• Krieg im Irak: Bundeswehr bildet wieder kurdische Kämpfer aus
Krieg im Irak: Bundeswehr bildet wieder kurdische Kämpfer aus

Deutsche Soldaten bilden seit 2014 die kurdischen Milizen für den Kampf gegen die Terrormiliz IS aus. Die Mission war am 13. Oktober ausgesetzt worden, nachdem es zuvor zu heftigen militärischen Auseinandersetzungen zwischen den Peschmerga und der irakischen Armee gekommen war.

Weiterlesen

  • Menschen wollen gegen Rassismus demonstrieren
Menschen wollen gegen Rassismus demonstrieren

Im Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst (epd) betonte Mitinitiator Ali Can: "Obwohl mich das Wahlergebnis als ehemaligen Asylsuchenden zutiefst schockiert hat, richtet sich unsere Demonstration nicht gegen die demokratische Wahl der AfD in den Bundestag".

Weiterlesen

  • Hannover-Ahlem | Wohnwagen explodiert! Mann (48) schwer verletzt
Hannover-Ahlem | Wohnwagen explodiert! Mann (48) schwer verletzt

Das Feuer griff auf drei weitere Wohnwagen über. Anwohner hätten am Samstag einen lauten Knall gehört - daraufhin sei ihnen der Bewohner des Fahrzeugs mit Brandwunden entgegengelaufen, berichtete ein Polizeisprecher am Abend. Die Feuerwehr holte nach eigenen Angaben sechs Propangasflaschen aus dem Wagen und kühlte sie. Warum es zu dem Brand gek...

Weiterlesen

  • 19-Jähriger stirbt in Niedersachsen bei Sturz von Autobahnbrücke
19-Jähriger stirbt in Niedersachsen bei Sturz von Autobahnbrücke

Die drei Autoinsassen hatten gegen 3.20 Uhr am frühen Sonntagmorgen auf Höhe des Luhdener Ortsteils Schermbeck in Niedersachsen am Straßenrand angehalten. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der junge Mann aus Rinteln neben dem Wagen das Gleichgewicht verloren. Da es sich laut Polizei um ein sehr unwegsames Gelände handelt, war zur Bergung der ...

Weiterlesen

  • Wahlsieg für Abes Regierungskoalition in Japan
Wahlsieg für Abes Regierungskoalition in Japan

Mit Schliessung der Wahllokale um 20 Uhr (Ortszeit, 13 Uhr MESZ) werden die ersten Prognosen zum Wahlausgang erwartet. Demnach kommt die konservative Koalition auf 311 Sitze in dem 465-köpfigen Parlament. Die Opposition warf ihm vor, durch die Neuwahlen Fragen nach seinen Skandalen abwürgen zu wollen. Im Wahlkampf hatte der 63-Jährige auch für eine...

Weiterlesen

  • Messer-Attacke in München: Polizei gibt neue Infos zum Täter bekannt
Messer-Attacke in München: Polizei gibt neue Infos zum Täter bekannt

Bei dem Festgenommen handelt es sich um einen 33-jährigen Deutschen. Nach Angaben der Polizei gibt es keine Hinweise auf ein terroristisches Motiv für die Tat. Die Verletzten erlitten Stiche, eines der Opfer wurde auch geschlagen. Der Messerangreifer hat nach den Worten von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) aus heiterem Himmel und mit ...

Weiterlesen

  • Jäger bei Treibjagd nahe Braunau von Schrotkugeln schwer verletzt
Jäger bei Treibjagd nahe Braunau von Schrotkugeln schwer verletzt

Der 80-Jährige, der sich rechts von dem 25-Jährigen befand, gab ebenfalls zwei Schüsse auf den Hasen ab, allerdings verfehlte auch er das Tier. Gegen 11 Uhr befanden sich die beiden Jäger nebeneinander in der letzten Schützenlinie, als ein Feldhase vorbei hoppelte.

Weiterlesen

  • Russischer Oppositionspolitiker Nawalny wieder frei
Russischer Oppositionspolitiker Nawalny wieder frei

Der russische Oppositionspolitiker hatte nach der Teilnahme an einer Kundgebung eine Haftstrafe absitzen müssen. Kurz danach kündigte der Kritiker von Präsident Wladimir Putin in den sozialen Medien noch für den weiteren Tagesverlauf die Teilnahme an einem politischen Treffen in der Stadt Astrachan im Süden des Landes an.

Weiterlesen

  • Bundesanwaltschaft leitete 2017 mehr als 900 Terror-Verfahren ein
Bundesanwaltschaft leitete 2017 mehr als 900 Terror-Verfahren ein

Im vergangenen Jahr habe die Zahl neuer Terrorismus-Verfahren noch bei 250 gelegen, 2013 waren es nur knapp 70. Rund 300 Verfahren seien bereits an die Generalstaatsanwaltschaften in den Bundesländern abgegeben worden, berichtet die Zeitung unter Berufung auf die Karlsruher Behörde.

Weiterlesen

  • Landwirt stirbt bei Arbeiten an Brunnen
Landwirt stirbt bei Arbeiten an Brunnen

Hl. Blut bei der Überprüfung eines Brunnenschachts gestorben. Der etwa 6,5 Meter tiefe Schacht ist etwa 0,6 Meter im Durchmesser. Der Landwirt und sein Sohn wollten den Brunnenschaft winterfest machen, teilte die Polizei mit Als der Sohn mit einer Leiter in die Tiefe stieg, wurde er ohnmächtig - vermutlich, weil er keine Luft mehr bekam.

Weiterlesen

  • Regionen Italiens wollen sich von Rom lösen
Regionen Italiens wollen sich von Rom lösen

Außerdem sind die Referenden im Einklang mit der italienischen Verfassung. Die Wahllokale sind von 7.00 Uhr bis 23.00 Uhr geöffnet. Entsprechend wird anders als bei dem Referendum in Katalonien bei der italienischen Variante gefragt, ob die Regionen "zusätzliche" Autonomierechte erhalten sollen - Ja oder Nein? "Deswegen stimmen wir mit Ja und tun d...

Weiterlesen

  • Benefizkonzert für Hurrikan-Opfer mit fünf Ex-US-Präsidenten
Benefizkonzert für Hurrikan-Opfer mit fünf Ex-US-Präsidenten

Bush, Bill Clinton , George W. Bush und Barack Obama nahmen gemeinsam an einem Benefizkonzert in College Station teil - laut Medienberichten ist es das erste Mal seit 2013, dass die fünf Männer zusammentrafen. "Als ehemalige Präsidenten wollten wir unseren amerikanischen Landsleuten wieder auf die Beine helfen", sagte Obama in einer Videobots...

Weiterlesen

  • Entlaufener Wolf von Auto angefahren
Entlaufener Wolf von Auto angefahren

Eine Tierärztin habe eine deutliche Abmagerung festgestellt. Vor etwas mehr als zwei Wochen waren die sechs Wölfe aus einem Freigehege entlaufen, nachdem Unbekannte das Tor geöffnet hatten. Das Tier lief jedoch nach dem Aufprall weg und verschwand im Wald. Wie schwer es verletzt ist, ist unklar. Der Unfall zeigt laut Nationalparkleiter Franz Leib...

Weiterlesen

  • Mann aus Cabrio geschleudert und von Lastwagen überrollt - tot
Mann aus Cabrio geschleudert und von Lastwagen überrollt - tot

Kurz vor der Ausfahrt Benrath waren ein Sportwagen der Marke Dodge Viper und ein 40-Tonnen-Lkw kollidiert. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. Er starb an der Unfallstelle, wie die Polizei in der Nacht zum Freitag mitteilte. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock und musste von Notfallseelsorgern betreut werden. Zur seelischen Betreuung der Unfallbeteili...

Weiterlesen

  • Barcelona: Katalonien ignoriert Ultimatum
Barcelona: Katalonien ignoriert Ultimatum

In einem Brief an die Zentralregierung in Madrid fordert er Verhandlungen. Deshalb würden die "vorgesehenen Schritte im Artikel 155 fortgesetzt, um die Legalität der Regierung in Katalonien wiederherzustellen", so Rajoy. Allerdings ist dieser Artikel noch nie zuvor angewandt worden. Deshalb dürfte Rajoy keine Rechtsgrundlage für die Auslösung de...

Weiterlesen

  • ANC juramentó a los 18 gobernadores oficialistas
ANC juramentó a los 18 gobernadores oficialistas

La Asamblea Nacional Constituyente (ANC) continuará consolidando la paz y "toca a todos los actores políticos, sociales y económicos sumarse a la convocatoria del diálogo que está haciendo el presidente Nicolás Maduro para garantizar que podamos trascender del modelo económico rentista a la nueva economía", frente a las pretensiones de poderes ...

Weiterlesen

  • Erste Schritte auf Weg nach Jamaika
Erste Schritte auf Weg nach Jamaika

Am Nachmittag sprechen die christdemokratische CDU und die bayerische Schwesterpartei CSU mit einer Grünen-Delegation. "Nach diesem ersten Gespräch haben wir ein gutes Gefühl", sagte CDU-General Peter Tauber und sprach von einem "ersten sehr konstruktiven, guten Austausch".

Weiterlesen

  • Veganator Attila Hildmann sieht wegen Kritik an seinem Laden rot
Veganator Attila Hildmann sieht wegen Kritik an seinem Laden rot

Heute fährt der 36-Jährige laut deutschen Medienberichten Porsche, setzt 500.000 Euro pro Monat um und will die Berliner mit seinem Imbiss "Attila Vegan Food" für Bio-Mineralwasser und Soja-Bolognese begeistern. Dem " Tagesspiegel " und der Autorin erteilte er Hausverbot. Seinen Wutbrief beendet er mit diesem Satz: "Ich freue mich, dass ich Sie n...

Weiterlesen

  • Zahlreiche Tote bei schweren Gefechten mit Islamisten
Zahlreiche Tote bei schweren Gefechten mit Islamisten

Jedoch hieß es von Seiten der Regierung, bei der Auseinandersetzung seien mehrere "Terroristen" getötet worden. Die Oase, die sich im ägyptischen Teil der sogenannten libyschen Wüste befindet, ist auch ein Anziehungspunkt für Touristen. Seit dem Sturz des islamistischen Präsidenten Mohammed Mursi 2013 durch das Militär haben extremistische Gruppier...

Weiterlesen

  • Die
Die "Chaostage in der CDU beenden"

Ministerpräsident Tillich hatte am Mittwoch seinen Rückzug für Dezember angekündigt und den 42-jährigen Kretschmer als seinen Nachfolger als Regierungschef und CDU-Landeschef vorgeschlagen. Der noch amtierende Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) habe nach Zögern eine klare Haltung dazu gefunden, aber seine Partei sei ihm nicht gefolgt.

Weiterlesen

  • München: Mann verletzt mehrere Menschen mit Messer
München: Mann verletzt mehrere Menschen mit Messer

Der Täter konnte fliehen. Die Polizei rief die Anwohner über den Kurznachrichtendienst Twitter auf, in ihren Häusern zu bleiben und den Rosenheimer Platz zu meiden. Weitere Einzelheiten wurden zunächst nicht bekannt. Das Katastrophenwarnsystem Katwarn löste eine Meldung aus. Der Rosenheimer Platz soll gemieden werden.

Weiterlesen

  • This Mobile Carrier Says Apple iPhone 8 Sales Are 'Anemic'
This Mobile Carrier Says Apple iPhone 8 Sales Are 'Anemic'

Aside from that, there isn't really anything new to make it worth upgrading for. USA wireless carrier AT&T said last week its third-quarter postpaid handset upgrades were down by almost 900,000 from a year ago. Despite the Galaxy S7 receiving the same score, the site still recommends Samsung's product over Apple's latest release. "Our rese...

Weiterlesen

  • Milliardär Andrey Babis ist klarer Favorit
Milliardär Andrey Babis ist klarer Favorit

In Tschechien hat die zweitägige Parlamentswahl begonnen. Und der sagt zu vielem Nein - zu Flüchtlingen, zum Euro und mehr. Er ist gegen einen Beitritt seines Landes zur Eurozone, aber für einen Verbleib Tschechiens in der EU. Wegen des Verdachts verlor Babis im Mai sein Amt als Finanzminister und im September seine parlamentarische Immunität. De...

Weiterlesen

  • Baby von Herzogin Kate kommt im April
Baby von Herzogin Kate kommt im April

Darin heißt es laut "contactmusic.com": "Der Duke und die Duchess of Camebridge freuen sich zu bestätigten, dass sie ein Baby im April 2018 erwarten werden". Bei ihrem zweiten Auftritt seit Bekanntwerden der freudigen Nachrichten trug Catherine ein bonbonrosanes Kleid, das natürlich sofort die Spekulationen in Gang setzte: Bekommt sie ein Mädchen...

Weiterlesen

  • Nordkorea bald bereit für Atom-Angriff — CIA warnt
Nordkorea bald bereit für Atom-Angriff — CIA warnt

Man müsse sich so verhalten, als sei Nordkorea kurz davor, sein Ziel zu erreichen. Der CIA-Direktor bekräftigte jedoch, dass US-Präsident Donald Trump bereits deutlich gemacht habe, den nordkoreanischen Machthaber Kim Jong-un nötigenfalls auch mit militärischen Optionen an einer Gefährdung der USA zu hindern.

Weiterlesen

  • Sternschnuppen-Nacht über Klagenfurt
Sternschnuppen-Nacht über Klagenfurt

Schon seit einigen Wochen sind immer vereinzelte Sternschnuppen am Himmel zu sehen. Es dürfte ein bizarres Schauspiel werden heute Nacht. Der Meteorstrom ist noch bis Anfang November am Himmel sichtbar. Schaust du dir die Sternschnuppen heute Nacht an? In der Nacht bis in die Morgenstunden sind rund 20 Sternschnuppen in der Stunde am Himmel zu be...

Weiterlesen

  • Mindestens 72 Tote bei Selbstmordanschlägen
Mindestens 72 Tote bei Selbstmordanschlägen

In der Hauptstadt Kabul habe sich ein Selbstmord-Attentäter in der Imam-Saman-Moschee die Luft gesprengt, als sich die Gläubigen zu den Freitagsgebeten versammelten, teilten die Behörden mit. Die schiitische Minderheit in Afghanistan war wiederholt Ziel von Anschlägen. In Dascht-e Bartschi im Westen von Kabul leben mehrheitlich schiitische Hasa...

Weiterlesen

  • Roman Bürki bleibt beim BVB die klare Nummer 1
Roman Bürki bleibt beim BVB die klare Nummer 1

Nach seinem missratenen Champions-League-Auftritt in Nikosia (1:1) und wegen mehrerer unvorteilhafter Interventionen in den Partien zuvor ist der 26-jährige Bürki unter Beschuss geraten. "Jetzt muss die Mannschaft für ihn da sein", hatte Bosz nach dem Remis in der Königsklasse geäußert. Damals war Bürki für 3,5 Millionen Euro vom SC Freiburg zum BV...

Weiterlesen

  • Delcy Rodríguez: La tarea de los gobernadores electos es garantizar la paz
Delcy Rodríguez: La tarea de los gobernadores electos es garantizar la paz

La Asamblea Nacional Constituyente de Venezuela ( ANC ), integrada únicamente por oficialistas, juramentó ayer a los 18 chavistas que resultaron ganadores en la elección de gobernadores que se celebró el domingo, mientras que los cinco opositores que también triunfaron se negaron a acudir a este acto.

Weiterlesen

  • Polizei sucht diesen Mann - er soll zwei junge Männer vergewaltigt haben
Polizei sucht diesen Mann - er soll zwei junge Männer vergewaltigt haben

Die Vorfälle sollen bei Dunkelheit und in der Nähe zu öffentlichen Parks oder dem Nahverkehr gewesen sein. Die Polizei bittet die Bevölkerung daher um Mithilfe bei der Beantwortung folgender Fragen. Sie sucht den 34 Jahre alten Matthias Schuck. Wer kann Angaben zu Orten machen, an denen der Gesuchte verkehrt bzw. verkehrt hat? Auch jede andere ...

Weiterlesen