Das Auswärtige Amt versuche allerdings noch, die Freilassung zu bestätigen. Berlin . Der Sprecher des Auswärtigen Amts erklärte, dass deutsche Konsularbeamte noch immer keinen Zugang zu der nun noch einen inhaftierten Person erhalten hätten, obwohl das Wiener Übereinkommen das vorsehe.

Weiterlesen

  • Einer der in der Türkei inhaftierten Deutschen wieder frei
Einer der in der Türkei inhaftierten Deutschen wieder frei

Das deutsche Ehepaar mit türkischen Wurzeln war vergangene Woche am Flughafen von Antalya festgenommen worden. Der Rechtsanwalt des Inhaftierten habe mitgeteilt, dass sein Mandant ohne Auflagen freigelassen worden sei, sagte ein Sprecher des Auswärtigen Amts.

Weiterlesen

  • Mußmaßlicher MIT-Spion in Deutschland: Prozess hat begonnen
Mußmaßlicher MIT-Spion in Deutschland: Prozess hat begonnen

Als Journalist für einen türkischen Fernsehsender habe er den Mann zuvor schon interviewt. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft erhielt der 32-Jährige von seinen Auftraggebern rund 30.000 Euro.

Weiterlesen

  • Nach Kopfschuss in Bahnhof: Verletzte Polizistin in sächsische Spezialklinik verlegt
Nach Kopfschuss in Bahnhof: Verletzte Polizistin in sächsische Spezialklinik verlegt

Nach einem Kopfschuss schwebte sie zunächst in Lebensgefahr. Die junge Polizistin ist laut Pressemitteilung der Polizei München stabil, aber weiterhin im Wachkoma. Von Anfang an haben wir eine sehr intensive Betreuung und Unterstützung durch die Polizeiinspektion 26 in Ismaning sowie der gesamten Münchner Polizei erhalten.

Weiterlesen

"Irma" - Richard Branson will Hurrikan im Keller trotzen

Verlassen wollte der Milliardär das Eiland deshalb aber nicht. "So wie ich unser tolles Team kenne, wird es etwas weniger Wein im Keller geben, wenn wir wieder herauskommen", fügte Branson hinzu. Allerdings seien viele Gebäude zerstört, so der 32-Jährige, der sich zudem "sehr besorgt" zeigte, wie es den Menschen auf den benachbarten Inseln gehe und...

Weiterlesen

  • Ostukraine: Putin fordert Stationierung von Blauhelmen zum Schutz
Ostukraine: Putin fordert Stationierung von Blauhelmen zum Schutz

New York - Nach dem Vorschlag des russischen Präsidenten Wladimir Putin für eine Friedensmission in der Ostukraine hat Russland dem UN-Sicherheitsrat einen Resolutionsentwurf vorgelegt. Die UN sollen demnach mit den Beobachtern der OSZE den Waffenstillstand in der Ostukraine absichern, aber nur entlang den Frontlinien, nicht in den Separatistengebi...

Weiterlesen

  • 37-Jährige tot in Wohnung gefunden - Mutmaßlicher Täter gefasst
37-Jährige tot in Wohnung gefunden - Mutmaßlicher Täter gefasst

Haldensleben (mg/muß) l In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in Haldensleben möglicherweise eine Frau getötet. Nachdem sich ihre Kollegen Sorgen machten, wurde sie leblos in ihrer Wohnung gefunden, teilt die Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Nord mit.

Weiterlesen

  • Mann hat Glas im Hintern - Not-Operation!
Mann hat Glas im Hintern - Not-Operation!

Erst dann wurde den Ärzten klar, in was für einer peinlichen Notlage sich ihr Patient befand. Wie das Glas in seinem Hintern gelandet ist, wollte der Mann nicht verraten.

Weiterlesen

  • Terror größte Angst der Deutschen
Terror größte Angst der Deutschen

Die Sorge vor Attacken wie in Berlin liege unverändert auf Platz eins der Langzeit-Umfrage "Die Ängste der Deutschen", teilte die R+V Versicherung am Donnerstag zur 26. Aber was belastet die Deutschen zurzeit am meisten? Dazu gehört auch die Angst vor vermehrten Wetterextremen wie Stürme, Starkregen, Hagel und Überschwemmungen.

Weiterlesen

  • Leichenfund in Gräfendorf: Geocacher entdecken Skelett in altem Wassertunnel
Leichenfund in Gräfendorf: Geocacher entdecken Skelett in altem Wassertunnel

Die beiden Männer waren am Dienstagabend in dem Waldgebiet etwa 50 Kilometer nördlich von Würzburg zu Fuß auf der Suche nach neuen Verstecken für das sogenannte Geocaching, einer elektronischen Schnitzeljagd. Geprüft wird ferner ein möglicher Zusammenhang mit noch offenen Vermisstenfällen in der Region. Nun laufen die Ermittlungen auf Hochtouren. A...

Weiterlesen

  • 72:89 gegen Litauen | Verklatscht! Schröder & Co. verlieren sich ins Achtelfinale
72:89 gegen Litauen | Verklatscht! Schröder & Co. verlieren sich ins Achtelfinale

Samstag steigt in Istanbul das Achtelfinale. Auch Schröder bekam wieder mehr Spielzeit und traf zum Halbzeitstand (20.) per Korbleger. "Ab jetzt fokussieren wir uns auf das Spiel gegen Frankreich , wir wollen unter die besten Acht kommen".

Weiterlesen

  • Putin hält schärfere Sanktionen gegen Nordkorea für sinnlos
Putin hält schärfere Sanktionen gegen Nordkorea für sinnlos

Die USA setzten China und Russland auf die Sanktionsliste, erwarteten dann aber Hilfe bei Strafmaßnahmen gegen Nordkorea. Peking befürchtet auch einen Kollaps des Nachbarlandes mit unkalkulierbaren Folgen. Nordkorea hatte am Sonntag eigenen Angaben zufolge eine Wasserstoffbombe getestet, mit der Interkontinentalraketen (ICBM) des Landes bestü...

Weiterlesen

  • Rekord-Hurrikan
Rekord-Hurrikan "Irma" wütet in der Karibik

Haiti könnte dagegen völlig unvorbereitet getroffen werden. Die Ministerin für die französischen Überseegebiete, Annick Girardin, berichtete von "größeren Schäden" auf den betroffenen Inseln. Darin sieht man zum Beispiel, wie sich eine meterhohe Wasserwalze ihren Weg durch die engen Straßen der kleinen Ortschaft Gustavia auf der Insel Saint-Barth...

Weiterlesen

  • Klinik bringt Pferd zu todkranker Patientin
Klinik bringt Pferd zu todkranker Patientin

Die Frau hatte sich jahrelang um das Pferd gekümmert. "Wenn wir es machen wollen, dann muss es heute passieren", sollen sich Pfleger auf der Palliativstation gesagt haben - und schritten zur Tat. Selten erfahre die Öffentlichkeit davon, da die Arbeit auf der Station sehr auf Vertrauen ausgerichtet sei und normalerweise kein Publikum brauche. Einer ...

Weiterlesen

  • Nordkorea droht für den Fall neuer Sanktionen mit
Nordkorea droht für den Fall neuer Sanktionen mit "Gegenoffensive"

Nach dem nordkoreanischen Atomwaffentest wollen vor allem die USA mit den "härtest möglichen Maßnahmen" gegen die Führung in Pjöngjang vorgehen. Unterdessen warf US-Präsident Donald Trump den Machthabern in Peking vor, ihre Politik gegenüber Nordkorea sei gescheitert.

Weiterlesen

  • ROUNDUP: Kataloniens Parlament ebnet Weg für Referendum über Unabhängigkeit
ROUNDUP: Kataloniens Parlament ebnet Weg für Referendum über Unabhängigkeit

Danach würde das Parlament 48 Stunden nach einem "Ja"-Votum die Unabhängigkeit erklären". Die Zentralregierung in Madrid lehnt eine Abspaltung Kataloniens strikt ab, wertet ein Referendum als illegal und will juristisch dagegen vorgehen. In der wohlhabenden Region Katalonien mit rund 7,5 Millionen Einwohnern gibt es seit Jahren Bestrebungen, sich v...

Weiterlesen

  • Russen kauften Tausende Facebook-Anzeigen vor US-Wahl
Russen kauften Tausende Facebook-Anzeigen vor US-Wahl

Bildlegende: Laut Facebook wurden politische Anzeigen für rund 100'000 Dollar gekauft. Durch die Zahlungen seien polarisierende Beiträge über Waffengesetze, Rasse und die Rechte von Homosexuellen verstärkt verbreitet worden. Im Vorfeld der Bundestagswahl in Deutschland sei bisher keine solche Aktivität festgestellt worden , betont Facebook. US-S...

Weiterlesen

  • Der WM-Traum stirbt mit Patzer gegen Georgien
Der WM-Traum stirbt mit Patzer gegen Georgien

Nach der neuerlichen Blamage hatte Marko Arnautovic die letzte Hoffnung auf die Reise zur Fußball-WM aufgegeben. Der Vertrag des Schweizers läuft noch bis 31. Ich denke nicht, dass es an unserem Trainer liegt. Der Schweizer habe sich Respekt verdient. "Wir wollen den Weg gemeinsam weitergehen", war gestern der allgemeine Tenor im Team.

Weiterlesen

  • Leeres Castor Schiff auf dem Weg nach Obrigheim
Leeres Castor Schiff auf dem Weg nach Obrigheim

Region Voraussichtlich am Mittwoch startet die EnBW den nächsten Castortransport von Obrigheim nach Neckarwestheim. Insgesamt sollen so 342 ausgediente Brennelemente, u.a Plutonium, nach Neckarwestheim gebracht werden. Kernkraftgegner wollten im Laufe des Tages mit zwei Mahnwachen gegen den Transport der abgebrannten Brennelemente von Obrigheim ins...

Weiterlesen

"Sinnlose Reise": Mischa Zverev verteidigt Davis-Cup-Verzicht

Anfang August waren Kernpunkte einer Reform des traditionsreichen Mannschaftswettbewerbs beim Kongress des Tennis-Weltverbandes ITF in Ho-Chi-Minh-Stadt in Vietnam gescheitert. Aus unterschiedlichen Gründen jedoch reisen auch Alexanders Bruder Mischa Zverev und Philipp Kohlschreiber direkt im Anschluss an das vierte und abschließende Grand-Slam-T...

Weiterlesen

  • Kölner A1: Rücksichtslose Autofahrer wenden am Stauende
Kölner A1: Rücksichtslose Autofahrer wenden am Stauende

Wegen eines schweren Verkehrsunfalls mit einem lebensgefährlich verletzten Motorradfahrer war am Sonntag ein 14 Kilometer langer Stau entstanden. Ein Stauende sei eine der gefährlichsten Stellen auf der Autobahn. Die ermittelt nun in 13 Fällen. "In diesem Jahr verzeichnen wir auf den Autobahnen bereits 20 Verkehrsunfalltote" kommentiert Martin Lotz...

Weiterlesen

  • Kataloniens Parlament setzt Abstimmung über Unabhängigkeitsreferendum auf Agenda
Kataloniens Parlament setzt Abstimmung über Unabhängigkeitsreferendum auf Agenda

Die Opposition hatte zuvor aus Protest das Plenum verlassen. Als Zeichen der Einheit setzten alle Mitglieder des katalanischen Kabinetts ihre Unterschriften unter das Papier. Wie Spaniens stellvertretene Ministerpräsidentin Soraya Saenz de Santamaria erklärte, habe man die Staatsanwaltschaft noch während der laufenden Parlamentsdebatte beauftragt, ...

Weiterlesen

  • EU-Minister besprechen Fipronil-Skandal
EU-Minister besprechen Fipronil-Skandal

Es müsse leider feststellt werden, dass monatelang in anderen Ländern Informationen verfügbar gewesen und nicht an Deutschland weitergegeben worden seien. Von dem Skandal sind mittlerweile mindestens 45 Länder betroffen. Wie die EU-Kommission am Dienstag mitteilte, wurden belastete Eier und Ei-Produkte in 26 EU-Mitgliedstaaten entdeckt.

Weiterlesen

  • Merkel und Gabriel ziehen positive Bilanz der Regierungsarbeit
Merkel und Gabriel ziehen positive Bilanz der Regierungsarbeit

Regierung gegen Opposition, Rot gegen Schwarz, Grüne gegen Linke, jeder gegen jeden. Das habe aber nicht immer am Willen Merkels gelegen. "Freuen Sie sich doch mit uns", ermuntert sie den SPD-Politiker, was angesichts der derzeitigen Umfragewerte von Union und SPD nach vier Jahren grosser Koalition natürlich eine schmerzhafte Spitze ist.

Weiterlesen

  • Zentimeter lange Wunde: Grizzly schlitzt Kopf von Jäger auf
Zentimeter lange Wunde: Grizzly schlitzt Kopf von Jäger auf

Gerade einmal zehn Meter trennten sie. Als die Männer versuchten, sich schnellst möglich aus der Gefahrenzone zu entfernen, wurde der Grizzly auf sie aufmerksam. Die Attacke dauerte 25 Sekunden. Sommers Jagdkamerad benötigte 15 Minuten, um die Blutungen zu stillen. Um zum Krankenhaus zu kommen, mussten sie noch eine Meile zu Fuß zum Zelt gehen, ...

Weiterlesen