• Zwei Personen verbrennen bei Unfall auf A6
Zwei Personen verbrennen bei Unfall auf A6

Der Kleinlaster fing Feuer. Ein Transporter fuhr auf der A6 mit hoher Geschwindigkeit auf einen tschechischen Laster auf. Bei Eintreffen der Rettungskräfte brannte der Kleinlaster und die beiden Insassen konnten nur noch tot geborgen werden.

Weiterlesen

  • May und Juncker erzielen Durchbruch bei Brexit-Verhandlungen
May und Juncker erzielen Durchbruch bei Brexit-Verhandlungen

Allerdings müsse dies noch diese Woche geschehen. Die Botschaft der EU-Kommission an die britischen Brexit-Unterhändler ist eindeutig: Spätestens am kommenden Sonntag muss ein neues Angebot des Königreichs vorliegen. Laut May werde es keine "harte Grenze" geben. Eine am vergangenen Wochenende ausgehandelte Kompromissformel war aber zunächst auf W...

Weiterlesen

  • Jeder fünfte Viertklässler kann nur sehr schlecht lesen
Jeder fünfte Viertklässler kann nur sehr schlecht lesen

Im Vergleich aller teilnehmenden Länder liegen die deutschen Viertklässlerinnen und Viertklässler bei den Leseleistungen im unteren Mittelfeld. Die Autoren der Studie schlussfolgern: Leseschwache Schüler müssten gezielt unterstützt werden, nötig sei offensichtlich auch eine Leseförderung in der Sekundarstufe I.

Weiterlesen

  • May zu Brexit-Gesprächen in Brüssel erwartet
May zu Brexit-Gesprächen in Brüssel erwartet

Im Ringen um einen Durchbruch in der ersten Phase der Brexit-Verhandlungen haben sich die britische Premierministerin Theresa May und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker am Freitag in der Früh in Brüssel getroffen. Ein solcher Fortschritt wäre vor allem ein wichtiges Zeichen an die Wirtschaft, die schwere Turbulenzen durch einen ungeordne...

Weiterlesen

  • DHL-Erpressung: Polizei warnt eindringlich vor verdächtigen Paketen
DHL-Erpressung: Polizei warnt eindringlich vor verdächtigen Paketen

Die Anweisung soll nun auch als Handzettel an die Bevölkerung verteilt werden. Allein am Vortag seien acht Verdachtsfälle gemeldet worden, die sich glücklicherweise als harmlos herausgestellt hätten, sagte Polizeisprecherin Stefanie Klaus am Mittwoch.

Weiterlesen

  • Unesco erkennt Orgelbau als immaterielles Kulturerbe an
Unesco erkennt Orgelbau als immaterielles Kulturerbe an

Danach geht die Tradition weit über das berühmte Teigwirbeln der Pizzabäcker und das Belegen mit Zutaten wie Tomaten und Mozzarella hinaus: Neben dem Handwerk würden auch Lieder und Geschichten seit dem 16. Maria Böhmer, Staatsministerin für Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik, erinnerte daran, dass deutsche Orgeln auch ein Exportschlager sind...

Weiterlesen

  • US-Kongress stimmt für Übergangshaushalt
US-Kongress stimmt für Übergangshaushalt

Im Haushaltsstreit in den USA hat das Repräsentantenhaus einer weiteren Zwischenfinanzierung zugestimmt. Das Repräsentantenhaus stimmte am Donnerstag mehrheitlich für einen Übergangshaushalt, der bis zum 22. Der Senat muss dem Kompromiss auch noch zustimmen. Sollte bis Mitternacht am Freitag (US-Zeit) keine Einigung erzielt werden, droht die Zahlun...

Weiterlesen

  • Unesco declara feria boliviana como patrimonio inmaterial de la humanidad
Unesco declara feria boliviana como patrimonio inmaterial de la humanidad

Los trabajadores se acompañan con el canto a sí mismos, mientras realizan las actividades, expuso Bettsimar Díaz , hija del grandioso músico Simón Díaz , quien es autor de la canción " Caballo Viejo ". El sombrero pintado es una joya artesanal que fue inventada en La Pintada de Coclé en los siglos XVIII y XIX. Por su parte, el alcalde Luis Revi...

Weiterlesen

  • Auto in See versenkt: Polizist rettet Betrunkenen
Auto in See versenkt: Polizist rettet Betrunkenen

Bei ihrem Eintreffen konnten die Polizisten noch die Lichter des Fahrzeuges im Wasser erkennen. Der Fahrer hatte sich bereits aus dem Wagen befreit. Rettungskräfte von Feuerwehr, Wasserwacht und ein Abschleppunternehmen zogen es aus dem etwa drei Meter tiefen Wasser. Zuvor hatte er sein Vorhaben seiner Freundin per Telefon mitgeteilt, die wiederu...

Weiterlesen

  • La Unesco podría declarar el Sombrero Pintado un Patrimonio
La Unesco podría declarar el Sombrero Pintado un Patrimonio

El sombrero pintao se convirtió hoy en la primera tradición panameña en ingresar a la selecta lista de Patrimonio Inmaterial de la Organización de las Naciones Unidas para la Educación, la Ciencia y la Cultura ( Unesco ). "Los pizzaiuoli son un enlace viviente para las comunidades involucradas..." El centro de la fiesta es el diosecillo andino ...

Weiterlesen

  • Dreyer ist SPD-Vizechefin
Dreyer ist SPD-Vizechefin

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) ist stellvertretende Bundesvorsitzende ihrer Partei. Dreyer kam mit 97,5 Prozent auf das beste Ergebnis. Zudem gilt er als Befürworter einer großen Koalition. Auch Scholz sprach sich in seiner Rede vor den Delegierten dafür aus: Es gebe in der gegenwärtigen "sehr sehr schwierigen Situ...

Weiterlesen

  • Partei teilt mit: Polens Regierungschefin Szydlo soll zurücktreten
Partei teilt mit: Polens Regierungschefin Szydlo soll zurücktreten

Ungeachtet der nur kurz zuvor überstandenen Vertrauensfrage im Parlament und hoher Beliebtheitswerte innerhalb der Bevölkerung hat Polens Regierungschefin Beata Szydlo am Donnerstag ihren Rücktritt erklärt. Zwar werde die 54-Jährige vom Amt der Regierungschefin zurücktreten, andere wichtige Regierungsämter soll sie aber weiterhin behalten. Am End...

Weiterlesen

  • Vermutlich abgerissene Klappe einer technischen Einrichtung zerstörte mehrere Zugfenster
Vermutlich abgerissene Klappe einer technischen Einrichtung zerstörte mehrere Zugfenster

Bei der Begegnung der beiden Züge kam es zur Beschädigung mehrerer Scheiben an der KHB sowie acht Scheiben an dem IC. Die Bundespolizei vermutet, dass die Ursache eine Motorraumabdeckung an der Außenseite der Kurhessenbahn war: Die Klappe könnte sich geöffnet haben und abgerissen sein, sodass sie mehrere Fenster während der Fahrt zerschlug.

Weiterlesen

  • Innenminister uneinig über Verlängerung des Syrien-Abschiebestopps
Innenminister uneinig über Verlängerung des Syrien-Abschiebestopps

Diese habe das Ziel, "dass, so wie zum Beispiel in Afghanistan, Straftäter und auch Gefährder nach Syrien abgeschoben werden", sagte Ulbig im Bayerischen Rundfunk. Leipzig - Unter hohem Polizeiaufgebot tagen die Innenminister der Länder am Donnerstag und Freitag in der Kongresshalle am Zoo. Die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) forderte länder...

Weiterlesen

  • Papst Franziskus kritisiert unser Vaterunser
Papst Franziskus kritisiert unser Vaterunser

Der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer hingegen kritisierte die Neuübersetzung des Vaterunsers. Worum geht es? Die letzte Bitte im Vaterunser lautet in deutschen Übersetzungen seit gut 500 Jahren: " Und führe uns nicht in Versuchung , sondern erlöse uns von dem Bösen ".

Weiterlesen

  • Trump löst mit Jerusalem-Entscheidung scharfe Kritik aus [0:52]
Trump löst mit Jerusalem-Entscheidung scharfe Kritik aus [0:52]

Die Europäische Union zeigt sich äußerst besorgt über die Entscheidung von Präsident Donald Trump und fürchtet Folgen für den Friedensprozess. "Diese Entscheidung verletzt internationales Recht und alle UN-Resolutionen". Katars Außenminister sagt dem Sender Al-Jazeera, Trumps Entscheidung zur Verlegung der US-Botschaft sei "eine gefährliche Eskal...

Weiterlesen

  • Polen: Minister Morawiecki soll Regierungschefin ablösen
Polen: Minister Morawiecki soll Regierungschefin ablösen

Damals sagte Fraktionsvorsitzender Slawomir Neumann: "Seit 17 Monaten demoliert die Regierung von Beata Szydlo Polen". Grzegorz Schetyna, Chef der größten Oppositionspartei, der liberalen Bürgerplattform, sprach sich für PiS-Chef Jarosław Kaczyński an der Spitze der Regierung aus.

Weiterlesen

  • Erdogans EU-Plan in Athen
Erdogans EU-Plan in Athen

Dies erklärten der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan und der griechische Regierungschef Alexis Tsipras nach einem Treffen in Athen . "Wir haben uns darauf geeinigt, Gespräche über vertrauenbildende Maßnahmen aufzunehmen", erklärte Tsipras nach dem Gespräch mit Erdogan vor Journalisten.

Weiterlesen

  • Putin will weitere sechs Jahre Präsident sein
Putin will weitere sechs Jahre Präsident sein

Weil die russische Verfassung dem Präsidenten nur zwei Amtszeiten in Folge erlaubt, übernahm Putin danach zunächst den Posten des Regierungschefs. Wenige Stunden vorher hatte er sich bei einer Jugendveranstaltung noch ausweichend geäussert.

Weiterlesen

  • SPD-Vorstand will mit Union verhandeln
SPD-Vorstand will mit Union verhandeln

Schulz machte jüngst publik, dass ihn die Regierungen in Paris aber auch in Athen zu einer Neuauflage der GroKo drängen. Man habe "in guter Gesprächsatmosphäre" über die Regierungsbildung gesprochen und sich darüber verständigt, "was die größten Herausforderungen für unser Land und Europa sind".

Weiterlesen

  • Brexit: EU gibt Großbritannien Zeit bis Sonntag
Brexit: EU gibt Großbritannien Zeit bis Sonntag

Die britische Premierministerin Theresa May bekräftigte in London lediglich, dass sie in den Gesprächen mit der Europäischen Union eine "harte Grenze" zwischen Irland und Nordirland vermeiden und gleichzeitig die "verfassungsmäßige Integrität" Großbritanniens wahren wolle.

Weiterlesen

  • Venezuela celebra su sexta declaratoria consecutiva ante la Unesco
Venezuela celebra su sexta declaratoria consecutiva ante la Unesco

En la jornada de hoy, se han incorporado un total de doce elementos, procedentes de Kazajistán, Portugal, Alemania, Grecia, India, Indonesia, Irán, Irlanda, Italia, Kirguistán y Malaui, mientras que ayer lo hicieron otros seis. Esta distinción garantiza una mayor notoriedad del patrimonio cultural inmaterial en el mundo y contribuye a la superviv...

Weiterlesen

"Reichsbürger" schießt in Dietmannsried um sich

Der Mann habe keine Waffenerlaubnis und sei der Polizei bereits bekannt gewesen, sagte ein Sprecher. Anwohner meldeten den Vorfall. Polizisten umstellten die ganze Nacht das Gebäude. Die Kriminalpolizei Kempten übernimmt die weitere Untersuchung. "Reichsbürger" erkennen die Bundesrepublik Deutschland sowie deren Behörden und Gesetze nicht an und ...

Weiterlesen

  • Bosnier in Graz verhaftet: Anschlag auf Christkindlmarkt geplant
Bosnier in Graz verhaftet: Anschlag auf Christkindlmarkt geplant

Der Verdächtige befindet sich in der Justizanstalt Graz-Jakomini in Untersuchungshaft, bestätigte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Graz. Der 25-Jährige war in einer Notschlafstelle in Graz untergebracht. So soll er früher regelmäßig eine Moschee in Graz-Lend besucht haben, die nach der Anti-Terror-Razzia Ende Jänner in Graz geschlossen wurde. ...

Weiterlesen

  • Auf Campingplatz in Hamburg: Zwei Tote in Wohnwagen gefunden
Auf Campingplatz in Hamburg: Zwei Tote in Wohnwagen gefunden

Einsatzkräfte der Feuerwehr hatten den Innenraum mit Atemschutzmasken betreten und eine erhöhte Kohlenmonoxid-Konzentration festgestellt. Die beiden Toten hätten mutmaßlich schon länger in dem Wohnmobil gelegen, hieß es. Laut Polizei hatte die Mutter des Mannes die Beamten alarmiert, die regelmäßig mit ihrem Sohn in Kontakt stand. Polizisten durc...

Weiterlesen

  • OSZE-Ministerrat in Wien: Schlagabtausch zwischen Russland und der USA
OSZE-Ministerrat in Wien: Schlagabtausch zwischen Russland und der USA

Daher würden die Sanktionen in Kraft bleiben. Moskau müsse seinen internationalen Verpflichtungen nachkommen und die territoriale Integrität und Souveränität der Ukraine wieder herstellen, forderte er. "Diesem Trend müssen wir uns entgegenstemmen. Denn ein Mehr an Sicherheit wird es nur mit einem Mehr an Vertrauen geben", betonte Kurz. Eröffnet w...

Weiterlesen

  • 19-Jähriger wird beim Snowboarden in Tirol verschüttet
19-Jähriger wird beim Snowboarden in Tirol verschüttet

Laut ORF konnte der 19-Jährige noch selbst mit dem Mobiltelefon Hilfe rufen. Doch plötzlich löste sich in dem etwa 32 Grad steilen Hang ein Schneebrett, der Deutsche wurde rund 50 Meter weit mitgerissen und gegen eine Lawinenverbauung gedrückt.

Weiterlesen

  • EU-Kommission verklagt Tschechien, Ungarn und Polen
EU-Kommission verklagt Tschechien, Ungarn und Polen

Gegen die drei osteuropäischen Staaten läuft schon seit dem Sommer ein Vertragsverletzungverfahren. Dieser könnte Zwangsgelder gegen die Staaten verhängen. "Von Anfang an war ich für einen Dialog", sagte Avramopoulos. "Ich glaube, dass es noch Raum und Zeit für einen Kurswechsel gibt. Andernfalls ist der nächste Schritt entschieden, und wir gehen v...

Weiterlesen

  • Canberra beschließt Ehe für alle
Canberra beschließt Ehe für alle

Zuvor hatte der Senat bereits grünes Licht gegeben. Der konservative Premierminister Malcolm Turnbull hatte versprochen, die Ehe für alle schnellstmöglich umzusetzen, auch gegen Widerstände in seiner Partei. Dieses Votum war für das Parlament nicht bindend. In Deutschland ist sie seit dem 1. Oktober erlaubt. Bildlegende: Schwule in Australien f...

Weiterlesen

  • Tödliche Messerattacke: Frau im Streit niedergestochen
Tödliche Messerattacke: Frau im Streit niedergestochen

Die Polizei hat den Begleiter der Frau vorläufig festgenommen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hat die Frau Stichverletzungen erlitten. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise von weiteren Zeugen unter der Rufnummer 06181 100-123.

Weiterlesen