• Sie werden nicht mehr lange da sein
Sie werden nicht mehr lange da sein

Wenn er Gedanken des Kleinen Raketenmanns widerhallt, werden sie nicht mehr lange da sein", schrieb Trump auf Twitter in der Nacht zum Sonntag. "Trump kann nicht wissen, was sein Mund sagt, doch wir werden ihm Konsequenzen gewährleisten, die über die Grenzen seiner Worte, über die Grenzen all dessen, was er beherrschen kann, hinausgehen", sagte der...

Weiterlesen

  • USA schicken Bomber an Nordkoreas Küste
USA schicken Bomber an Nordkoreas Küste

Das bestätigte das US-amerikanische Verteidigungsministerium. Das unterstreiche, wie ernst die USA das "verwegene Verhalten" Pjöngjangs nähmen. Die Mission sei eine "Demonstration der USA und eine klare Botschaft", dass US-Präsident Donald Trump viele militärische Möglichkeiten zur Abwehr jeglicher Bedrohung zur Verfügung stünden, hieß es.

Weiterlesen

  • Lkw-Geisterfahrt auf A67 bei Rüsselsheim - mehrere Tote
Lkw-Geisterfahrt auf A67 bei Rüsselsheim - mehrere Tote

Nach derzeitigem Erkenntnisstand starben drei Menschen, weil ein Lkw-Fahrer in der falschen Richtung unterwegs war und frontal gegen ein Auto krachte. Nach ersten Erkenntnissen seien drei Menschen gestorben. Er musste von den Feuerwehren Rüsselsheim und Groß-Gerau aus seinem Fahrerhaus befreit werden.

Weiterlesen

  • Panik in Londoner Einkaufszentrum: Sechs Menschen mit Säure verletzt
Panik in Londoner Einkaufszentrum: Sechs Menschen mit Säure verletzt

Scotland Yard will den Vorfall jedoch nicht als "Terroranschlag" einordnen, so eine Stellungnahme der Polizeiorganisation. Laut einem Sprecher der Metropolitan Police wurde die Polizei kurz vor acht Uhr abends Ortszeit zum U-Bahn-Station beim Stratford Centre im Stadtteil Newham gerufen.

Weiterlesen

  • Rasern drohen in Deutschland künftig deutlich härtere Strafen
Rasern drohen in Deutschland künftig deutlich härtere Strafen

Veranstalter und an den Rennen beteiligte Fahrer werden demnach mit Geldstrafen oder bis zu zwei Jahren Haft belegt. Der Bundestag hatte das Gesetz im Juni beschlossen . Die für die meisten Autofahrer wohl wichtigste Neuregelung: Wer mit dem Smartphone oder anderen mobilen Geräten am Steuer erwischt wird, muss statt bisher 60 Euro künftig 100 Euro...

Weiterlesen

  • Trump urge a restaurar la democracia y libertades políticas en Venezuela
Trump urge a restaurar la democracia y libertades políticas en Venezuela

La coalición opositora acusó al Gobierno de montar un "show" con las conversaciones en República Dominicana, que buscan una solución a la crisis que enfrenta el país petrolero, y dijo que el encuentro fue "exploratorio". "La situación es completamente inaceptable", dijo Trump durante una cena en Nueva York con el presidente colombiano Juan Manue...

Weiterlesen

  • Miss Türkei verliert nach nur einem Tag ihren Titel
Miss Türkei verliert nach nur einem Tag ihren Titel

Die bei dem Wettbewerb Zweitplatzierte Asli Sümen habe den "Miss Turkey"-Titel nun zugesprochen bekommen". "Ich feiere, indem ich im Namen des Blutes unserer Märtyrer blute", hatte die 18-Jährige getwittert. In einer Erklärung beim Onlinedienst Instagram versicherte Esen, dass ihre Äußerungen "keinerlei politische Ziele" verfolgt hätten. "Das war e...

Weiterlesen

  • Diese Rede zeigt glasklar, wie Trump denkt
Diese Rede zeigt glasklar, wie Trump denkt

Aus israelischer Sicht mag das sogar etwas leichter fallen, weil der Blick durchaus mit Recht so fest auf eine iranische Bedrohung gerichtet ist. Trump hatte über Iran gesagt, das Land, das kulturell einst so reich gewesen sei, exportiere nur noch Gewalt und unterdrücke die Bevölkerung.

Weiterlesen

  • Konservative in Neuseeland brauchen neuen Partner
Konservative in Neuseeland brauchen neuen Partner

Als wahrscheinlichster Partner gilt die populistische Anti-Einwanderungs-Partei New Zealand First (NZF, Neuseeland Zuerst), die auf etwa 7,5 Prozent kam. Mit der 37-jährigen Spitzenkandidatin, die erst Anfang August ins Amt gekommen war, hatte Labour im Wahlkampf erheblich Boden gut gemacht. Teils lag Labour sogar vorn.

Weiterlesen

  • Mittlerweile fast 300 Tote nach Erdbeben in Mexiko
Mittlerweile fast 300 Tote nach Erdbeben in Mexiko

Durch das Beben vom Dienstag starben bisher 298 Menschen, davon alleine 160 in der Hauptstadt Mexiko-Stadt. Die Sucharbeiten nach Überlebenden unter den Trümmern gingen aber trotz der sinkenden Chancen weiter. Die Stadt liegt rund 680 Kilometer südöstlich von Mexiko-Stadt. Allein in Mexiko-Stadt stürzten nach jüngsten Erkenntnissen 181 Gebäude ein,...

Weiterlesen

"Landshut"-Maschine zurück in Deutschland"

Das dort ansässige Dornier-Museum wird die "Landshut" restaurieren, ab 2019 soll sie für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Vier palästinensische Terroristen hatten das Flugzeug am 13.

Weiterlesen

  • Erdbeben in Nordkorea, China und Südkorea uneins
Erdbeben in Nordkorea, China und Südkorea uneins

Die chinesische Erdbebenwarte teilte mit, möglicherweise seien die Erdstöße von einer Explosion verursacht worden. Das meteorologische Institut in Südkorea geht hingegen nach einer ersten Prüfung davon aus, dass das Erdbeben im Nachbarland natürliche Ursachen habe.

Weiterlesen

  • SPD verliert weiter an Zustimmung, Union stabil
SPD verliert weiter an Zustimmung, Union stabil

Auch müssen CDU und CSU mit deutlichen Verlusten gegenüber dem Ergebnis von 2013 rechnen. Die Union rangiert nach der Umfrage unverändert bei 36 Prozent . Berlin . Kurz vor der Bundestagswahl gibt das ZDF-"Politbarometer" ein Stimmungsbild, wohin Deutschland am Sonntag politisch steuern könnte. Die Hoffnung auf einen Sieg wollte Schulz trotz des...

Weiterlesen

  • Erststimme für Wahlkreis-Kandidaten - Zweitstimme für Landesliste einer Partei
Erststimme für Wahlkreis-Kandidaten - Zweitstimme für Landesliste einer Partei

Da der Bundestag mindestens doppelt so viele Sitze wie Wahlkreise hat, kommen neben den Erststimmengewinnern auch weitere Bewerber zum Zug. Es gibt deutschlandweit 299 Wahlkreise. Welche Funktion haben Erst- und Zweitstimme? Sie basieren auf Befragungen von Wählern nach Verlassen der Wahllokale. Die Befragten geben auch Daten wie Alter, Geschl...

Weiterlesen

  • Iran provoziert mit Test von neuer Rakete
Iran provoziert mit Test von neuer Rakete

Der Iran hat nach eigenen Angaben mit Erfolg eine neue ballistische Rakete getestet. Der Iran hat offenbar eine neue ballistische Rakete erfolgreich getestet. Rouhani versicherte, das iranische Militär diene allein der Verteidigung. Die Rakete des Typs Choramschahr soll eine Reichweite von 2000 Kilometern haben und mehrere Sprengköpfe tragen kö...

Weiterlesen

  • Moody's senkt Bonitätsnote für Großbritannien
Moody's senkt Bonitätsnote für Großbritannien

Nach der Ratingabstufung fiel es noch einmal deutlich um ein halbes Prozent und erreichte zwischenzeitlich ein Tagestief bei 1,3451 US-Dollar. Grund ist der kommende Brexit: Die Aussicht für die Staatsfinanzen habe sich erheblich verschlechtert, lautet die Begründung.

Weiterlesen

  • Gesundheitsreform: John McCain bringt Trumps Gesetz erneut zu Fall
Gesundheitsreform: John McCain bringt Trumps Gesetz erneut zu Fall

Die Vertreter der Republikanischen Partei bekommen im Senat nicht die nötige Mehrheit zusammen: Nach dem Senator Rand Paul hat nun auch John McCain wieder seinen Widerstand angekündigt - wie schon im Sommer, beim letzten Anlauf. Auch gebe es keine ausführliche Bewertung des Vorschlags durch die Experten des Congressional Budget Office (CBO). Oh...

Weiterlesen

  • Ruhani kündigt Ausbau des Raketenprogramms an
Ruhani kündigt Ausbau des Raketenprogramms an

Die übrigen Unterzeichnerstaaten - Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Russland und China - wollen dagegen an der Vereinbarung festhalten. Die USA könnten aus dem Vertrag aussteigen. Trump hatte den Iran zu Beginn der Generaldebatte der UN-Vollversammlung in New York als destabilisierende Kraft in der Region angeprangert und angedroht, das 2...

Weiterlesen

  • Mängel beim Brandschutz 800 Menschen müssen Dortmunder Hochhaus-Komplex verlassen
Mängel beim Brandschutz 800 Menschen müssen Dortmunder Hochhaus-Komplex verlassen

September, mit Feuerwehr und Bauaufsicht hat sich herausgestellt, dass durch bauliche Veränderungen die Genehmigungen auf das Brandschutzkonzept verloren gegangen ist", erklärt Planungsdezernent Ludger Wilde. Wer die Kosten für die Evakuierung in Dortmund übernimmt, sei keine vordringliche Frage, sagte Wilde. Rund 100 Menschen aus 22 Wohnungen ware...

Weiterlesen

  • Präsident Ruhani: Iran setzt Raketenprogramm fort
Präsident Ruhani: Iran setzt Raketenprogramm fort

Die Ankündigung wirkt wie Öl ins Feuer inmitten eines aufgeflammten Streits um das Atomabkommen. "Wir werden zur Abschreckung unsere militärische Stärke erhöhen", sagte Rohani gestern anlässlich einer Militärparade in Teheran . Zentrifugen zur Uran-Anreicherung seien bei Tests häufiger ausgefallen als erwartet. Das deute darauf hin, dass die Isl...

Weiterlesen

  • London: 18-Jähriger nach U-Bahn-Anschlag angeklagt
London: 18-Jähriger nach U-Bahn-Anschlag angeklagt

Ihm wird versuchter Mord vorgeworfen. Sie hat ein Ermittlungsverfahren gegen einen 18-Jährigen eingeleitet, der den Sprengsatz platziert haben soll. Ein Feuerball hatte in dem Waggon 30 Menschen verletzt. Er war einen Tag nach dem Anschlag festgenommen worden. Er soll nach Medienberichten ein Flüchtling aus dem Irak sein, der bei Pflegeeltern in Su...

Weiterlesen

  • Beamte warnten den Berliner Weihnachtsmarktattentäter offenbar vor Überwachung
Beamte warnten den Berliner Weihnachtsmarktattentäter offenbar vor Überwachung

Am Tag davor war Amri als sogenannter Gefährder eingestuft worden, er hatte in einem Chat mit IS-Kämpfern in Libyen verklausuliert von einem Selbstmordattentat gesprochen und sich im Netz Bombenbauanleitungen angesehen. Die Polizei habe in Berlin auf ihn gewartet und ihn "direkt gepackt", berichtete Amri: "Sie haben mir das Telefon weggenommen, s...

Weiterlesen

  • Jugendlicher nach Streit in Hessen erstochen
Jugendlicher nach Streit in Hessen erstochen

Josef Kirche. Vier Jugendliche im Alter von 14, 15, 18 und 19 Jahren hatten sich zuvor dort getroffen. Polizeisprecher Dirk Virnich erklärte auf Nachfrage, Opfer und die Verdächtigen seien Deutsche ohne Migrationshintergrund. Das Areal wurde für die Arbeit der Rettungskräfte mit Strahlern ausgeleuchtet. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf...

Weiterlesen

  • Kokain in Bananenkisten: Serie von Drogenfunden
Kokain in Bananenkisten: Serie von Drogenfunden

Bis zum Abend wurden in mindestens zehn Märkten quer durch den Freistaat Kokainpäckchen mit einem Gesamtgewicht von mindestens 100 Kilogramm entdeckt. Die Supermärkte liegen in den Präsidialbereichen Oberbayern Süd, Niederbayern, Oberbayern Nord und Schwaben Nord, berichtet das LKA. Detaillierte Informationen über die genaue Anzahl an betroffenen S...

Weiterlesen

  • Schulz verliert auch in neuester ZDF-Umfrage an Wählergunst
Schulz verliert auch in neuester ZDF-Umfrage an Wählergunst

Die FDP (zehn Prozent) und Grüne (acht Prozent) blieben unverändert, die Linke verlor 0,5 Punkte auf 8,5 Prozent. Die AfD könnte ein weiteres Mal zulegen und käme auf 11 Prozent (plus eins). Merkel liegt in der Kanzlerfrage weiter deutlich vor Schulz . Bis dahin kann es für die verschiedenen Parteien durch unterschiedliche Mobilisierungserfolge...

Weiterlesen

  • Fast 800 Menschen müssen Hochhauskomplex räumen
Fast 800 Menschen müssen Hochhauskomplex räumen

Nach Angaben der Stadt müssen fast 800 Menschen wegen Brandschutzproblemen und fehlenden Rettungswegen ihre Wohnungen verlassen. Weil der Berliner Eigentümer die Gebäudeanlage Hannibal II im Stadtteil Dorstfeld baulich verändern ließ, habe der Komplex die Brandschutzgenehmigung verloren, sagte der Leiter des Krisenstabes, Ludger Wilde, am Donnersta...

Weiterlesen

  • Gabriel wettert gegen Trumps
Gabriel wettert gegen Trumps "nationalen Egoismus" — UN-Versammlung

Trotzdem war ein zentraler Teil seiner Rede eine klare Abgrenzung von der Außenpolitik des US-Präsidenten. "Wir brauchen mehr internationale Zusammenarbeit und weniger nationalen Egoismus und nicht umgekehrt". In seiner Rede vor der UN-Generalversammlung in New York bringt er sich an diesem Donnerstag dafür in Stellung. Gabriel sagte dagegen, man m...

Weiterlesen

  • EU will Sanktionen gegen Nordkorea ausweiten
EU will Sanktionen gegen Nordkorea ausweiten

Bei aller Gewöhnung an Trumps pöbelhaftes Auftreten - seine Drohung, Nordkorea zu zerstören , beschwört ein solch entsetzliches Szenario herauf, dass man es kaum weiterdenken mag. Vor zwei Tagen hatte Trump noch mit der völligen Vernichtung Nordkoreas durch einen US-Militärangriff gedroht. Jetzt erfolgt offenbar als erster Schritt die komplette wi...

Weiterlesen

  • Burka-Verbot: Ein Millionär will sämtliche Geldstrafen übernehmen
Burka-Verbot: Ein Millionär will sämtliche Geldstrafen übernehmen

Auch das Tragen von Clowns- und anderen Masken außerhalb des närrischen Zeit ist untersagt. "Öffentliche Orte oder öffentliche Gebäude sind Orte, die von einem nicht von vornherein beschränkten Personenkreis ständig oder zu bestimmten Zeiten betreten werden können, einschließlich der nicht ortsfesten Einrichtungen des öffentlichen und privaten Bus-...

Weiterlesen

  • Härtere Strafen - das kommt auf Verkehrssünder zu
Härtere Strafen - das kommt auf Verkehrssünder zu

Der Bundesrat stimmt am Freitag in der letzten Sitzung vor der Wahl darüber ab, ganz generell drastisch höhere Bußen zu verhängen - und nicht nur fürs Blockieren von Rettungsgassen bei stockendem Verkehr etwa auf Autobahnen wie bisher vorgesehen.

Weiterlesen