"Das geht doch auch so": Junge hält Kofferraum bei Autofahrt zu

Am Mittwoch schauten die Polizeibeamten vermutlich nicht schlecht, als sie auf der Sickingstraße Richtung Moabit vor sich die eigenwillige Lösung für das Kofferraum-Problem eines Autofahrers sahen. Als Polizisten den Fahrzeugführer und Vater darauf ansprachen, habe dieser geantwortet: "Das geht doch auch so". "Das geht eben so nicht", so die Polize...

Weiterlesen

  • Polizei findet drei Tote in Einfamilienhaus
Polizei findet drei Tote in Einfamilienhaus

Kripo und Staatsanwaltschaft gehen davon aus, dass der Mann die beiden Frauen mit deren Einverständnis tötete, dann die Polizei rief und sich selbst tötete. Ursprungsmeldung: Die Polizei geht von einer Familientragödie aus . Zu möglichen Hintergründen äußerte er sich in Absprache mit der Staatsanwaltschaft vorerst nicht.

Weiterlesen

  • Drogen-Missbrauch in Seminar Prozessauftakt nach Massenrausch in Niedersachsen
Drogen-Missbrauch in Seminar Prozessauftakt nach Massenrausch in Niedersachsen

Dem Diplom-Psychologen und Psychotherapeuten wird vorgeworfen, Drogen an die Teilnehmer des Seminars verteilt zu haben. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Angeklagten vor, ihnen Drogen für bewusstseinserweiternde sogenannte Psycholyse-Experimente zur Verfügung gestellt zu haben, ohne über die entsprechenden Genehmigungen zum Kauf der Betäubungsmittel...

Weiterlesen

  • Drogen im Spiel 39-Jährige mit Messer in Köln-Meschenich schwer verletzt
Drogen im Spiel 39-Jährige mit Messer in Köln-Meschenich schwer verletzt

Rettungskräfte und Polizisten trafen kurz darauf am Einsatzort ein und fanden die schwer verletzte Kölnerin auf. Laut Angaben der Klinik ist ihr Gesundheitszustand stabil. Hinweisen, die auf einen Drogenkonsum in der Tatortwohnung hindeuten gehen die Kriminalbeamten nach. Eine Mordkommission hat die Ermittlungen übernommen.

Weiterlesen

  • Bericht: 30.00 abgelehnte Asylbewerber sind spurlos verschwunden
Bericht: 30.00 abgelehnte Asylbewerber sind spurlos verschwunden

Die Zahl 30.000 erklärt die Zeitung damit, dass Ende 2016 im Ausländerzentralregister (AZR) rund 54.000 Personen als ausreisepflichtig gemeldet gewesen seien. Als Schutz suchend gelten Asylsuchende, deren Verfahren läuft, sowie abgelehnte Asylbewerber, die noch nicht ausgereist sind oder abgeschoben wurden.

Weiterlesen

  • Zahl der Schutzsuchenden in Deutschland hat sich verdoppelt
Zahl der Schutzsuchenden in Deutschland hat sich verdoppelt

Außerdem gibt es 573.000 Schutzsuchende, über deren Asylantrag noch nicht entschieden wurde. Dazu zählen Personen, die sich im Asylverfahren befinden, anerkannte Flüchtlinge nach der Genfer Konvention, subsidiär Schutzberechtigte sowie abgelehnte Asylbewerber, die sich aber noch hier aufhalten.

Weiterlesen

  • Bremen: Person in Supermarkt niedergeschossen
Bremen: Person in Supermarkt niedergeschossen

Ein mutmaßlicher Täter ist den Ermittlern zufolge auf der Flucht. Die Polizei ist mit einem großen Aufgebot am Tatort. Ein Täter ist flüchtig. "Für eine Gefährdung der Bevölkerung liegen keine Hinweise vor", heiß es in einer Mitteilung der Polizei.

Weiterlesen

  • CIA veröffentlicht umfangreiches Archiv Usama bin Ladins
CIA veröffentlicht umfangreiches Archiv Usama bin Ladins

Ferner umfasst das Archiv auch Videos von seinem Sohn, Hamza Bin Laden, der möglicherweise sei Nachfolger werden sollte, Audiodateien, die während der Propaganda für Al Kaida aufgezeichnet wurden, sowie etwa 10 Tausend Fotos. Von besonderem Interesse dürften auch die private Videokollektion des Terrorchefs sowie einige Aufnahmen vom "Alltagsleben...

Weiterlesen

  • Maduro stellt 100.000-Bolivar-Schein vor
Maduro stellt 100.000-Bolivar-Schein vor

Vor einem Jahr war der größte Schein in dem Land noch der 100er, der zu dem Zeitpunkt aber praktisch schon nichts mehr wert war. Venezuela leidet unter der höchsten Inflationsrate der Welt. Nach dem aktuellen Schwarzmarktkurs ist eine Note des neuen 100'000er-Scheins umgerechnet auch gerade mal rund zwei Franken wert. Es wird geschätzt, dass die ...

Weiterlesen

  • Britischer Verteidigungsminister tritt nach Vorwürfen der sexuellen Belästigung zurück
Britischer Verteidigungsminister tritt nach Vorwürfen der sexuellen Belästigung zurück

Wie das britische Verteidigungsministerium am Mittwochabend bekannt gab, ist Michael Fallon zurückgetreten. Ein britischer Staatssekretär soll seine Assistentin damit beauftragt haben, Sex-Spielzeug zu kaufen. May lobte ihren bisherigen Verteidigungsminister am Abend in einem Antwortschreiben: In seiner Amtszeit seit 2014 habe er dazu beigetragen, ...

Weiterlesen

  • Drei Tote in Haus gefunden - Polizei vermutet Familientragödie
Drei Tote in Haus gefunden - Polizei vermutet Familientragödie

Die Ermittler gehen von einer Familientragödie aus, wie ein Sprecher der Polizei am Mittwochabend sagte. Angaben darüber, in welchem Verhältnis die Toten zueinander standen, konnte ein Polizeisprecher am Donnerstag zunächst nicht machen. Drei Leichen wurden in einem Haus in Altfraunhofen entdeckt. Bei den Toten handelt es sich nach ersten Erkenntni...

Weiterlesen

  • Frauen mit zerrissenen Jeans sollten vergewaltigt werden
Frauen mit zerrissenen Jeans sollten vergewaltigt werden

Sie würden Männer regelrecht dazu einladen, sie zu belästigen. Die Äußerungen lösten in der Fernsehdebatte und anschließend im ganzen Land Empörung aus. Sie kündigte an, bei der Staatsanwaltschaft Beschwerde gegen al-Wahsh und den Sender Al-Assema einzureichen. Unterdessen sagte Wahsh, der in den sozialen Medien heftig kritisiert wurde, dass er...

Weiterlesen

  • La ONU pide terminar con el bloqueo económico a Cuba
La ONU pide terminar con el bloqueo económico a Cuba

Cabe recordar que el segundo había pedido al Congreso el levantamiento del bloqueo y, en concordancia con ello, Estados Unidos se abstuvo por primera vez en la votación del año pasado. ¿Qué lecciones democracia y DDHH puede dar el Imperio que impone bloqueos y es responsable de la mayor parte de las guerras?, cuestionó González en otro mensaje.

Weiterlesen

  • Trump will Green-Card-Verlosung absetzen
Trump will Green-Card-Verlosung absetzen

Außerdem wies er nach eigenen Angaben das Heimatschutzministerium an, die Kontrollen von Einreisewilligen weiter zu verschärfen. Von den rund eine Million Green Cards jährlich werden bisher 50.000 verlost. Die Polizei schoss den Mann nieder und nahm ihn fest. "Das ist ein sehr schmerzhafter Tag für unsere Stadt, aber die New Yorker werden sich nich...

Weiterlesen

  • Jugendliche greifen Polizisten mit Steinen und Böllern an
Jugendliche greifen Polizisten mit Steinen und Böllern an

Angesichts der Polizeipräsenz entfernte sich die Gruppe, kam aber etwa eine Stunde später zurück, um erneut zu böllern. Dabei wurde ein 48-jähriger Motorradfahrer von einem explodierenden Kracher am Kopf getroffen. Zwei Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren wurden vorübergehend festgenommen. Als Polizisten das Duo festnehmen wollten, griff ein ...

Weiterlesen

  • Drei Tote mit Schussverletzungen in Haus in Altfraunhofen gefunden
Drei Tote mit Schussverletzungen in Haus in Altfraunhofen gefunden

Erste Hinweise deuten auf ein innerfamiliäres Motiv hin. Eine Beteiligung weiterer Personen schließt die Polizei aus. Diese Meldung wird laufend aktualisiert.

Weiterlesen

  • Irritation um deutsches Opfer bei Anschlag in New York
Irritation um deutsches Opfer bei Anschlag in New York

Das Auswärtige Amt dementierte dies. Unter den Todesopfern waren neben dem oder der Deutschen fünf Argentinier und zwei Amerikaner. Später postete das Fire Department New York auf Twitter eine Kondolenzerklärung, aus der sich ablesen lässt, dass wieder von einem belgischen Todesopfer ausgegangen wird.

Weiterlesen

  • Japanisches Unternehmen belohnt Nichtraucher
Japanisches Unternehmen belohnt Nichtraucher

Bei vielen anderen Firmen wird die Raucherzeit einfach direkt von der Pausenzeit abgezogen. Bei der Marketingfirma Piala werden Nichtraucher mit sechs zusätzlichen Urlaubstagen pro Jahr belohnt. Dem Sprecher zufolge hatte sich ein Mitarbeiter über den Zeitverlust seiner Kollegen beschwert. Im ersten Jahr nutzen 30 seiner 120 Mitarbeiter den neu...

Weiterlesen

  • Putin trifft iranischen und aserbaidschanischen Staatschef im Iran
Putin trifft iranischen und aserbaidschanischen Staatschef im Iran

Russland hatte unlängst die Weigerung von US-Präsident Donald Trump heftig kritisiert, das internationalen Atomabkommen mit dem Iran von 2015 zu bestätigen.

Weiterlesen

  • Randale am Essener Hauptbahnhof
Randale am Essener Hauptbahnhof

Die Polizei sprach von Streitigkeiten einer Gruppe von rund 200 Provokateuren mit Teilnehmern eines so genannten "Zombie-Walk" und Reisenden. Reisende konnten ihre Züge weiterhin über Nebeneingänge erreichen. - Die Essener Bundespolizei hat bislang keine Strafanzeigen wegen sexueller Belästigung oder Beleidigung bzw. sexueller Nötigung aufgenommen....

Weiterlesen

  • Sie überlebten das Massaker von Las Vegas - und starben bei einem Autounfall
Sie überlebten das Massaker von Las Vegas - und starben bei einem Autounfall

Ihr Auto raste in eine Sperre und fing Feuer. "Die beiden hätten nicht besser für uns sorgen können, haben immer darauf geachtet, dass es uns gut geht und haben uns mit Liebe überschüttet, die für ein ganzes Leben reicht". Oktober tötete der Schütze Stephen Paddock 58 Menschen. Das Ehepaar Carver hatte mit anderen Besuchern beim Line-Dancing mitg...

Weiterlesen

  • UNICEF fordert Massnahmen gegen Gewalt an Kindern
UNICEF fordert Massnahmen gegen Gewalt an Kindern

Die Gewalt gegen Kinder sei "wirklich besorgniserregend", sagte Cornelius Williams von der Unicef-Abteilung für Kinderschutz. Gewalt und Übergriffe an Kindern innerhalb der Familie, der Schule oder der Gemeinschaft würden fast überall vorkommen.

Weiterlesen

  • SPD und CDU bereit zu Koalitionsverhandlungen
SPD und CDU bereit zu Koalitionsverhandlungen

Eine Fortsetzung der bisherigen rot-grünen Koalition war aber nicht möglich. Bernd Althusmann kann mit der Aussicht auf eine CDU-Regierungsbeteiligung einer zähen Debatte über die Ursachen der Wahlniederlage entgehen. Für den Abend haben sowohl die SPD als auch die CDU Sitzungen der Parteivorstände geplant. Doch manches relativiert sich, wenn man e...

Weiterlesen

  • 98-jährige Mutter zieht zu Sohn ins Altenheim
98-jährige Mutter zieht zu Sohn ins Altenheim

Im Jahr 2016 war es dann soweit: Der 80-Jährige zog endlich von zu Hause weg - ins Moss View Altersheim in Liverpool . Schließlich müsse sie nachsehen, ob es ihm dort gut gehe. Tom selbst war sichtlich erfreut, als er seine geliebte Mutter wieder um sich hatte: "Die Pfleger hier sind sehr gut hier, aber ich freue mich meine Mutter nun öfters sehen...

Weiterlesen

  • Ab Oktober 2019 | Klettertouren auf Ayers Rock werden verboten
Ab Oktober 2019 | Klettertouren auf Ayers Rock werden verboten

Mehr als 250 000 Touristen nehmen jedes Jahr lange Reisen auf sich, um in das abgelegene Gebiet zu kommen. Ab Oktober 2019 ist das Besteigen des auch unter dem Namen Uluru bekannten Monolithen verboten. Der Aufstieg ist anstrengend und auch gefährlich. Wilson ist in zweierlei Hinsicht für den weltberühmten Sandsteinmonolithen Uluru oder Ayers Rock...

Weiterlesen

  • Fünf Menschen bei Unfall verletzt
Fünf Menschen bei Unfall verletzt

Fahrbereit war es nicht mehr, sodass ein Abschleppunternehmer zur Unfallstelle kam. Mit im Unfallfahrzeug saßen zwei Beifahrerinnen im Alter von 19 und 20 Jahren. Dem Fahrzeugführer wurde auf der Polizeiwache Bad Godesberg eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Am PKW entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Weiterlesen

  • Heute geht es um Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Heute geht es um Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Zunächst müssten sich die Teilnehmer grundsätzlich darüber verständigen, welchen Stellenwert sie der Landwirtschaft beimessen. Anschließend wollen Union, FDP und Grüne am Freitag die erste Sondierungsrunde abschließen und eine Zwischenbilanz ziehen.

Weiterlesen

  • Sky sichert sich Exklusivrechte an der Fußball-Bundesliga
Sky sichert sich Exklusivrechte an der Fußball-Bundesliga

Weitere Details werden im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz mit der Bundesliga bekannt gegeben, deren Termin noch festgelegt wird. Der öffentlich-rechtliche ORF müsste an Bundesliga, soweit verfüg- und leistbar, interessiert sein.

Weiterlesen

  • Trumps Ex-Wahlkampfmanager äußert sich zur Anklage
Trumps Ex-Wahlkampfmanager äußert sich zur Anklage

Konkret werden Manafort und Gates unter anderem Verschwörung gegen die USA im Zusammenhang mit Steuerbetrug, Falschaussagen und Geldwäsche angelastet. Die Affäre war im Sommer durch Enthüllungen über ein Treffen des ältesten Trump-Sohns, Donald Trump Junior, mit einer russischen Anwältin während des Wahlkampfs angeheizt worden.

Weiterlesen

  • Stiftung: ICE mit Namen
Stiftung: ICE mit Namen "Anne Frank" könnte verletzend sein

Aus über 19.000 Vorschlägen wählte eine Jury der PR-Aktion unter anderem die ehemaligen Bundeskanzler Konrad Adenauer, Willy Brandt und Ludwig Erhard, die Philosophen Hannah Arendt und Karl Marx, sowie die Geschwister Scholl und Anne Frank als Namensgeber aus.

Weiterlesen