• Deutsche in Kabul getötet
Deutsche in Kabul getötet

Das teilte ein Sprecher des afghanischen Innenministeriums am Sonntag mit. "Eine finnische Frau wurde entführt", fügte er hinzu. Die beiden Frauen sollen für eine schwedische Entwicklungsorganisation gearbeitet haben. Ausländische Organisationen haben deshalb ihre Sicherheitsmaßnahmen massiv verstärkt. Die GIZ wird im Sommer ihre Büros im Zentrum v...

Weiterlesen

  • Trump besucht Saudi-Arabien
Trump besucht Saudi-Arabien

Die Rüstungsvereinbarung gilt als eine der größten in der Geschichte der USA. Trump war am Samstagmorgen begleitet von seiner Frau Melania, seiner Tochter Ivanka und ihrem Mann Jared Kushner in Riad angekommen. Saudi-Arabien liegt nach den USA und China auf Platz drei bei den Militärausgaben. Ein Drittel des Volumens der Abkommen machen Militär...

Weiterlesen

  • Spannung vor Trump-Grundsatzrede zum Islam
Spannung vor Trump-Grundsatzrede zum Islam

Auf der einen Seite stünden "barbarische Verbrecher", die menschliches Leben auslöschen wollten, auf der anderen die anständigen Menschen aller Religionen, die es schützen wollen. Dass Abu Ivanka, wie Trump von den Arabern manchmal ironisch genannt wird, deswegen seine abschätzige Meinung über den Islam oder Muslime ändert, glaubt wohl niemand.

Weiterlesen

  • Nordkorea schießt nächste Rakete ab - sie könnte Atomsprengköpfe tragen
Nordkorea schießt nächste Rakete ab - sie könnte Atomsprengköpfe tragen

Es handle sich um eine "krasse Verletzung einer Serie von Resolutionen des UN-Sicherheitsrats", sagte eine Sprecherin. Neuer Raketentyp mit größerer Reichweite? Nordkorea hatte am Sonntagmorgen (Ortszeit)zum zweiten Mal binnen zwei Wochen eine ballistische Rakete abgefeuert.

Weiterlesen

  • Trump trifft arabische Staatschefs in Riad
Trump trifft arabische Staatschefs in Riad

Die Staaten des Nahen Ostens könnten aber nicht auf die USA warten, "um den Feind zu zerschlagen". "Unser Ziel ist eine Koalition von Nationen, die das Ziel teilen, den Extremismus auszumerzen", heißt es in Auszügen einer Rede beim Gipfeltreffen in Saudi-Arabien, die das Weiße Haus nach Angaben von mitreisenden Journalisten am Sonntag vorab verbr...

Weiterlesen

  • Nordkorea feuerte erneut Mittelstreckenrakete ab
Nordkorea feuerte erneut Mittelstreckenrakete ab

Eine Mittelstreckenrakete sei abgefeuert worden, teilte ein US-Regierungsvertreter am Sonntag am Rande des Besuchs von US-Präsident Donald Trump in der saudi-arabischen Hauptstadt Riad mit. Der US-Sender CNN berichtete unter Berufung auf Beamte des Weissen Hauses, es könnte sich um eine Mittelstreckenrakete des Typs Pukguksong-2 gehandelt haben, wi...

Weiterlesen

  • Temer fordert Ermittlungsstopp gegen ihn
Temer fordert Ermittlungsstopp gegen ihn

Nach Informationen des Portals "O Globo" plane der schwer unter Druck geratene konservative Politiker, am Nachmittag (Ortszeit) in der Hauptstadt Brasilia ein Statement abzugeben. "Er hat das perfekte Verbrechen begangen", sagte Temer über Batista. Nach Aussagen von Managern des weltweit größten Fleischkonzerns JBS soll er für seine Wahlkampagne ...

Weiterlesen

  • Trump: Weißes Haus stellt sich auf Amtsenthebung ein
Trump: Weißes Haus stellt sich auf Amtsenthebung ein

Er sei unter großen Druck wegen Russland gestanden: "Der ist nun weg". "Der ist jetzt weg", sagte Trump demnach. Der Präsident hatte den FBI-Direktor James Comey in der vergangenen Woche überraschend entlassen. Der republikanische Senator Lindsey Graham hatte am Donnerstag nach einer Anhörung mit dem stellvertretenden Justizminister Rod Rosenstei...

Weiterlesen

  • USA und Saudi-Arabien schließen gigantischen Waffenhandel ab
USA und Saudi-Arabien schließen gigantischen Waffenhandel ab

Trumps Sprecher Sean Spicer sagte, dass die 110 Milliarden Dollar schwere Rüstungsvereinbarung der größte einzelne Deal dieser Art in der US-Geschichte sei. Auch die deutsche Kanzlerin Angela Merkel hatte vor einigen Wochen bei ihrem Besuch in Saudi-Arabien auf ein Kopftuch verzichtet. Andere US-Präsidenten hatten als Ziel meist US-Nachbarländer wi...

Weiterlesen

  • Hochrechnung: klares
Hochrechnung: klares "Ja" zu Atomausstieg in der Schweiz

Dieses verbietet den Bau neuer Atomkraftwerke und schränkt den Verbrauch fossiler Brennstoffe ein. Neue Anlagen für erneuerbare Energien sollen schneller bewilligt werden. Das Energiegesetz enthält nur Richtwerte für den Energie- und Stromverbrauch pro Kopf sowie für den Ausbau der Produktion von Strom aus erneuerbaren Energien.

Weiterlesen

  • Venezuela: Proteste in Venezuela - Militär besetzt deutsche Kolonie
Venezuela: Proteste in Venezuela - Militär besetzt deutsche Kolonie

Bei der bisher größten Demonstration gegen den sozialistischen Staatschef Maduro waren am 19. April Hunderttausende auf die Straße gegangen. Bisher starben bei Protesten und Plünderungen 48 Menschen, es kam zu über 2000 Festnahmen. Bilder zeigten Tränengaswolken vor dem malerischen Stadttor - Colonia Tovar erinnert mit seinen Fachwerkhäusern un...

Weiterlesen

  • ROUNDUP: Kanzlerkandidat Schulz ruft SPD zur Geschlossenheit auf
ROUNDUP: Kanzlerkandidat Schulz ruft SPD zur Geschlossenheit auf

Die Generalsekretärin der Bayern SPD und designierte Landesvorsitzende Natascha Kohnen wird zu Beginn des Landesparteitages der SPD Bayern in Schweinfurt von den Delegierten begrüßt. "Und ich möchte hinzufügen: Wir treten mit diesem Anspruch an, das war im Januar deutlich schwieriger". Kohnen war die Wunschkandidatin des bisherigen Landeschefs ...

Weiterlesen

  • Im Südosten Afghanistans : Mindestens 20 Polizisten bei Taliban-Angriff getötet
Im Südosten Afghanistans : Mindestens 20 Polizisten bei Taliban-Angriff getötet

Die Hintergründe der Tat sind unklar: Neben den Taliban ist auch die radikal-sunnitische Miliz "Islamischer Staat" in Afghanistan aktiv. Nach Angaben des Gouverneurs griffen die schwer bewaffneten islamistischen Kämpfer zeitgleich mehrere Polizeiposten im Bezirk Schah Dschoi an.

Weiterlesen

  • Trump trifft arabische Staatschefs - Gespräch über Waffengeschäft
Trump trifft arabische Staatschefs - Gespräch über Waffengeschäft

Zugleich bemüht er sich darum, die Beziehungen zwischen Washington und der arabischen Welt zu stärken. Bei einem Treffen mit den ägyptischen Staatschef Abdel Fattah al-Sisi sagte er nach Angaben von mitreisenden Journalisten: "Wir werden das unbedingt sehr bald auf die Liste setzen".

Weiterlesen

  • In Nordrhein-Westfalen stehen Zeichen auf Schwarz-Gelb
In Nordrhein-Westfalen stehen Zeichen auf Schwarz-Gelb

Und auch aus dem Umfeld von Laschets Widerpart Christian Lindner wurde immer wieder dessen Vorliebe für Schwarz-Gelb betont. Er sei "zuversichtlich", dass die Gespräche erfolgreich verlaufen könnten, sagte Laschet. Von 2005 bis 2010 gab es eine schwarz-gelbe Regierung unter CDU-Ministerpräsident Jürgen Rüttgers. Ein Jahr später gewann Rot-Grün erne...

Weiterlesen

  • Ex-FBI-Chef Comey will nicht vor Senatsausschuss aussagen
Ex-FBI-Chef Comey will nicht vor Senatsausschuss aussagen

Der eigentlich auf beiden Seiten des politischen Spektrums angesehene Jurist hatte jenen Brief an Trump verfasst, in dem Comey wegen seines Handelns in der E-Mail-Affäre Hillary Clintons heftig kritisiert wird und der die Entlassung des FBI-Chefs zu empfehlen scheint.

Weiterlesen

  • Gabriel zu Gesprächen in den USA
Gabriel zu Gesprächen in den USA

Die Türkei will bei Deutschland nicht um den Verbleib der Bundeswehrsoldaten auf der türkischen Luftwaffenbasis Incirlik "betteln". Zieht Deutschland die Bundeswehr aus Incirlik ab? Deutschland beteiligt sich von der Türkei aus mit Aufklärungs-Tornados und Tankflugzeugen am Kampf gegen die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien und...

Weiterlesen

  • Seit 2010 rund ein Dutzend CIA-Informanten in China getötet
Seit 2010 rund ein Dutzend CIA-Informanten in China getötet

Insgesamt seien zwischen 18 und 20 CIA-Quellen festgenommen oder umgebracht worden, berichtet die "New York Times" . Andere glauben, China habe sich in das System der CIA gehackt. Ermittler hielten einen Spion in der CIA selbst oder einen Hackerangriff auf das Kommunikationssystem des Auslandsnachrichtendienstes für möglich. So habe die CIA im J...

Weiterlesen

  • Geplanter Anschlag in Ankara: Türkische Polizei erschießt IS-Terroristen
Geplanter Anschlag in Ankara: Türkische Polizei erschießt IS-Terroristen

Trotz Warnungen hätten die beiden Männer sich nicht ergeben. Die beiden Männer im Alter zwischen 25 und 30 Jahren hätten einen Anschlag geplant, meldete die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu unter Berufung auf Ankaras Provinzgouverneur Ercan Topaca.

Weiterlesen

  • Bundespräsident Steinmeier wirbt in Israel für Dialog
Bundespräsident Steinmeier wirbt in Israel für Dialog

Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hatte zuvor in zwei Begegnungen mit Steinmeier den Eklat beim Besuch von Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) verteidigt und offenbar auch mit innenpolitischem Druck begründet. Abermals mahnte der frühere Bundesaußenminister die Konfliktparteien zum Festhalten am Prinzip der Zwei-Staaten-Lösung. An welchen Prinz...

Weiterlesen

  • Nordkorea brüskiert Welt mit Raketentest
Nordkorea brüskiert Welt mit Raketentest

Wie die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap am Montag unter Berufung auf die nordkoreanische Agentur KCNA berichtet, sagte Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un, die USA sollten die Realität nicht verkennen. Die Angst ist groß, dass Nordkorea tatsächlich eines Tages über Atomraketen verfügt, die das US-Festland erreichen können. Das US-Festland un...

Weiterlesen

  • Nächste ProvokationNordkorea testet erneut eine Rakete
Nächste ProvokationNordkorea testet erneut eine Rakete

Die Rakete sei im Bereich von Pukchang im Westen des Landes gestartet worden. Nordkorea hatte erst am vergangenen Wochenende eine Rakete getestet und damit für internationale Proteste gesorgt. Diese flog nach südkoreanischen Angaben 700 Kilometer weit und erreichte eine Höhe von mehr als 2000 Kilometern. UNO-Resolutionen verbieten Nordkorea den...

Weiterlesen

  • Amerika und Saudi-Arabien schließen Mega-Waffendeal ab
Amerika und Saudi-Arabien schließen Mega-Waffendeal ab

Trump war am Morgen in Riad vom saudischen König Salman begrüsst worden. "Hunderte Milliarden Dollar Investitionen in die Vereinigten Staaten und Jobs, Jobs, Jobs", sagte Trump am Samstagabend (Ortszeit) nach Angaben von mitreisenden Journalisten in Riad .

Weiterlesen

  • USA und Saudi-Arabien schließen Rüstungsabkommen
USA und Saudi-Arabien schließen Rüstungsabkommen

Trotz des immensen Drucks hatte sich Trump am Samstag zufrieden mit einer Reihe von abgeschlossenen Wirtschafts-Verträgen und einem Waffendeal mit Saudi-Arabien gezeigt. Trump will morgen in Riad eine Rede vor mehr als 50 Staats- und Regierungschefs aus mehrheitlich muslimischen Ländern halten. Außerdem wird die Ankündigung einer noch engeren Zu...

Weiterlesen

  • Trump will Erdogan im Kampf gegen ISIS & PKK unterstützen
Trump will Erdogan im Kampf gegen ISIS & PKK unterstützen

Wie die " Washington Post " berichtete , sollen diese Erkenntnisse ursprünglich von einer befreundeten Regierung stammen, die eine Weitergabe an Russland nicht genehmigte habe. "Das Problem sind weniger die Informationen, sondern die sensiblen Quellen, in die teilweise jahrelang investiert wurde", sagte ein nicht namentlich genannter Geheimdienstm...

Weiterlesen

  • Trump kündigt rasche Entscheidung über Comey-Nachfolge an
Trump kündigt rasche Entscheidung über Comey-Nachfolge an

Washington - Nach der spektakulären Entlassung des FBI-Direktors James Comey sucht US-Präsident Donald Trump einen neuen Chef der Bundespolizei. Ob es tatsächlich Mitschnitte von diesen Gesprächen gibt, ist unklar. Bisher hat Comey sich öffentlich nicht zu Trumps Behauptung geäußert, wonach Comey ihm bei dem Abendessen sowie in zwei Telefonaten zug...

Weiterlesen

  • Brasiliens Präsident fordert Ermittlungsstopp gegen ihn
Brasiliens Präsident fordert Ermittlungsstopp gegen ihn

In einer Stellungnahme griff er den Unternehmer Joesley Batista scharf an. Demnach soll Temer Zahlungen an den inhaftierten Ex-Parlamentspräsidenten Eduardo Cunha gebilligt haben - damit Cunha schweigt und sein Wissen über den Skandal nicht der Justiz offenbart.

Weiterlesen

  • Erdogan wird auf Sonderparteitag wieder AKP-Chef
Erdogan wird auf Sonderparteitag wieder AKP-Chef

Der Staatschef darf damit wieder einer Partei angehören. Gut einen Monat nach seinem Sieg beim umstrittenen Verfassungsreferendum in der Türkei wird Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan wieder Vorsitzender der Regierungspartei AKP. Falls die Partei des Präsidenten dann eine absolute Mehrheit hat, könnte sie zum Beispiel Ermittlungen gegen den Prä...

Weiterlesen

  • Trump startet erste Auslandsreise seiner Amtszeit in Riad
Trump startet erste Auslandsreise seiner Amtszeit in Riad

Das Land kann und will nicht verbergen, wie stolz es ist, dass die neue US-Administration das Wüstenland als erste Station Trumps auserkoren hat. Auch die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte vor einigen Wochen bei ihrem Besuch in Saudi-Arabien auf ein Kopftuch verzichtet.

Weiterlesen

  • Regierungsbildung in NRW - Lindner lässt Laschet zappeln
Regierungsbildung in NRW - Lindner lässt Laschet zappeln

Laschet und Lindner kritisierten die strikte Absage der SPD an eine große Koalition. Delegationen beider Parteien wollen sich offenbar noch in dieser Woche zu Sondierungen zusammensetzen und möglicherweise schon kommende Woche nach entsprechenden Beratungen in den jeweiligen Gremien formale Koalitionsverhandlungen aufnehmen.

Weiterlesen