• New York: Attentäter stammt aus Usbekistan
New York: Attentäter stammt aus Usbekistan

Weitere Angaben zur Schwere der Verletzung und zur genauen Herkunft der Deutschen gab es zunächst nicht. Auch von einer Flagge des "Islamischen Staates" ist die Rede. Als er aus seinem Fahrzeug ausstieg, rief er laut Zeugenaussagen "Gott ist groß" auf arabisch, bevor er von der Polizei angeschossen wurde. Er appellierte: "Seien Sie New Yorker!" P...

Weiterlesen

  • Massenkarambolage am Nürburgring: Mehrere Menschen verletzt
Massenkarambolage am Nürburgring: Mehrere Menschen verletzt

Eine schwer verletzte Person musste von der Feuerwehr Adenau aus dem Fahrzeug geschnitten und per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. In diesem Zusammenhang wies die Polizei darauf hin, dass auf der Nordschleife eine Pflicht zum Fahren auf Sicht besteht. Außerdem sollten sich unfallbeteiligte Personen schnellstmöglich hinter die v...

Weiterlesen

  • Festgenommener Syrer kam als Flüchtling nach Deutschland
Festgenommener Syrer kam als Flüchtling nach Deutschland

Sein Ziel sei es gewesen, möglichst viele Menschen zu töten und zu verletzen. Im Zusammenhang mit der Festnahme hat die Polizei zeitgleich auch in Hamburg Häuser durchsucht. Laut de Maizière hatte die Überwachung der Internetkontakte im Sommer auf die Spur des jungen Syrers geführt. Mit diesen und anderen Bauteilen wollte er in seiner Wohnung den...

Weiterlesen

  • Ökumene: Protestanten setzen auf Franziskus
Ökumene: Protestanten setzen auf Franziskus

Mit der Liste kritisierte Martin Luther die katholische Kirche. Hannover (ots) - Am heutigen 31. Oktober 2017 wird in Deutschland und weltweit an 500 Jahre Reformation erinnert. Jahrestag des Thesenanschlags um Vergebung für die Gewalttaten der Vergangenheit. Dort soll Martin Luther vor genau 500 Jahren eine Art Liste an die Tür geheftet haben.

Weiterlesen

  • New York: Offenbar mehrere Tote bei Zwischenfall in Manhattan
New York: Offenbar mehrere Tote bei Zwischenfall in Manhattan

Ein Man soll zuvor mit einem Lkw in eine Gruppe von Radfahrern und Radfahrern gerast sein, US-Meiden berichten von bis zu sechs Toten. Ein Verdächtiger sei bereits in Gewahrsam genommen worden. Zugetragen hat sich der Zwischenfall an der Ecke West Street/Chambers Street. Nach Angaben der " New York Daily News" überfuhr der Täter mehrere Fahrradf...

Weiterlesen

  • Mindestens drei Tote bei Selbstmordanschlag in Diplomatenviertel in Kabul
Mindestens drei Tote bei Selbstmordanschlag in Diplomatenviertel in Kabul

Ihre Leichen sowie zehn Verletzte seien in Kliniken gebracht worden, sagte der Sprecher Ismail Kawusi am Dienstag. Der minderjährige Selbstmordattentäter habe im Diplomatenviertel unweit von mehreren Botschaften und nahe des Gebäudes, in dem die Redaktion des Staatfernsehens sitzt, einen Sprengsatz gezündet.

Weiterlesen

  • Zuschauer bei der ESL One Hamburg
Zuschauer bei der ESL One Hamburg

FOCUS-Online-Reporter Markus Sebek ist vor Ort. "Wir sind zufrieden und gehen davon aus, dass wir das nächstes Jahr wieder hier machen", sagte Ulrich Schulz, Produktchef der ESL, am Samstag. Am Donnerstag ist das Event gestartet und am Sonntagabend standen dann endlich die Sieger fest: Das russische Team "Virtus.pro" holte sich den ersten Titel der...

Weiterlesen

  • Lange Schlangen an Wittenberger Kirchen am Reformationstag
Lange Schlangen an Wittenberger Kirchen am Reformationstag

Dazu werden Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) erwartet. Reformationsjubiläum begonnen. Mit Gottesdiensten in der Schloss- und Stadtkirche sowie einem Freiluft-Gottesdienst im Hof des Universitätsgebäudes Leucorea begannen die ersten Veranstaltungen.

Weiterlesen

  • Tunnel unter Atomtest-Gelände stürzt ein: Bis zu 200 Tote
Tunnel unter Atomtest-Gelände stürzt ein: Bis zu 200 Tote

In den Tunnel werden immer wieder Atomwaffen getestet. Kim Yong Un soll bereits seit geraumer Zeit Atomtests durchführen lassen. Das Testgelände liegt in einer abgelegenen Region mitten im Gebirge rund 200 Kilometer von der russischen und 100 Kilometer von der chinesischen Grenze entfernt.

Weiterlesen

  • Belgischer Einwanderungsminister bringt Asyl für Puigdemont ins Gespräch
Belgischer Einwanderungsminister bringt Asyl für Puigdemont ins Gespräch

Der abgesetzte katalanische Regionalpräsident Carles Puigdemont könnte möglicherweise festgenommen werden. Der belgische Einwanderungsminister begründete seinen Vorwurf der "Unterdrückung" damit, dass die spanische Zentralregierung die Unabhängigkeitserklärung durch das Parlament in Barcelona nicht anerkenne und die Befürworter der Unabhängigke...

Weiterlesen

  • Preisauftrieb schwächt sich ab - 1,6 Prozent Inflation
Preisauftrieb schwächt sich ab - 1,6 Prozent Inflation

Im Monatsvergleich blieben die Verbraucherpreise im Durchschnitt unverändert. Der für europäische Zwecke berechnete Harmonisierte Verbraucherpreisindex für Deutschland erhöht sich im Oktober 2017 im Vorjahresvergleich voraussichtlich um 1,5 %.

Weiterlesen

  • Zwei Tote bei Schießerei in Stiwoll
Zwei Tote bei Schießerei in Stiwoll

Zurzeit läuft im gesamten Bundesland, sowie in den angrenzenden Bundesländern, eine Großfahndung. Die Bluttat geschah gegen 9.15 Uhr in der 700-Einwohner-Gemeinde Stiwoll . "Wenn Sie den Täter oder das Auto sehen, weichen Sie aus, machen Sie einen großen Bogen und rufen Sie umgehend die Polizei", rät Bezirkspolizeikommandent Johann Hohl.Wichtige...

Weiterlesen

  • Kenyatta gewinnt umstrittene Neuwahl
Kenyatta gewinnt umstrittene Neuwahl

Kenyatta machte in seiner Siegesrede deutlich, dass er erneut mit einer Anfechtung des Ergebnisses vor Gericht rechnet: "Ich werde mich diesem verfassungsmäßigen Verfahren beugen, egal wie die Entscheidung ausfällt", sagte er. Nach Angaben der Wahlkommission gingen nur 38,8 Prozent der 19,6 Millionen registrierten Wähler an die Urnen. Die Wahlkommi...

Weiterlesen

  • NATO fordert globalen Druck auf Nordkorea
NATO fordert globalen Druck auf Nordkorea

Er will auch in Südkorea Gespräche über das Thema führen. Nordkorea hat ballistische Interkontinentalraketen entwickelt, die in der Lage sind, europäische Länder zu erreichen.

Weiterlesen

  • Empörung über Spahns Vorstoß zur Rente mit 63
Empörung über Spahns Vorstoß zur Rente mit 63

Die IG Metall übte scharfe Kritik an dem Spahn-Vorstoß. Bäumler warf Spahn vor, sich auf Kosten älterer Arbeitnehmer profilieren zu wollen. Die Rente mit 63 können Beschäftigte, die 45 Jahre in die Rentenkasse einbezahlt haben, ohne Abschläge in Anspruch nehmen.

Weiterlesen

  • Polizei nimmt 19-jährigen Syrer wegen Terrorverdachts fest
Polizei nimmt 19-jährigen Syrer wegen Terrorverdachts fest

Die Bundesanwaltschaft erklärte, Yamen A. habe sich nach den bisherigen Erkenntnissen Bauteile und Chemikalien zur Herstellung eines Sprengsatzes beschafft. Die Bundesanwaltschaft will am Dienstagnachmittag um 14 Uhr eine Presseerklärung zum Stand der Ermittlungen abgeben. Im Juli 2016 sprengte sich im bayerischen Ansbach ein 27-Jähriger syrische...

Weiterlesen

  • Israels Armee sprengt Tunnel - sechs Tote
Israels Armee sprengt Tunnel - sechs Tote

Bei den Opfern handele es sich um Mitglieder der militanten Organisation Islamischer Dschihad. Ein Sprecher des Islamischen Dschihads sagte Journalisten in Gaza: "Unsere Reaktion auf dieses Verbrechen wird zum richtigen Zeitpunkt erfolgen".

Weiterlesen

  • Täter mit Gewehr raubt Autofahrer den Wagen
Täter mit Gewehr raubt Autofahrer den Wagen

Er forderte dessen VW Passat ein und flüchtete in unbekannte Richtung. Der Mann habe normale Statur und dunkles, lockiges Haar. Auf der B 88 kam zuvor, wie die Polizei nachträglich mitteilte, am Morgen ein Suzuki von der Fahrbahn ab und prallte in die Leitplanke auf der linken Straßenseite.

Weiterlesen

  • So soll das neue Münchner Konzerthaus aussehen
So soll das neue Münchner Konzerthaus aussehen

Nach den Plänen des Bregenzer Büros ruht auf dem mit Metall verkleideten Erdgeschoss ein kastenförmiger Aufbau mit einer leicht gewölbten Glasfassade, der sich nach oben verjüngt. Zunächst müssten die Kosten berechnet werden. Bis dahin steht noch die Kostenberechnung an (als Orientierungsgröße werden 300 Millionen Euro genannt) sowie die Frage der ...

Weiterlesen

  • Zwei Tote bei Bootsunglück - Suche nach drittem Gekenterten
Zwei Tote bei Bootsunglück - Suche nach drittem Gekenterten

In Mecklenburg-Vorpommern kenterte ein Motorboot mit drei Urlaubern aus Sachsen - eine Frau starb, ein Passagier wird noch vermisst. Bei Wolgast hatten Zeugen am Nachmittag das mit dem Kiel nach oben treibende Motorboot bemerkt und Hilfe gerufen.

Weiterlesen

  • Gespräche über Bildung, Arbeit und Soziales in Deutschland
Gespräche über Bildung, Arbeit und Soziales in Deutschland

Die Sondierungsgespräche waren am vergangenen Donnerstag wegen Streits in der Klima- und Flüchtlingspolitik vertagt worden. "Die Grünen provozieren das Scheitern von Jamaika", sagte er der "Bild" (Montag). Skeptisch äußerte sie sich erneut zu der von der CSU geforderten Ausweitung der Mütterrente. Für den Vorstoß erntete der CDU-Politiker Kritik vo...

Weiterlesen

  • Franco Foda neuer ÖFB-Teamchef
Franco Foda neuer ÖFB-Teamchef

Thorsten Fink und Markus Weinzierl sollen hingegen laut übereinstimmenden Medienberichten keine Rolle bei den Überlegungen des ÖFB spielen. Die endgültige Entscheidung wird wohl erst am Montag fallen. Rinner soll sich laut Sky für Foda aussprechen. In der ursprünglichen Diskussion wurde Andreas Herzog immer wieder als Favorit gehandelt, doch ...

Weiterlesen

  • Peter Madsen gesteht Zerstückelung der Leiche
Peter Madsen gesteht Zerstückelung der Leiche

Zuvor hatte Madsen noch angegeben, der Schwedin sei eine schwere Klappe auf den Kopf gefallen. Madsen hatte zumächst behauptet, die Journalistin wohlbehalten an Land gebracht zu haben. Der mordverdächtige dänische U-Boot-Bauer Peter Madsen (46) bleibt freiwillig zwei Wochen länger in Untersuchungshaft. Ursprünglich sollte ein Gericht am Dienstag ...

Weiterlesen

  • Sturmtief: Feuerwehr im Dauereinsatz
Sturmtief: Feuerwehr im Dauereinsatz

Im Gewerbegebiet "Zu den Emsauen" drohte vor einem Ladenlokal ein größerer Pavillon das Gebäude zu beschädigen und über den Parkplatz zu wehen. Umgestürzte Bäume, Äste, zahlreiceh Plakatwände, Bauzäune und lose Gegenstände blockieren die Straßen.

Weiterlesen

  • Führerloser Zug nach 20 Kilometer gestoppt
Führerloser Zug nach 20 Kilometer gestoppt

Ein Fahrdienstleiter schlug Alarm. Als Prellbock war im Bahnhof Haiding in der Gemeinde Krenglbach ein Personenzug angehalten und geräumt worden. Die 70 Passagiere wurden aus dem Zug in Sicherheit gebracht. Es gab keine Verletzten, der Sachschaden ist aber enorm. Im Zugverkehr kommt es zu erheblichen Behinderungen und Verspätungen, inzwischen i...

Weiterlesen

  • Bekommt Niedersachsen dauerhaft weiteren Feiertag?
Bekommt Niedersachsen dauerhaft weiteren Feiertag?

Dieses Jahr ist der Tag wegen des 500. Es gebe in Hessen zehn Feiertage pro Jahr, sagte Staatskanzleichef Axel Wintermeyer (CDU) am Montag dem Radiosender hr-info. Stefan Birkner, Fraktionsvorsitzender der Liberalen, ist gegen einen weiteren Feiertag. "Ich plädiere sehr dafür, dass wir den Reformationstag nicht nur im Jubiläumsjahr, sondern dauerha...

Weiterlesen

  • Medien: Abgesetzte katalanische Minister fliehen nach Belgien
Medien: Abgesetzte katalanische Minister fliehen nach Belgien

Der Vorwurf laute unter anderem auf "Rebelión" (Rebellion), Auflehnung gegen die Staatsgewalt und Unterschlagung öffentlichen Geldes, sagte Generalstaatsanwalt José Manuel Maza am Montag in Madrid. "Das Alltagsgeschäft muss weitergehen". Mehrere spanische Minister hatten am Wochenende damit gedroht, jene zu entlassen, der sich den Anweisungen wider...

Weiterlesen

  • Russland-Affäre: Ex-Trump-Berater Paul Manafort stellt sich dem FBI
Russland-Affäre: Ex-Trump-Berater Paul Manafort stellt sich dem FBI

In diesem Zusammenhang untersucht FBI-Sonderermittler Robert Mueller zudem, ob sich der jetzige Präsident der Rechtsbehinderung schuldig gemacht hat (Lesen Sie hier mehr zu den Ermittlungen in der Russlandaffäre). US-Geheimdienste waren in einem im Januar veröffentlichten Bericht zu dem Schluss gekommen, der russische Präsident Wladimir Putin hab...

Weiterlesen

  • Polizei entdeckt zwei weibliche Leichen in Wohnung
Polizei entdeckt zwei weibliche Leichen in Wohnung

Die Arbeit stehe erst am Anfang. Weitere Einzelheiten nannten die Ermittler zunächst nicht. Man gehe nach derzeitigem Ermittlungsstand von einem Gewaltverbrechen aus.

Weiterlesen

  • Beherzte Piloten verhindern Katastrophe am Flughafen Salzburg
Beherzte Piloten verhindern Katastrophe am Flughafen Salzburg

Die Tragfläche berührt fast den Boden. Um einer möglichen Katastrophe zu entgehen, startet der Pilot die Maschine durch. Die Maschine flog zurück nach Frankfurt am Main.

Weiterlesen