• Noch keine konkrete Spur im Fall der Paketbombe
Noch keine konkrete Spur im Fall der Paketbombe

Bei der Fahndung nach dem DHL-Erpresser hat die Potsdamer Polizei inzwischen mehr als drei Dutzend Hinweise erhalten. Die bereits Anfang November verschickte erste Paketbombe des oder der Täter war nach Ermittlungen der Polizei in Berlin aufgegeben worden.

Weiterlesen

  • Presidente Maduro anuncia creación de Observatorio del Blockchain en Venezuela
Presidente Maduro anuncia creación de Observatorio del Blockchain en Venezuela

El gobierno de Venezuela anunció la creación de una criptomoneda que denominaría Petro, la cual permitirá enfrentar el bloqueo financiero internacional contra el país. De las más de 600 monedas digitales la más popular es el Bitcoin, que ha superado barreras que nadie esperaba. Maduro, que no dio muchos detalles, aseguró que la criptomoneda ...

Weiterlesen

  • Immer noch kein Durchbruch bei den Brexit-Verhandlungen
Immer noch kein Durchbruch bei den Brexit-Verhandlungen

Unterhändler hatten Kompromissformeln zu den drei wichtigsten Streitfragen gefunden. Er hoffe, dass "die nächsten Stunden" Ergebnisse brächten und London insbesondere Vorschläge Irlands zur künftigen Grenze zur britischen Provinz Nordirland annehmen könne.

Weiterlesen

  • May kommt Brexit-Forderungen aus Dublin offenbar entgegen
May kommt Brexit-Forderungen aus Dublin offenbar entgegen

Der Brexit drohte diese Grundlage infrage zu stellen, weshalb die Regierung in Dublin darauf beharrte, dass es auch nach dem EU-Austritt des Vereinigten Königreichs keine "harte" Grenze zwischen Irland und Nordirland geben dürfe. Sie dürften jetzt nicht mit willkürlichen, anstrengenden und teuren Prozeduren konfrontiert werden. Die britische "F...

Weiterlesen

  • SPD-Spitze strebt kommende Woche Gespräche mit Union an
SPD-Spitze strebt kommende Woche Gespräche mit Union an

Nach Ansicht von Parteivize Ralf Stegner reiche es aus, wenn die Gespräche zur Regierungsbildung im neuen Jahr beginnen würden. Der SPD-Vorstand will an diesem Montag über das weitere Vorgehen diskutieren und über einen Parteitags-Antrag zur Rolle der SPD bei der Regierungsbildung beraten.

Weiterlesen

  • Altmaier: Keine Abschiebungen nach Syrien
Altmaier: Keine Abschiebungen nach Syrien

Ab sofort bis Ende Februar 2018 können freiwillige Rückkehrer zusätzliche Unterstützung bei der Ankunft in ihrer Heimat beantragen. "Wir unterstützen Sie mit konkreten Hilfen bei Ihrer Reintegration". Ein Vorstoß von Unionsländern, dorthin wieder abzuschieben, stößt auf Widerstand. Sachsen und Bayern hatten angekündigt, dass sie bei der Innenminis...

Weiterlesen

  • Jugendlicher verunglückt mit Motorrad: Familie sucht Retter per Zeitungsannonce
Jugendlicher verunglückt mit Motorrad: Familie sucht Retter per Zeitungsannonce

Ein jugendlicher Motorradfahrer verunglückte kürzlich und wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Erste Hilfe leistete ein Retter, der kurz nach dem Unfall vor Ort war. Ein unbekannter Mann kam dem Schwerverletzten zu Hilfe. Die Familie des Verunglückten sucht den Helfer nun mit einer Anzeige in den " Lübecker Nachrichten ", um sich bei i...

Weiterlesen

  • Mutter des toten Babys meldet sich bei Polizei
Mutter des toten Babys meldet sich bei Polizei

Eine Spaziergängerin hatte den leblosen Körper des Mädchens entdeckt. Die genauen Umstände der Geburt seien nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft noch immer unklar.

Weiterlesen

  • Australischer Abgeordneter macht Partner Heiratsantrag im Parlament
Australischer Abgeordneter macht Partner Heiratsantrag im Parlament

Das australische Unterhaus quittierte den Antrag mit begeistertem Applaus. Daraufhin nickte Bolger von der Besuchergallerie lachend und unter Applaus. Diese Woche wird im australischen Parlament darüber entschieden, ob die Ehe für alle im Gesetz verankert wird. Die konservative "Liberal Party", die derzeit eine Minderheitsregierung anführt, hat die...

Weiterlesen

  • Frau mit Hund an Bahnübergang von Lok erfasst: Beide sterben
Frau mit Hund an Bahnübergang von Lok erfasst: Beide sterben

Die Frau und ihr Hund wurden so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle verstarben. Laut ersten Ermittlungen der Polizei habe der Lokführer den Zusammenstoß nicht bemerkt - er wurde später darüber informiert.

Weiterlesen

"Spiegel": Hinterbliebene des Berliner Anschlags kritisieren Merkel

Der Anschlag am Breitscheidplatz sei auch eine Folge der politischen Untätigkeit der Bundesregierung , zitiert der "Spiegel" aus dem Offenen Brief von Angehörigen der zwölf Todesopfer. Ferner äußern die Angehörigen in ihrem offenen Brief die Erwartung, dass die Bundesrepublik den Familien unbürokratisch und umfassend hilft: "Gegenüber dieser Erw...

Weiterlesen

  • Wehrmachts-Produkte bei real: Grünen-Politiker will Supermarktkette wegen Volksverhetzung anzeigen
Wehrmachts-Produkte bei real: Grünen-Politiker will Supermarktkette wegen Volksverhetzung anzeigen

Unter anderem ein Tropenhelm des Afrikacorps und ein Abzeichen mit einem Totenkopf. Das Weiterverkaufen über Drittanbieter ist auch bei Online-Gigant Amazon ebenso wie bei Real möglich. Auch auf Amazon und eBay lassen sich ähnliche Artikel finden. In der Nacht hatte Schönbucher noch erklärt, Real überprüfe Produkte nur in Einzelfällen.

Weiterlesen

  • Verdächtiges DHL-Paket in der Staatskanzlei
Verdächtiges DHL-Paket in der Staatskanzlei

Eine erste Untersuchung hat demnach gezeigt, dass es eine Wurfgranate enthalten könnte, wie diverse deutsche Medien berichten. In Sondershausen riegelt die Polizei das Landratsamt wegen einer verdächtigen Briefsendung ab. Nach Polizeiangaben wurde auch im Landratsamt von Sondershausen (Kyffhäuserkreis) ein verdächtiger Brief entdeckt. Ein Teil ...

Weiterlesen

  • Abstimmung über umstrittenes Polizei-Gesetz verschoben
Abstimmung über umstrittenes Polizei-Gesetz verschoben

Das Dokument, das am Montag in zweiter Lesung beraten werden soll, sieht unter anderem vor, dass die Polizei ihre Empfehlungen für eine Anklage nach Ermittlungen nicht mehr öffentlich machen muss. Netanjahu wird vorgeworfen, in zwei Korruptionsfälle verwickelt zu sein. In einem Fall geht es um teure Geschenke, die Netanjahu und seine Frau Sara über...

Weiterlesen

  • Jäger stirbt nach Wildschwein-Attacke im Schilfgürtel
Jäger stirbt nach Wildschwein-Attacke im Schilfgürtel

Das Unglück ereignete sich am Sonntag unweit von Neuenkirchen bei Greifswald, wie ein Polizeisprecher am Montag in Neubrandenburg sagte. Offenbar kam der Jäger bei der sogenannten Nachsuche zu Tode, dabei werden verletzte Tiere aufgespürt, die geflüchtet sind, um ihnen den Gnadenschuss zu geben.

Weiterlesen

  • Umfrage: Abbruch der Koalitionsgespräche hilft Merkel und schadet FDP
Umfrage: Abbruch der Koalitionsgespräche hilft Merkel und schadet FDP

Jeder fünfte FDP-Wähler vom 24. September würde jetzt wieder die Union wählen, die sich damit auf einen Stimmenanteil von 34 Prozent (+ eins) verbessern kann. Die AfD verliert auf zehn Prozent (12,6), die Linke liegt bei neun Prozent (9,2). Die statistische Fehlertoleranz liegt bei plus/minus 2,5 Prozentpunkten.

Weiterlesen

  • Präsident Xi verteidigt staatliche Kontrollen des Internets
Präsident Xi verteidigt staatliche Kontrollen des Internets

Damit sperrt China soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter, YouTube und Instagram, sämtliche Google-Dienste und auch die Online-Angebote der "New York Times", des "Wall Street Journal" und eine Vielzahl kritischer Webseiten. Der Apple-Konzern war jüngst ins Kreuzfeuer der Kritik geraten, weil er auf Anweisung der chinesischen Behörden Tunnelsoftw...

Weiterlesen

  • Mord an maltesischer Investigativ-Journalistin - acht Verdächtige festgenommen
Mord an maltesischer Investigativ-Journalistin - acht Verdächtige festgenommen

An den Ermittlungen seien das FBI, Europol und finnische Sicherheitsbehörde beteiligt gewesen. Galizia hatte unter anderem zu Vorwürfen in den "Panama Papers" recherchiert, die sich gegen den sozialdemokratischen maltesischen Regierungschef Muscat und dessen Frau richteten.

Weiterlesen

  • Käthe-Kollwitz-Schule nach Drohung geräumt
Käthe-Kollwitz-Schule nach Drohung geräumt

Die Polizei bereitet in diesen Minuten die Absuche des Gebäudes vor. Worum es sich bei der Drohung genau handelt, wollten die Beamten zunächst nicht sagen.

Weiterlesen

  • Bombenattrappe an Weihnachtsmarkt sollte Geld von DHL erpressen
Bombenattrappe an Weihnachtsmarkt sollte Geld von DHL erpressen

Der oder die Täter nähmen schwerste Verletzungen der Adressaten oder sogar deren Tötung billigend in Kauf, warnte Schröter. Die Polizei hält es entgegen früherer Meldungen über einen fehlenden Zündmechanismus inzwischen doch für möglich, dass der Sprengsatz funktionsfähig war.

Weiterlesen

  • Polizei warnt wegen DHL-Erpressung vor unbekannten Paketen!
Polizei warnt wegen DHL-Erpressung vor unbekannten Paketen!

Die Polizei hält es entgegen früherer Meldungen über einen fehlenden Zündmechanismus inzwischen doch für möglich, dass der Sprengsatz funktionsfähig war. Betroffen sind laut Polizei wohl vorwiegend Firmen, aber auch Privatleute sollen auf der Hut sein. Hinweise werden unter einer Hotline oder an jeder Polizeidienststelle entgegengenommen.

Weiterlesen

  • Deutschland führt bei den Asylentscheidungen - aber mehr Asylklagen
Deutschland führt bei den Asylentscheidungen - aber mehr Asylklagen

Der Radiosender NDR Info meldete zudem, dass gegen fast jede zweite der im ersten Halbjahr 2017 im BAMF in Nürnberg gefällten Entscheidungen Asylbewerber vor Gericht gezogen seien. Seit April 2016 kommen dem Bericht zufolge monatlich rund 15.000 neue Schutzsuchende in unserem Nachbarland an. Zum Vergleich: Die Mittelmeer-Anrainerstaaten verzeichnet...

Weiterlesen

  • Regionalwahl auf Korsika: Nationalisten fordern mehr Autonomie
Regionalwahl auf Korsika: Nationalisten fordern mehr Autonomie

Aber er will eine rechtlich verankerte Autonomie: "Wenn die Verfassung die Anerkennung eines Volkes nicht erlaubt, muss man die Verfassung ändern - und nicht das Volk auffordern, zu verschwinden". Die beiden bisherigen korsischen Départements werden mit der bereits bestehenden Gebietskörperschaft Korsika zusammengelegt. Über die endgültige Zusammen...

Weiterlesen

  • USA und Südkorea starten bisher größte Luftwaffenübung
USA und Südkorea starten bisher größte Luftwaffenübung

Die USA und Südkorea planen für Dezember eine gemeinsame Luftwaffenübung. Beteiligt sind auch US-Tarnkappenbomber vom Typ F-22 Raptor. Nordkoreas Außenministerium hatte am Samstag die US-Regierung beschuldigt, "um einen Atomkrieg zu betteln".

Weiterlesen

  • Junger Mann stirbt auf Heimweg von Disco auf Feld
Junger Mann stirbt auf Heimweg von Disco auf Feld

Sonntagmittag wurde er tot auf einem Feld gin Holtgast bei Esens gefunden. Gemeinsam mit Freunden hatte der junge Mann in der Nacht zum Samstag eine Disco in Holtgast besucht. Auch die DLRG-Ortsgruppen Wittmund und Esens waren vor Ort, um das Benser Tief, im Bereich der Diskothek bis zum Stauwehr abzusuchen - ohne Erfolg.

Weiterlesen

  • Günther Oettinger: Verhandlungen über eine große Koalition würden Europa schon beruhigen
Günther Oettinger: Verhandlungen über eine große Koalition würden Europa schon beruhigen

Die Fortsetzung der großen Koalition sei die einzige verbliebene Möglichkeit, das zu erfüllen, wenn man Neuwahlen vermeiden möchte. Die Debatte über das weitere Vorgehen dürfte den SPD-Parteitag in der kommenden Woche in Berlin bestimmen. Düsseldorf (nex) - Nach der wochenlangen Hängepartei bei der Regierungsbildung in Deutschland würde Europa nach...

Weiterlesen

  • SPD stellt
SPD stellt "Neugründung Europas" als Bedingung für Koalition mit Union

Für den SPD-Vorsitzenden ist das nicht hinnehmbar. "Sie ist schlicht falsch!" Er habe deswegen soeben mit Angela Merkel telefoniert und der CDU-Chefin gesagt, dass so etwas inakzeptabel sei. Intern wird die Minderheitsregierung mit wenig schmeichelnden Beschreibungen bedacht. "Das war alles andere als klug", heißt es in der SPD hinter vorgehalten...

Weiterlesen

  • Euro Prämie soll abgelehnte Asylbewerber zur Ausreise bewegen
Euro Prämie soll abgelehnte Asylbewerber zur Ausreise bewegen

Nach Angaben des Bundesinnenministeriums nahmen zwischen Februar und Oktober 8639 Menschen die bisherige Förderung in Anspruch. Seit dem 1. Dezember können auch Asylbewerber aus Armenien, Aserbaidschan, Georgien, Russland, Türkei und Ukraine Rückkehrhilfen beantragen.

Weiterlesen

  • Präsidentenwahl: Honduras ruft nach Protesten Ausnahmezustand aus
Präsidentenwahl: Honduras ruft nach Protesten Ausnahmezustand aus

Die Regierung erließ eine Ausgangssperre zwischen 18 Uhr und sechs Uhr morgens, die für zehn Tage gilt. Der Paragraf garantiert eigentlich die Bewegungsfreiheit. Am Samstag lag zunächst immer noch kein amtliches Endergebnis vor. Bei den Krawallen in der Hauptstadt Tegucigalpa kam es auch zu zahlreichen Plünderungen.

Weiterlesen

  • Journalist Deniz Yücel nicht mehr in Einzelhaft
Journalist Deniz Yücel nicht mehr in Einzelhaft

Der Kontakt des "Welt"-Korrespondenten zu Mitgefangenen ist damit weiterhin auf ein Minimum reduziert: Vorher hatte Yücel in Einzelhaft gar keinen Kontakt gehabt". Die Türkei hatte den EGMR aufgefordert, die Beschwerde Yücels gegen seine Untersuchungshaft abzulehnen. Die Regierung bezeichnete die lange Wartezeit wegen des Ausnahmezustands in der Tü...

Weiterlesen